Vorteile Buchung im Reisebüro

Der Trend zu selbst organisierten Reisen ist groß. Nur welche Vorteile bietet dir eine Buchung im Reisebüro und welche Nachteile können sich aus selbst geplanten Reisen ergeben?

Die Urlaubszeit ist die wichtigste Zeit des Jahres. Gehst du zum Reisebüro oder Reiseveranstalter und lässt du dich vom Reiseprofi beraten? Oder durchsuchst du lieber das Internet nach dem vermeintlich besten Reise-Schnäppchen? Es gibt immer Pro-Contra-Meinungen.

Wir verraten euch hier die Nachteile einer selbstorganisierten Reise und Online Buchungen und die Vorteile, die eine organisierte Pauschalreise, in diesem Fall über TRAVELKID, so bringen. Außerdem erklären wir die schlechte Rechtslage bei selbstorganisierten Reisen in der Corona-Zeit.

Zuerst die Fachbegriffe:

  • Vermittler, wie Online-Portale und Airlines: buchen Einzelleistungen und haften nicht = 0 % Absicherung
  • Reisebüros: buchen Einzelleistungen und Pauschalreisen via Reiseveranstalter. Der Reiseveranstalter übernimmt die Haftung.
  • Reiseveranstalter: organisieren Pauschalreisen und tragen die volle Verantwortung = 100 % Absicherung

Vorteile für eine Buchung im Reisebüro

  1. Flüge professionell buchen
  2. Einreisebedingungen berücksichtigen
  3. Hotelbuchungen perfekt organisiert
  4. Reiseveranstalter übernehmen Haftung
  5. Beratung von Reiseexperten
  6. Die richtige Reiseversicherung
  7. Haftung abgesichert
  8. Vorteile TRAVELKID
Einige Worte vorab

Wir möchten vorab einige Informationen loswerden. Die erwähnten Nachteile beziehen sich Großteils auf Fernreisen, welche TRAVELKID im Programm hat und sind gesammelte Erfahrungen von vielen Selbstfahrern, die nach einer schlechten Erfahrung zu uns gekommen sind. Von unseren Agenturen erfahren wir immer wieder von Pannen bei selbstorganisierten Individualreisen und wir selbst haben in der Vergangenheit schon so manche negative Erfahrung bei Reisen auf eigene Faust gemacht. Der Trend zu selbstorganisierten Reisen hat sich vor Corona bereits stagniert und ist jetzt stark rückläufig. Gerade in der Corona-Zeit hat sich herauskristallisiert, dass eine Pauschalreise die besten Absicherungen bei Stornierungen und Rückholungen hat.

Reisedokumente
Flugzeug vor Abflug

Vorteile Buchung im Reisebüro #1 Flüge professionell buchen

Mit Veranstaltertarifen günstiger fliegen

Obwohl eine Online-Buchung eines Fluges von A nach B so einfach ausschaut, ist der Ablauf im Hintergrund schon etwas komplizierter. Sobald ein Zwischenstopp in die Reise hineinfällt oder ein Gabelflug gebucht werden muss, laufen ticketing-technische und haftungsbedingte Prozesse, wie die Mindestumsteigezeiten und Rechte auf Ersatzverkehr bei Verspätungen. Von dieser spezifischen Rechtslage hat ein Laie oft wenig Ahnung. Kennst du deine Rechte als Fluggast?

Hast du gewusst, …

  • dass wir zuerst eine internationale IATA Ausbildung absolvieren müssen, bevor wir für dich Tickets ausstellen dürfen?
  • dass zirka 12 % der Passagiere, die ihre Flüge selbst organisieren und online buchen, am Flughafen stehen bleiben und sich ein neues – also zweites – Ticket kaufen müssen?
  • dass du bei Verspätungen mit separaten gebuchten Teilstrecken keine Rechte auf Ersatzverkehr hast?
  • dass Airlines, die in Europa auf der schwarzen Liste stehen, in den Portalen einfach und ohne Warnung zu buchen sind?
  • dass Airlines keine Rückholungen organisieren?
  • und dass Reisebüros und Reiseveranstalter über günstige sogenannte Veranstaltertarife verfügen, die an eine Landleistung gekoppelt werden müssen, um den Tourismus im Reiseziel zu fördern. Ein großer Vorteil, denn Online-Portale haben diese Funktion nicht und die Tarife sind telweise wesentlich günstiger!

Sei vorsichtig bei der Beratung von Geschäftsreisenden und Reisebloggern. Sie reisen nur viel, haben jedoch keine Ausbildung und keine Kenntnisse von Reiserecht und Flugrecht. Wir fahren auch viel mit dem Auto, können trotzdem keine Keilriemen austauschen.

Vorteile Buchung im Reisebüro #2 Einreisebedingungen berücksichtigen

Reisepanne durch ungültige Reisedokumente

12 % der Passagiere bleiben aufgrund fehlerhafter Reisedokumente bereits am Flughafen stehen. Falsche Namen im Ticket, nicht gültige Reisedokumente, nicht berücksichtigte Einreisebestimmungen, es ist nur ein Bruchteil der Pannen, die beim Check-in Schalter am Flughafen schon längst zum Alltag geworden sind. Neulich noch ist ein Franz Josef echt stehen geblieben, weil im Reisepass Frans Jozef eingetragen war!

Bitte bedenke, dass es in der Verantwortung des Passagiers liegt, sich über die für das Zielland, Transitland und Rückkehrland benötigten Reisedokumente, Visa und Impfungen zu informieren und diese zu besorgen. Passe bei der Recherche bei Informationen von deutschen Reisebloggern auf. So benötigen deutsche Staatsbürger für die Einreise in der Mongolei kein Visum. Jedoch Österreichische und Schweizer Staatsbürger bleiben am Flughafen wirklich stehen!  

Wenn du deine Reise im Reisebüro oder beim Reiseveranstalter buchst, hast du den Vorteil, dass du von Reiseprofis über die jeweiligen Einreisebedingungen informiert wirst. Gerade jetzt bei Reisen in der Corona-Zeit ist es nicht gerade einfach, die richtigen jedoch ständig wechselnden Bestimmungen zu finden.

Dass du dich für die Einreise in die USA bei der ESTA anmelden musst, wissen bereits viele. Wir können die Fragen, welche wir für die Prüfung unserer internationalen IATA Ausbildung gelernt haben, im Schlaf. Weißt du als vermeintlicher Reiseprofi die Antwort? 

  • Welche Reisedokumente benötigst du, wenn der Flug einen Zwischenstopp in Puerto Rico macht?
  • Wie lange muss der Reisepass für Bali oder Namibia gültig sein? Bei der Einreise oder beim Rückflug?
  • Für welche Länder sind deutsche Kinderreisepässe gültig?
  • Welche Reisedokumente benötigst du, wenn die Kinder einen anderen Nachnamen als die Eltern haben?
  • Was müssen alleinerziehende Eltern mitführen, wenn sie mit den Kindern allein verreisen?
  • Was solltest du haben, wenn du zuerst 2 Wochen in Brasilien warst und danach nach Costa Rica fliegst?
  • Und was müssen Familien mit Kindern für Flüge nach Südafrika mitführen? Und gilt diese Regelung auch, wenn du dort nur einen Zwischenstopp machst?

Reiseblog: Reisepanne durch ungültige Reisedokumente

Ansprechpartner vor Ort
Autounfaelle

Vorteile Buchung im Reisebüro #3 Hotelbuchungen perfekt organisiert

Bekommst du dein gebuchtes Zimmer?

Die meisten Hotels sind immer noch von Incoming Reiseagenturen abhängig, lokale Reisebüros, die weltweit Kontakte knüpfen und größere Mengen an Touristen ins Land bringen. Auch wir, so wie alle anderen europäischen Reiseveranstalter, arbeiten mit diesen lokalen Agenturen zusammen. Nehmen wir Bali als Beispiel.

Unsere Agentur hat auf Bali viele Hotels unter Vertrag und betreut tagtäglich hunderte Buchungen in den verschiedenen Hotels. Damit diese Hotels eine 100%-ige Auslastung realisieren können, werden zusätzlich die letzten Zimmer via Fremdanbieter zur Verfügung gestellt. Dafür wählen die Hotels oft die einfachste Lösung und stellen diese verbleibenden Zimmer auf den gängigen Portalen online zur Verfügung, in der Hoffnung, diese Zimmer noch loszuwerden.

Die Macht der großen Online-Portale ermöglich es ihnen, die Preise der Hotels weit zu drücken und dazu große Provisionen zu verlangen, so dass die Online-Buchungen für die lokalen Beherbergungsbetriebe kaum mehr rentabel sind. TRAVELKID steht für Fair Trade Reisen und somit gegen diese Preispolitik, bei der der Gastgeber eigentlich draufzahlen muss.

Viele Online-Portale bieten das Privileg, dass du das gebuchte Zimmer bis einen Tag vor der Anreise kostenlos stornieren kannst. Dieses Privileg nutzen viele Individualreisende, womit jedoch die Hotels nicht unbedingt glücklich sind. Der Zahnarzt und Frisör haben auch keine Freude, wenn die Hälfte der Termine eine Stunde vorher abgesagt werden. Deswegen werden Hotelzimmer logischerweise zahlreich überbucht.

Somit lässt es sich leicht erraten, welche Gäste im Nebenhotel einquartiert werden oder die schlechteren Zimmer bekommen. Und welche Gästewünsche, wie Zimmer mit Verbindungstüre oder Zimmer nebeneinander, werden schneller berücksichtigt? Welche Gäste bekommen eher ein Upgrade? Und welche Gäste werden bei einer Überbuchung bevorzugt? Wir denken, aufgrund der aufgeführten Gründe, ist das nicht schwierig zu erraten.

Vorteile Buchung im Reisebüro #4 Reiseveranstalter übernehmen Haftung

Online Portale vermitteln nur

Hast du gewusst, dass die bekannten Online-Buchungsportale keine Haftung übernehmen, weil sie nur Vermittler sind? Und weißt du, was das für dich im Ernstfall bedeutet? Viele Reisende machen sich über das Thema Haftung auf Reisen keine Gedanken.

Ein Laie und oft auch Reiseblogger wird diese Frage beantworten mit: ich habe eine Reiseversicherung. Das ist jedoch leider nicht ausreichend.

Reiseveranstalter vermitteln nicht, sie organisieren und haften zu 100 % für die gebuchten Leistungen. Bei TRAVELKID ist es völlig normal, dass du Haftpflicht versichert bist. Individualreisende verzichten oft unwissentlich auf die Absicherungen wie die Haftung. Neugierig? Dann lies Punkt 7!

Navigation auf Reisen
Reisepanne

Vorteile Buchung im Reisebüro #5 Beratung von Reiseexperten

Immer ein Ansprechpartner vorhanden

Wir kennen unsere Reiseziele und die Reiseprofis von TRAVELKID waren mit ihren Kindern mehrmals vor Ort, um die Reisen zu testen. Wir greifen nicht nur auf die eigenen Erfahrungen zurück, sondern bekommen jährlich hunderte Feedbacks von unseren Gästen. Dieses Fachwissen über all unsere Reiseziele ist enorm und kann nicht durch Erzählungen von Bekannten oder der Nachbarin, die einmal im Land waren, ersetzt werden.

Was für deine Nachbarin wie ein perlenweißer traumhafter Strand aussehen mag, kann für eine Familie, auf Grund von Strömungen vor der Küste, zu einer Katastrophe werden. Und die Reisedistanzen in Namibia? Die werden immer unterschätzt! Unsere Gäste treffen viele Selbstbastler, die ihre Urlaubszeit im Auto verbringen und sich eine Hetzjagd gegen die Kilometer organisiert haben.

Wenn vor Ort alles glatt läuft, brauchst du natürlich keinen Ansprechpartner und du kannst auf diesen Service verzichten. Nur wenn etwas passiert, brauchen wir die Vorteile von einer Buchung im Reisebüro oder beim Reiseveranstalter nicht auflisten. Ein krankes Kind, ein kaputtes Auto, vergessene Gegenstände im Tresor, wir könnten von kleineren Pannen ein dickes Buch schreiben. Pannen, bei welchen es für unsere Gäste doch sehr hilfreich war, auf den – meistens deutschsprechenden – Ansprechpartner zurückgreifen zu können.

So können Unwetter- und Naturkatastrophen ein Thema sein, Flugstornierungen durch Unwetter in Deutschland, Waldbrände in den USA oder Murenabgänge in Costa Rica. In diesen unvorhersehbaren Situationen können wir euch, im Gegensatz zu den Online- Portalen, einen hervorragenden Service bieten. Vor allem, weil wir erreichbar sind!

  • Hast du bei den Online Portalen einen deutschsprechenden Ansprechpartner während der Reise?
  • Bieten diese Portale einen 24-Stunden Service und sind sie am Wochenende erreichbar?
  • Ändern Portale deine komplette Reise um, wenn beim ersten oder zweiten Hotel etwas schief geht?
  • Tragen Online-Portale die Mehrkosten, die bei Änderungen möglicherweise für dich auftreten?
  • Organisieren Online Portale oder Airlines eine Rückholung bei einer Reisewarnung?

Die Vorteile einer Buchung über einen Reiseveranstalter wie TRAVELKID, der dir in allen Situationen zur Seite steht, liegen hier klar auf der Hand!

Vorteile Buchung im Reisebüro #6 Die richtige Reiseversicherung

68 % der Reisenden ist unterversichert

Hast du gewusst, dass 68 % der Reisenden unterversichert sind? Auch dieses Thema könnte ein Kapitel in unserem dicken Buch füllen. Regelmäßig bekommen wir Anrufe, dass Stornokosten von privaten Versicherungen nicht übernommen werden. Die Versicherung, welche bei deiner Kreditkarte inkludiert ist, beinhaltet viele wichtige Leistungen nicht und Mitreisende sind teils gar nicht oder nur zum Teil versichert.

Überraschenderweise wird auf eine Stornoversicherung bei einer Fernreise mit Kindern sehr viel Wert gelegt, schließlich könnte ein Kind vor Abflug krank werden. Hierüber bist du allerdings nur bis zum Check-in am Flughafen abgesichert. Unvorhersehbare Ereignisse während deiner Reise fallen somit nicht mehr in den Versicherungsschutz.

Somit können die Kosten viel höher ausfallen, wenn ein Familienmitglied im Urlaub krank wird oder einen Unfall hat. Eine Blinddarmoperation in Amerika kostet etwa 150.000 Euro, für einen Heimflug von einer Fernreise mit dem Ambulanzjet ist man schnell 80.000 Euro los. Eine Unterversicherung ist im Falle eines medizinischen Schadens schnell Existenz bedrohend. Spare daher nicht am falschen Platz und genieße die Vorteile einer guten Beratung bei der Buchung im Reisebüro oder beim Reiseveranstalter.

Vorteile Buchung im Reisebuero
Ansprechpartner bei Unfaellen

Vorteile Buchung im Reisebüro #7 Haftung abgesichert

Eine Reiseversicherung deckt nicht alles!

Viele Online-Portale haften ausschließlich für unmittelbare Schäden, die aufgrund eines Nichterfüllens der Online Buchung entstanden sind, jedoch nur bis zu der Höhe des gesamten Buchungsbetrages. Sie sind nämlich Vermittler.

Gerade jetzt kann es von Vorteil sein, eine Pauschalreise zu buchen und alle Leistungen bei nur einem verantwortlichen Vertragspartner zu buchen. Bei Individualreisen schließen Reisende einen oder mehrere Verträge mit unterschiedlichen Unternehmen ab, meistens mit mehreren Hotels und einen mit der Fluglinie, wobei jeder Vertragspartner nur für seine Leistung verantwortlich ist. Sollte etwas schiefgehen, ist häufig das Recht jenes Staates anwendbar, wo die Leistung erbracht werden soll, zum Besipiel costaricanisches Recht für ein Hotelzimmer in Costa Rica. 

Bei einer Buchung im Reisebüro oder beim Reiseveranstalter gehen die Haftungsleistungen viel weiter. Es werden Kursunterschiede bei den Fremdwährungen abgesichert, deine geleisteten Zahlungen sind bei einer Insolvenz abgesichert und du bist bei einem Unfall auf dem Hotelgelände Haftpflicht versichert. Dabei hast du ganz andere Ansprüche als bei einer selbstorganisierten Reise. Nur was bedeutet die Haftpflicht genau?

Bei größeren Unfällen zahlt deine Reiseversicherung die medizinischen Leistungen vor Ort. Kosten, die zu Hause entstehen, nicht mehr. Also wer zahlt Schmerzensgeld, Therapiekosten, Pflegekosten für die Kinder, wenn eine Person in Therapie ist und die andere Person arbeitet? Wer zahlt die Abdeckung der Pensionsvorsorge oder den Umbau im Haus bei Invalidität? Noch ein Kapitel?

Niemand wünscht sich ein Unglück, es sollte dir jedoch ein gutes Gefühl von Sicherheit auf Fernreisen geben, wenn du deine Buchung im Reisebüro oder bei einem renommierten Reiseveranstalter wie TRAVELKID buchst.

  • Hast du gewusst, dass deine Familie bei TRAVELKID bis zu 7 Million versichert ist? Pro Person!
  • Im Online-Portal sind es genau Euro 0,-
  • Und dass Familien ihr Auto besser Vollkasko versichert haben, als ihre Kinder auf Reisen?

Der Unterscheid ist offensichtlich und sollte zum Nachdenken anregen.

Reisetipps: Wie gut bist du abgesichert?

Vorteile Buchung im Reisebüro #8 Deine Vorteile bei TRAVELKID

Reiseexperte versus Selbstbastler

Die familienfreundlichen Reiseziele aus unserem Programm sind touristisch perfekt durchstrukturiert, medizinisch gut abgesichert und meistens ohne Zusatzimpfungen machbar.

  • Die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Gäste hat für TRAVELKID oberste Priorität
  • Professionelle Beratung bekommst du von unseren Reiseexperten vor der Reise
  • Optimale Betreuung gewährleisten wir während der Reise durch unsere erfahrenen und professionellen - deutschsprechenden - Partner vor Ort
  • Du buchst bei TRAVELKID nicht nur eine geführte Rundreise, sondern bist Haftpflicht versichert und umfangreich gegen Insolvenz und Devisenschwankungen abgesichert
  • Und bei TRAVELKID genießt du eine 5-Sterne-Zufriedenheitsgarantie, überzeuge dich selbst: Gästebewertungen. Aber Vorsicht: Die Begeisterung wirkt ansteckend!
Krankenhaus
Hilfe bei kranken Kindern
Nur der Reiseexperte ist der Reiseprofi!
Du kannst dein Haar selbst schneiden, deine Steuerformulare selbst ausfüllen oder dein Auto selbst reparieren. Aber meistens lässt du das alles doch lieber vom Profi machen, oder? Warum also nicht auch die schönste Zeit des Jahres von einem Reiseprofi planen lassen und alle Vorteile und Absicherungen einer Pauschalreise genießen?

Mit einem Klick können wir dein Kapitel im dicken Buch jetzt schließen


Eine Reisepanne durch ungültige Reisedokumente Unsere Reiseexperten geben Antwort auf die Frage: Wo geht es schief?

Alle Reisenden, die im Rahmen des Programms für visumfreies Reisen nach oder via Amerika fliegen, müssen bereits vor Antritt ihrer Reise über den Luftweg im Besitz einer bewilligten Reisegenehmigung (ESTA) sein. Auch Kinder müssen über eine bewilligte Reisegenehmigung verfügen.

Ein biometrischer Reisepass ist für alle Passagiere erforderlich. Jetzt denkst du vielleicht, das wissen wir doch alles schon. Wo ist der Haken?

  • Deutsche Kinderpässe ohne Chip sind für viele Länder gültig. Nur für das visumfreie Programm nach Amerika sind diese Kinderpässe nicht gültig! Hier gilt: das Anfordern von einem biometrischen Reisepass MIT Chip ist kostengünstiger und einfacher als das Anfordern eines Visums für Amerika
  • Die Visumpflicht bedeutet, dass diese Regelung genauso gilt, wenn du via USA nach Costa Rica fliegst. Und hast du gewusst, dass die Visumpflicht auch für Flüge via Puerto Rico gilt? Puerto Rica ist amerikanisches Grenzgebiet!
  • Wir haben Gäste, die beruflich viel reisen. Reisende, die in Staaten wie den Iran, Sudan oder Syrien gereist sind, oder Reisende mit einer Doppelstaatsbürgerschaft dieser Länder, müssen immer ein Visum beantragen. Ein extra Reisepass, ein Reisetipp, welchen die Reiseblogger öfters platzieren, hilft nichts. Du bist in der Datenbank registriert!

In der heutigen Zeit kommt es öfters vor, dass innerhalb einer Familie verschiedene Nachnamen geführt werden. Bei den Grenzkontrollen wird streng kontrolliert ob die minderjährigen Kinder der Familie zugehören oder eventuell von einem Elternteil gekidnappt werden. Auch die Tochter unserer Geschäftsführerin Patrice hat einen anderen Nachnamen und Patrice muss an der Grenze immer wieder beweisen, dass Romy wirklich ihre Tochter ist.

Wenn die minderjährigen Kinder von ihrem leiblichen Vater UND ihrer leiblichen Mutter begleitet werden, ist es am einfachsten, wenn du eine Kopie der Geburtsurkunde mitführst.

Im Fall, dass nur ein Elternteil mit dem Kind reist, muss neben der Geburtsurkunde eine der folgenden Dokumente vorgewiesen werden können:

  • eine Einwilligung des anderen Elternteils, welcher auf der Geburtsurkunde aufscheint, in Form einer eidesstattlichen Erklärung, die ihn bevollmächtigt mit dem Kind in das Reiseziel ein- und auszureisen; oder
  • ein gerichtlicher Beschluss, welcher das volle Sorgerecht oder die Vormundschaft für das Kind erteilt, wenn er oder sie der Vater/Mutter oder der/die Erziehungsberechtigte des Kindes ist; oder
  • wo zutreffend, eine Sterbeurkunde des verstorbenen Elternteils, welcher in der Geburtsurkunde des Kindes eingetragen ist;

Auf die Frage, ob eine Beglaubigung wirklich notwendig ist, JA! So steht es in der Reiserechtsverordnung.

Hinweis I: Alle notwendigen Dokumente müssen in englischer Sprache verfasst oder von einer beglaubigten Übersetzung begleitet werden.

Hinweis II: Wenn du via Südafrika nach Namibia fliegst, sind die oben genannten Bedingungen sogar Pflicht und es ist eine Geburtsurkunde in Originalform, nicht älter als 3 Monate, mitzuführen!

Viele Eltern möchten sich die Kosten für einen Autokindersitz in Amerika sparen und nehmen den eigenen Kindersitz im Flugzeug mit. In jedem Staat gibt es andere Regelungen was das Mitführen von Kindern im Auto betrifft. Normalerweise ist es Pflicht Kinder bis 8 Jahre in einem Autokindersitz mitzuführen. Danach gibt es keine einheitliche Regelung, ab welchem Alter das Kind auf einer Sitzerhöhung transportiert werden kann und ab wann es gar kein Rückhaltesystem mehr braucht. Anschnallpflicht gilt aber immer!

Bitte beachte, dass in den USA nur Autokindersitze verwendet werden dürfen, die nach den Vorgaben der National Highway Traffic Safety Administration zugelassen wurden. Europäische Kindersitze mit einem ECE Prüfzeichen sind in Amerika nicht erlaubt. Bei einem Unfall verlierst du alle möglichen Ansprüche. Hier wird am falschen Platz gespart!

Gäste erzählen uns nicht immer alles. So hatten wir eine Familie, die zuerst eine Reise in Brasilien absolvierte und danach nach Costa Rica reiste. Wir hatten nur die Rundreise in Costa Rica für diese Familie organisiert. Bitte beachte, dass es, nach einem Aufenthalt in einem Gelbfieberland, wie Brasilien, Ecuador, Peru, Kolumbien und auch Panama verpflichtend ist, eine gültige Gelbfieber-Impfung zu haben und eine Bestätigung diesbezüglich ist mitzuführen. Außerdem gilt hier eine Inkubationszeit von 10 Tagen. Am Vortag die Impfung organisieren, hilft also gar nichts und du bleibst gnadenlos am Flughafen stehen!

Eine Reisepanne ist bei einer guten Vorbereitung nicht notwendig. Bitte bedenke, dass es in der Verantwortung des Passagiers liegt, sich über die für das Durchreiseland, für das Zielland und für das Rückreiseland benötigten Reisedokumente und Visa zu informieren und diese zu besorgen. Die Einreisebestimmungen findest du auf der Website des zuständigen Konsulates des Reiseziels. Wenn du eine Fernreise bei TRAVELKID buchst, bekommst du die Einreisebestimmungen von uns zugeschickt.


Die Top 5 der am häufigsten vergessenen Gegenstände Interview mit Reiseexperte Manuela

Jeder kennt das, mal bleiben die Autoschlüssel zurück, mal das Handy oder gar das geliebte Kuscheltier der Kinder. Das passiert nicht nur im Alltag, auch im Urlaub bleibt öfters mal etwas zurück. Nach den Sommermonaten sind viele Familien von ihren Fernreisen wieder zurück und Reiseexperte Manuela kann euch verraten, was sie in diesem Jahr wieder erlebt hat. Neben diversen Flugausfällen und Umbuchungen aufgrund von höherer Gewalt, hatte sie mit vielen vergessenen Gegenständen zu tun. Wir fragen bei Manuela nach, welche Dinge von Familien am häufigsten vergessen wurden.

Die 5 am häufigsten vergessenen Gegenstände

  • Der Reisepass
  • Das Lieblings-Kuscheltier
  • Die Badesachen
  • Die Sonnenbrille und der Sonnenhut
  • Die Schlüssel
Vergessener Reisepass
Vergessene Gegenstände im Zimmer
Reiseexpertin Manuela
Vergessene Gegenstaende
Hallo Manuela, ich habe gedacht, dass man auf Reise sehr gut auf die Reisepässe aufpasst. Sie stehen bei dir an erster Stelle. Werden die Reisepässe wirklich am häufigsten vergessen?

Ja, der Reisepass liegt mit großem Vorsprung auf Platz Eins. Direkt nach der Anreise im ersten Hotel gut im Safe verstaut, bleiben die Reisepässe bei Rundreisen oft bei der Durchreise zum nächsten Hotel dort liegen. Natürlich ist die Aufregung bei den Familien groß und zurückfahren ist nicht immer möglich.

Darfst du deine Reise ohne Reisepass überhaupt fortsetzen? Was kann TRAVELKID bei verlorenen Reisepässen für dich tun? In den TRAVELKID Reisetipps, welche unsere Gäste vor Abflug zugeschickt bekommen, findet man alle wichtigen Informationen zu diesem Thema. Meistens schaffen wir es, dass die Reisepässe zum nächsten Ort gebracht werden. Weil du Ausweispflicht hast, ist es ganz wichtig, dass diese Reisedokumenten so schnell wie möglich zu den Besitzern zurückfinden.  

Und das Lieblings-Kuscheltier an zweiter Stelle. Wenn das bei meinen Kindern passiert, das stelle ich mir dramatisch vor!

Eines der wohl größten Dramen ist das vergessene Lieblings-Kuscheltier und ich möchte hier gar nicht verraten, wie oft diese Gegenstände vergessen werden! Kinder legen ihr Kuscheltier vor dem Frühstück öfters nochmals ins Bett, weil es noch müde ist, um danach im Tiefschlaf vergessen zu werden.

Viele Kinder kommen frühzeitig darauf und Familien haben während einer Rundreise die Möglichkeit umzukehren und das verlorene, inzwischen ausgeschlafene Kuscheltier wieder an Bord zu holen. Ist dies nicht der Fall, dann heißt es oft langes und banges Warten, bis das Paket aus der Urlaubsdestination mit der Post nach Hause kommt. Meistens findet jedes Kuscheltier, durch große Bemühungen unserer Ansprechpartner vor Ort, wieder seinen Weg nach Hause und unsere kleinen Gäste sind wieder glücklich.

Ich empfehle den Kuscheltieren auch mal eine Auszeit zu gönnen. Ein bisschen Urlaub bei Oma und Opa zu Hause hat noch jedes Kuscheltier gerne gemacht. Ich muss nämlich gestehen, dass wir nicht jedes Kuscheltier zurückfinden.

Das ist ein guter Tipp, Manuela! Ob meine Kinder da mitspielen werden, ist eine andere Sache. Dann die Badesachen, wie ist es damit?

Jeder kennt es und jeder macht es genau gleich. Nach einem spannenden Tag am Pool oder Strand werden die klatschnassen Badesachen erstmal auf den Balkon verfrachtet. Und dort bleiben sie nach der Abreise oftmals zurück. Das ganze Zimmer dreimal umgedreht, ob alles mit ist, vergisst man auf dem Balkon nachzusehen. Und schon ist es passiert, der Lieblingsbadeanzug, die Lieblingsbadhose der Kinder und Papas einzige Badehose bleiben zurück.

Bei vergessenen Gegenständen, wie die Badesachen freut sich die lokale Wirtschaft auf deinen Neukauf und bei der nächsten Reise ist dieses Hopplas garantiert wieder Gesprächsthema.

Vergessenes Kuscheltier
Vergessenes Kuscheltier
Vergessene Gegenstände
Sonnenbrille und Sonnenhut
Stimmt, man kann alles auf der ganzen Welt kaufen. Meine Sonnenbrille würde trotzdem weh tun, wenn ich die vergesse. Passiert das öfters?

Die am häufigsten vergessenen Modeutensilien sind mit Sicherheit die Sonnenbrille und der Sonnenhut. Man glaubt noch die Kinder haben den Hut auf dem Kopf und die Sonnenbrille ist in der Handtasche, dennoch bleibt meist eines der beiden modischen Accessoires auf den Tischen der Restaurants zurück.

Vielleicht verwenden viele, meist die Mamas, dies auch nur als Ausrede, um sich etwas neueres Modischeres für sich und die Kinder zuzulegen. Man weiß es nicht so genau 😉

Manuela, die Autoschlüssel kann ich doch nicht vergessen? Sonst kann ich den Mietwagen nicht mal wegfahren. Wieso stehen die Schlüssel auf deiner Liste?

Während einer Mietwagenreise wird immer darauf geachtet, dass die Autoschlüssel mit sind, das stimmt. Es passiert öfters, dass vergessen wird, die Zimmerschlüssel zurückzugeben. Die mitgenommenen Zimmerschlüssel zu Hause in ein Paket gelegt und wieder auf die Reise in die Fernreise Destination geschickt, ist oft weniger aufwendig.

Der wohl größere Schrecken kommt erst dann, wenn man die eigenen Wohnungsschlüssel auf der Rundreise irgendwo zurückgelassen hat. Vergisst man die eigenen Wohnungsschlüssel und niemand kann zu Hause helfen, dann droht oft direkt nach der Ankunft zu Hause eine satte Rechnung des Schlüsseldienstes.

Eine lustige Geschichte erzähle ich noch. Einem Gast ist es mal passiert, dass er seinen eigenen Autoschlüssel bei der Rückgabe des Mietwagens versehentlich abgegeben hat. Zurück am Flughafen in Frankfurt war die Enttäuschung sehr groß, dass sein Auto sich mit dem Mietwagenschlüssel nicht öffnen ließ! Männer 😉

Das muss der arme Mann sicherlich noch öfters hören! Also, während der Reise wirklich gut nachschauen, ob alle und auch die richtigen Gegenstände mit sind. Manuela, hast du zum Abschluss noch einen guten Reisetipp?

Keinen Stress bei der Abreise! Meistens wird in der Hektik genau dann etwas vergessen. TRAVELKID plant deine Rundreise so, dass du an jedem Ort genügend Zeit hast, deine Sachen wieder einzupacken. Sollte dennoch etwas zurückbleiben, dann melde dich am besten gleich direkt beim Hotel oder bei unseren Ansprechpartnern vor Ort und frage nach. Vieles lässt sich vor Ort einfach und schnell lösen und wir sind im Büro natürlich behilflich die verlorenen Sachen wieder zu finden. Ein großer Vorteil einer Buchung beim Reiseveranstalter!

Siehst du deine Vorteile von einer Buchung beim Reiseveranstalter wachsen? Bei TRAVELKID kannst du deine Reise selbst planen und die Vorteile einer Pauschalreise genießen. Eine Win-win-Situation!

Beratungsgespräch anfordern