Botswana mit Jugendlichen

14 Tage | Maun – Caprivi Streifen Namibia – Chobe Nationalpark – Victoriafälle – Makgadikgadi-Salzpfannen – Kahalari – Moremi Game Reserve – Okavango Delta – Maun

Eine Selbstfahrer Safari Reise durch Botswana führt dich und deine Kinder durch nahezu unberührte Naturlandschaften, den Makgadikgadi-Salzpfannen Nationalpark, das Okavango Delta und nicht zuletzt zu den atemberaubenden Victoriafällen in Simbabwe. Als Höhepunkt deiner Botswana Rundreise gilt sicherlich der Chobe Nationalpark mit seiner riesigen Elefantenpopulation.

Botswana ist Wild und eine gute Vorbereitung ist notwendig! Mit einem 4x4 Mietwagen fährt deine Familie selbstständig durch Botswana, um die faszinierende Natur kennenzulernen, immer auf den Spuren der Big 5. TRAVELKID garantiert eine kindergerechte Planung der Botswana Reise und stattet jede Familie mit einem GPS-Gerät und Satelliten Telefon aus.

Die Nächte verbringst du in Botswana in Luxuslodges, gelegen zwischen uralten Affenbrotbäumen und Granitfelsen oder wildromantisch im Dachzelt direkt an einer Wasserstelle. Die Campingplätze sind, im Vergleich zu einer Namibia Rundreise, nicht umzäunt. Auf Grund dieser Umstände empfehlen wir Botswana erst für Familien mit jugendlichen Kindern ab 12 Jahre

Zahlreiche Aktivitäten, wie Bootsfahrten im traditionellen Mokoro, Besuche von traditionellen Dörfern und Safaris in den schönsten Nationalparks Botswana lassen ein gemeinsames Familienabenteuer lange in Erinnerung bleiben.

TOP Sehenswürdigkeiten für Teenager in Botswana
  • Safari im elefantenreichen Chobe Nationalpark
  • Mit dem Holzkanu, Mokoro genannt, durch das Okavango Delta paddeln
  • Erdmännchen Safari bei den Makgadikgadi-Salzpfannen
  • Mit einem Kleinflugzeug zur Luxuslodge am Rande des Moremi Game Reserve
  • Tagesausflug zu den tosenden Victoriafällen in Simbabwe
5 / 5
Reiseziel: Namibia mit Kindern
Liebes TRAVELKID-Team, wir bedanken uns herzlich für die Planung und Organisation unserer unvergesslichen Namibia-Reise. Wir haben…

Fotos Botswana Safari Reise Die Big 5 lernen deine Kinder auf Safaris in Nationalparks kennen

Campingplätze in Botswana nicht umzäunt
Chobe Nationalpark
Chobe Waterfront
Mit dem Mokoro in Okavango Delta
Gepard im Moremi Nationalpark
Webervogel im Moremi Nationalpark
Schotterstrassen in Botswana
Luxuslodge in Botswana

Reiseroute Botswana Safaris für Teenager Genieße die Sicherheit einer professionellen Beratung und erstklassiger Organisation

Du kannst diese Botswana Reise in Maun oder in Vic Falls starten. TRAVELKID stellt selbst Tickets aus und schaut gerne welche Flüge besser zu deiner Rundreise passen. Lasse deine Flüge für die schönste Zeit des Jahres professionell organisieren. Sicherlich, wenn du Gabelflüge buchst oder Botswana mit Namibia kombinieren willst.

Willkommen in Botswana

Direkt nach der Ankunft in Botswana wird deine Familie von unserer Agentur begrüßt und du übernimmst deinen 4x4 Mietwagen. Für Botswana ist es Pflicht ein Satelliten Telefon, GPS-Gerät und Kompressor mitzuführen. Anschließend fährst du zu deiner Lodge in Maun, wo du dich von dem langen Flug erholen kannst. 

Wer schon früh ankommt, kann einen Spaziergang durch die afrikanische Stadt machen, das Nhabe Museum besuchen oder die ersten Einkäufe für die Rundreise erledigen. Oder geht es gleich mit einer Helikopter-Safari rund um das Okavango-Delta los?

An den Ufern des schönen Thamalakane Flusses im Norden von Botswana gelegen, liegt deine Lodge. Gerade die Dämmerung ist spektakulär, mit der untergehenden Sonne, die den Fluss quasi in Brand setzt. Einfach ein fantastischer Start der Botswana Rundreise. 

Deine Botswana Rundreise startet und du fährst mit deinen Kindern entlang des Okavango Panhandles in nördlicher Richtung zur Sambesi Region in Namibia. Die heutige Autofahrt ist lange, du solltest früh starten. Hast du mehr Zeit? Dann planen wir einen zusätzlichen Zwischenstopp. Das Permit für die Grenzüberquerung nach Namibia ist im Preis inkludiert. Auf dem Weg nach Namibia kannst du das UNESCO Weltkulturerbe der Tsodilo Hills, mit ihren Tribal Höhlenmalereien anschauen.

In Divundu angekommen kannst du an einer geführten Wanderung zu einem traditionellen Dorf teilnehmen oder entlang des Kavango Flusses an einer Sundowner Bootsfahrt teilnehmen. Hier wandern Nilpferde und Wasserböcke umher, während sich Krokodile auf den Sandbänken entlang des Flusses ausruhen.

Du übernachtest hier am Campingplatz oder in einer Lodge. Du hast die Wahl!

Fahrzeit: 6 Stunden mit Grenzüberquerung

Heute kannst du die Popa Fälle besuchen. Während unserer Botswana Reise sind wir zum Mahango Nationalpark im westlichen Teil des Caprivi am Rande des Okavango Deltas gefahren. Der Mahango Nationalpark besteht aus trockenem Waldland und an der üppigen Ufervegetation stehen einige Affenbrotbäume verstreut am Wasserrand.

Gerade in wasserreichen Zeiten befinden sich an den Ufern viele Wasservögel und du wirst mit den Kindern auf Safari die ersten Wildtiere Afrikas, wie Elefanten, Flusspferde und Kapbüffel entdecken.

Im Caprivi Streifen liegen tierreiche Nationalparks, die nur von wenigen Touristen besucht werden. Deine Botswana Reise führt deine Familie zu einem Gebiet, welches dem Okavango Delta gleicht: Kwando.

Der Kwando Fluss entspringt im Hochland von Angola und durchfließt den Caprivi Streifen bei Kongola. In der Nähe von Kongola liegt ein Living Museum der Buschmänner, welche du mit den Kindern in jedem Fall besuchen solltest.

Das Gebiet rund um den Kwando ist bekannt für seine Wildschutzgebiete und Nationalparks, wo du spannende Safaris machen kannst. Du wirst große Herden von Elefanten, Nilpferde, Krokodile, Zebras, Impalas und über 400 Vogelarten entdecken können.

Du übernachtest in einem Camp mit Chalets in der Nähe der Schilfgürtel des Kwando Flusses oder in einem Baumhaus auf Stelzen. Es gibt auch einen Campingplatz.

Fahrzeit: 2,5 Stunden

Eingebettet im Vierländereck von Botswana, Namibia, Sambia und Simbabwe liegt die kleine Stadt Kasane am Ufer des berühmten Chobe Flusses. Kasana ist das Eingangtor zum Chobe Nationalpark, bekannt für seine enormen Elefantenherden. Da es keine Zäune gibt, die das Dorf vom Nationalpark trennen, können wilde Tiere wie Elefanten und Nilpferde frei durch die Straßen spazieren. In Kasane gibt es zudem einen alten Affenbrotbaum mit eigener Geschichte. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts diente der ausgehöhlte Baumstamm viele Jahre als örtliches Gefängnis, bevor das derzeitige Backsteingebäude dahinter errichtet wurde. 

Deine Unterkunft liegt direkt am Chobe Fluss, welcher eine erstaunliche Vielfalt an Flora und Fauna bietet. Dieses fantastische Gebiet Botswanas entdeckst du mit den Jugendlichen auf einer Sundowner Bootsfahrt entlang des Flusslaufes. Die Standard-Kreuzfahrtschiffe sind für 30 Personen geeignet. Gegen Aufpreis gibt es verschiedene Möglichkeiten für kleinere Boote oder eine private Bootsfahrt. Gib uns deine Wünsche bekannt, wie du die Herden von Elefanten beim Überqueren des Chobe Flusses anschauen willst.

Fahrzeit: 3 Stunden

Die Victoriafälle bilden die Grenze zwischen Simbabwe und Sambia und gehören zu den atemberaubendsten Wasserfällen weltweit. Um dieses Spektakel mit deinen Kindern zu entdecken, organisieren wir einen geführten Tagesausflug mit Grenzüberquerung nach Simbabwe.

Auf einer Breite von etwas 1,7 KM stürzen die mächtigen Wassermassen des Sambesi bis zu 110 Meter in die Tiefe. In der Regenzeit, von November bis April, fließen im Schnitt rund 1.088.000 Liter Wasser pro Sekunde über den Felsrand. Einfach faszinierend!  

Durch den Aufprall des Wassers in die nur 50 Meter breite Schlucht entsteht eine Art Nebel, weshalb die Einheimischen die Victoriafälle Mosi-oa-Tunya nannten, was übersetzt Rauch, der donnert heißt. Durch die Feuchtigkeit ist am Rande der Vic Falls eine üppige Vegetation entstanden.

Der britische Missionär und Forscher David Livingstone stand im November 1855 als erster Europäer an den Victoriafällen. Eine Wanderung führt am Livingstone-Denkmal vorbei.

Fahrzeit: 1 Stunde pro Fahrweg

Der Chobe Nationalpark im Norden Botswanas ist bekannt für seine beeindruckende wandernde Population von mehr als 100.000 Elefanten, die größte Elefantenkonzentration in ganz Afrika. Mit etwas Glück kannst du heute mit den Teenagern riesige Tierherden beim Trinken oder Baden im Wasserloch beobachten. Ein Spektakel, bei dem deine Kinder garantiert große Augen machen werden.

Der Chobe Nationalpark ist auch Heimat einer bunten Mischung von anderen Wildtieren. Giraffen, Löwen, Geparden, Nashörner, Flusspferde, Büffel und Antilopen teilen sich diesen unberührten Nationalpark Botswanas.  

Kasane ist einfach fantastisch und wenn du länger Zeit hast, empfehlen wir hier noch einen Tag im Chobe Nationalpark zu verbringen. Unsere Reiseprofis helfen euch bei der Planung der Reise.

Nach dem Frühstück verlässt du Namibia und du fährst mit den Kindern über die Grenze nach Botswana, Richtung Süden. Das Ziel der heutigen Reise ist das Gebiet der Makgadikgadi-Salzpfannen. Unterwegs kannst du das Nata Bird Sanctuary, ein geschütztes Vogelreservat auf der Sowa Pan, besuchen. Hier kannst du verschiedene Vögel, wie Reiher, Schreiseeadler und insbesondere Flamingos beobachten.

Der Makgadikgadi-Salzpfannen Nationalpark steckt voller Naturwunder, darunter der größte Baum Afrikas, der weltberühmte 5300 Jahre alte Affenbrotbaum. Bekannt ist der Nationalpark wegen der Salzpfannen, die während der Regenzeit zahlreiche Zebras und Gnus anzieht, die wiederum hungrige Raubtiere wie Löwen und Geparden anziehen.

Das familienfreundliche Camp liegt in der Nähe des Dorfes Gweta, du kannst hier in der Lodge oder am Campingplatz übernachten. Die Lodge organisiert geführte Wanderungen mit Dorfbesuch und Ausflüge nach der Nxai Pan. Es ist ratsam, diese Aktivitäten im Voraus zu buchen.

Fahrzeit: 5 Stunde

Deine Lodge ist der perfekte Ausgangspunkt für spannende Aktivitäten und Ausflüge zu den Makgadikgadi-Salzpfannen. Zu den beliebten Aktivitäten zählen Safaris, Vogelbeobachtungen und Erkundung der Salzpfannen mit einem 4x4 Fahrzeug. Wir haben für deine Kinder eine Safari zu einer Erdmännchen-Kolonie organisiert. Die Erdmännchen sind an Menschen gewöhnt und gerade zum Sonnenaufgang sind sie sehr aktiv. Der Anblick auf diese Wildtiere ist wirklich ein unvergesslicher Moment für deine Teenager.

Danach kannst du die Makgadikgadi-Salzpfannen besuchen. Die riesige Ntwetwe-Salzpfanne ist eine der größten Salzpfannen der Welt, während unserer Botswana Reise fühlten wir uns wie auf dem Mond.

Sicherlich in der Regenzeit, wo sich die Salzpfannen in einen See verwandeln, siehst du gewaltige Herden von Gnus und Zebras, am spektakulärsten ist die große Herde rosa Flamingos.

Ein Sprung in den größten Pool der Kalahari Wüste und eine Sundowner Safari runden den nächsten fantastischen Tag in Botswana ab.

Verlängerungstipp: Hast du mehr Zeit, dann organisieren wir einen Zwischenstopp am Boteti Fluss. Hier kannst du mit den Kindern die Flamingos bei der Migration beobachten und eine kleine Anzahl von Nashörnern leben in dieser Umgebung. Oder es geht zur Kalahari Wüste. Wir besprechen die Verlängerungsmöglichkeiten gerne mit dir.

Das Moremi Game Reserve liegt im Osten des Okavango Deltas und zählt zu den schönsten Tierreservaten Afrikas. Es umfasst mehr als 4871 Quadratkilometer unberührte Wildnis und das abwechslungsreiche Gelände umfasst Savannen, gewundene Wasserwege und dichten Wald.

Ein unglaublich breites Spektrum an Wildtieren, von großen Herden von Büffeln, Gnus und Zebras bis zu den seltenen Sitatunga- und Lechwe-Antilopen, Löwen, Geparden und Rudeln von Wildhunden sind im Moremi Game Reserve zu finden. Du kannst Moremi auf eigene Faust mit dem eigenen Fahrzeug erkunden oder eine der angebotenen Aktivitäten reservieren.

  • Bitte beachte, dass Kinder unter 12 Jahre wegen der vielen Flusspferden nicht mit den Holzkanus fahren dürfen  

Eine Reihe von Luxuslodges bieten Familien die perfekte Basis, um diese Ecke des Paradieses zu erleben. Frag uns nach den Möglichkeiten, wo Kinder unter 12 Jahre zugelassen werden.

Wenn du mit dem Dachzelt unterwegs bist, übernachtest du an zwei verschiedenen Campsites im Park. Die Campingplätze sind nicht eingezäunt, sei also immer wachsam.

Fahrzeit: 4 Stunden

Das Okavango Delta ist ein fantastisches Feuchtgebiet, dass einem Labyrinth aus schwimmenden Inseln, spektakulären Sumpflandschaften und offenen Wasserflächen gleicht. Mit einem Kleinflugzeug kannst du in wenigen Minuten über das Okavango Delta zu deiner Luxuslodge im Moremi Game Reserve fliegen. Eine kinderfreundliche Luxuslodge lässt deine Kinder den afrikanischen Busch spielerisch kennenlernen.

Wenn du etwas weniger Budget zur Verfügung hast, machst du heute eine Safari durch das Moremi Game Reserve, entweder geführt oder selbstständig mit deinem 4x4 Mietwagen.

Das Okavango Delta ist eine lebenspendende Oase inmitten der Kalahari Wüste und wird insbesondere in den trockenen Wintermonaten Juni bis Oktober von unzähligen Wildtieren aufgesucht. In Ufernähe kannst du Krokodile sehen und auf der Safari werden deine Kinder nochmals staunen beim Anblick von Büffel, Antilopen, Zebras und Löwen.

Wenn du diese Botswana Reise als Campingreise machst, wechselst du heute zu einem anderen Campingplatz näher zum Wasser. Flächenmäßig ist das Okavango-Delta das größte Binnendelta der Welt. Diese einzigartige Verbindung von den Wassermassen des Okavango Deltas und der Savannenlandschaft der Kalahari Wüste haben eine Vielfalt an Flora und Fauna hervorgebracht, die das Delta zu einem der großen Naturparadiese dieser Welt macht.

Auch der heutige Tag steht im Zeichen der Tierwelt. Sieh dich noch einmal an Elefanten, Flusspferden und Zebras satt. Ganz sicher wird deine Familie hier zum Abschluss der Botswana Rundreise sensationelle Tierbeobachtungen machen!

Heute fährst du mit den Kindern gemütlich zurück nach Maun, wo du in einer Lodge übernachtest. Hier kannst du Ausritte am Flussufer machen oder die letzten Souvenirs ergattern. Besonders Korbflechtereien zählen zum charakteristischen afrikanischen Handwerk.

Genieße am Abend den letzten Sundowner am Thamalakane Fluss mit Blick auf den kleinen Kanal mit seinen vielen Papyrus Pflanzen und einer Fülle der unglaublichen Vogelwelt.

Heute endet deine Botswana Reise und du fährst mit dem Mietwagen zurück zum Flughafen, wo du das Auto wieder zurückgibst und dich von Botswana verabschiedest. Botswana, die tierreiche Oase inmitten der Kalahari Wüste, dass nicht nur Kinderaugen glänzen lässt!

TRAVELKID kümmert sich um eine perfekte Organisation der Botswana Reise

Jetzt Angebot anfordern

Was kosten eine Botswana Reisen mit Jugendlichen? Wir garantieren ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis voller Nachhaltigkeit

Diese Botswana Rundreise wurde von TRAVELKID speziell für Familien mit älteren Kindern und Jugendlichen zusammengestellt und perfekt ausbalanciert. Die Rundreise hat angenehme Reisedistanzen und du besuchst die schönsten Orte in Botswana. Deine Rundreise können wir jederzeit maßgeschneidert zusammenstellen und individuell nach deinen Wünschen und vor allem angepasst an das Alter der Kinder zusammenstellen, denn Botswana ist wild!

Du kannst auswählen, ob du während dieser Botswana Rundreise auf Campingplätzen übernachten willst, oder während der Rundreise die Nächte lieber in kinderfreundlichen Lodges verbringen möchtest. Dazu gibt es zusätzlich die Möglichkeit bei der Campingreise mit einigen extra Übernachtungen in Lodges abzuwechseln. Unsere Kinder träumen immer noch von den Nächten in der fantastischen Luxuslodge im Okavango Delta, wo wir mit einem Kleinflugzeug hingeflogen sind. Ein fantastisches Erlebnis!

Preise & Termine

  • Start der Botswana Reise mit Jugendlichen täglich zwischen 1. September 2021 bis 30. November 2022
  • Du kannst die Dauer der Reise selbst bestimmen
  • Die Rundreise ist für Familien mit Kleinkindern und jüngeren Schulkindern nicht geeignet. Für diese Familien empfehlen wir eine gemütliche Namibia Reise zu buchen
  • Die Preise sind in Euro, wobei die Kinder zwischen 10 und 12 Jahre sind
  • Ab 12 Jahre sind die Kinder als Erwachsene zu bezeichnen
TRAVELKID Reiseblog

Viele Antworte zu deinen Fragen findest du in unserem Reiseblog.

zum Reiseblog


1. Januar - 30. Juni 2022
 Toyota Hilux + Safari Lodge
ohne Flüge
Toyota Hilux + Camping
ohne Flüge
FamilienzusammenstellungZimmerkategoriePreis pro FamiliePreis pro Familie
1 Erwachsene, 1 Kind1 Doppelzimmer99806560
2 Erwachsene, 1 Kind1 Dreibettzimmer118757340
2 Erwachsene, 2 Kinder2 Doppelzimmer oder 1 Familienzimmer167509660
2 Erwachsene, 3 Kinder1 Doppel- und 1 Dreibettzimmer1967012495
Andere Familienzusammenstellung?auf Anfrageauf Anfrage
01. September - 31. Dezember 2021
01. Juli - 30. November 2022
 Toyota Hilux + Safari Lodge
ohne Flüge
Toyota Hilux + Camping
ohne Flüge
FamilienzusammenstellungZimmerkategoriePreis pro FamiliePreis pro Familie
1 Erwachsene, 1 Kind1 Doppelzimmer103056885
2 Erwachsene, 1 Kind1 Dreibettzimmer122007665
2 Erwachsene, 2 Kinder2 Doppelzimmer oder 1 Familienzimmer170759985
2 Erwachsene, 3 Kinder1 Doppel- und 1 Dreibettzimmer1999512820
Andere Familienzusammenstellung?auf Anfrageauf Anfrage
Im Preis inkludiert:
  • Der Transfer vom Flughafen zu der Pension in Maun
  • Bei der Campingreise: 8 Übernachtungen im Dachzelt, komplette Campingausrüstung, 5 Übernachtung in Maun und Kasane in einer Pension mit Frühstück
  • Bei Übernachtung in Lodges: 13 Übernachtungen in einem Familienzimmer inkl. Frühstück, Abendessen wie erwähnt
  • Mietwagen Toyota Hilux 2.4 TD Off-Road 4x4 inkl. Fahrzeugeinweisung und Testfahrt, Fahrzeug Versicherung mit Standard-Kaution, Unfallversicherung, unbegrenzte Kilometer und 24-Stunden Breakdown Service
  • Ein zweiter Fahrer ist bei der Autoversicherung im Preis inkludiert
  • Kühlschrank im Auto
  • 4 Tagesausflüge Victoriafälle, Bootsfahrt Chobe Fluss, Safari Chobe Nationalpark und Erdmännchen Safari in Gweta inkludiert
  • Meet & Greet mit unserer Agentur vor Ort
  • TRAVELKID Reise-App: ausführliche Reisebeschreibung mit Beschreibung von Sehenswürdigkeiten, Tipps und Informationen
  • Reise Know-How Reiseführer über Botswana
  • TRAVELKID Reisetagebuch für Kinder zwischen 4 und 14 Jahren
Nicht inkludiert:
  • Extra Hauptsaison Zuschlag 4x4 Fahrzeug à Euro 25 pro Tag (zwischen 15. Juli - 15. August)
  • Pflicht dazu zu buchen: GPS, Satelliten Telefon & Kompressor Euro 22 pro Tag
  • Der Flug nach Maun oder Vic Falls
  • übrige Mahlzeiten
  • sonstige Eintrittsgelder, Parkgebühren, fakultative Ausflüge
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Storno- und Reiseversicherungen
Empfehlung Taschengeld

Richtlinie Taschengeld vor Ort: Euro 200 - Euro 250 pro Person und Woche bei einer Campingreise | Euro 400 - Euro 450 pro Person und Woche bei einer Lodge Reise

Bausteine

Du kannst diese Botswana Rundreise mit extra Ausflügen für Teenager erweitern. Eine Auflistung unserer Bausteine bekommst du bei einer Angebotsanfrage zugeschickt.


Reisetipps für Familienreisen in Botswana Unsere Reiseplanung führt zu sensationellen Erlebnissen für deine Teenager

TRAVELKID stellt selbst Tickets aus und arbeitet ausschließlich mit renommierten Fluggesellschaften zusammen. Wir kennen deine Rechte bei Flugänderungen und passen die Flüge an die Botswana Reise an. Vielleicht willst du deine Rundreise in Simbabwe starten oder kombinieren mit Namibia.    

Es gibt ab Österreich, Deutschland und der Schweiz genügend Möglichkeiten nach Maun oder Vic Falls zu fliegen. Es gibt keine direkten Flüge, es geht meistens mit Lufthansa oder Swiss via Johannesburg oder mit Eurowings Discovery via Windhoek.

Bei allen Rundreisen in Botswana wirst du von unserer Kontaktperson am Flughafen von Maun abgeholt und zu deinem ersten Hotel in der Stadt gebracht. Hier bekommst du den Mietwagen und alle Informationen, die du für die Rundreise benötigst: eine Reisebeschreibung, detaillierte Wegbeschreibungen, eine Straßenkarte von Botswana und alle benötigten Voucher für die Unterkünfte.

In Botswana herrscht Linksverkehr, die Hauptroute führt über asphaltiere Straßen. Nur in den Nationalparks wirst du auf Sand- und Schotterwegen fahren. Die Sicherheit steht bei TRAVELKID an erster Stelle, du hast immerhin deine Kinder auf der Rückbank des Mietwagens sitzen. Deswegen arbeiten wir ausschließlich mit starken und verlässlichen 4x4 Off-Road Fahrzeugen. Dieser robuste und starke Mietwagen wird deine Familie sicher durch Botswana bringen und ist mit einem Peilgerät ausgestattet. Botswana ist wild! Deswegen ist es Pflicht ein GPS-Gerät, ein Satelliten Telefon und einen Kompressor für die Reifen mitzunehmen. Ein Kühlschrank ist standardmäßig inkludiert.

Weil du mit dem Mietwagen über die Grenze nach Namibia fährst, benötigst du für das Auto ein Permit, welches bei TRAVELKID bereits im Preis inkludiert ist.

Wenn du bei TRAVELKID eine Rundreise durch Botswana mit jugendlichen Kindern buchst, werden wir einen Toyota Hilux reservieren. Für Großfamilien bis zu 6 Personen reservieren wir einen Toyota Landcruiser.

Bei einer Botswana Reise kannst du auswählen, ob du am Campingplatz übernachtest oder in der Lodge.

Campingreise

  • Du übernachtest im Dachzelt oben auf dem Auto, bitte beachte, dass viele Campsites nicht umzäunt sind. Sei immer wachsam!
  • Auf einen Toyota Hilux Mietwagen passen zwei Dachzelte
  • Bei einem Toyota Landcruiser drei Dachzelte
  • Mahlzeiten sind nicht inkludiert
  • Auch bei den Campingreisen wirst du in Maun und Kasane in einer gemütlichen Pension mit Frühstück übernachten
  • Die komplette Campingausrüstung ist im Preis inkludiert und eine Übersicht der Camping Utensilien haben wir im E-Book Namibia mit Kindern bereitgestellt

Reise mit Übernachtung in der Lodge

Natürlich gibt es die Möglichkeit, ausschließlich in Safari Lodges zu übernachten.

  • Botswana verfügt über unterschiedlichste Unterkünfte wie Pensionen, Lodges, Safarizelte oder Luxuslodges
  • Familienzimmer sind in den meisten Lodges nicht vorhanden. Die Kinder bekommen ein eigenes Zimmer. Bei einigen Luxuslodges werden nur Teenager ab 12 Jahre zugelassen
  • Das Frühstück ist bei dieser Variante im Preis inkludiert
  • Viele Lodges bieten Halbpension und Aktivitäten, welche im Programm inkludiert sind. Gerne können wir in einem Beratungsgespräch die Möglichkeiten besprechen. 

Und wenn du eine Kombination aus Dachzelt und Lodge buchen willst, geht das natürlich auch!

Reisepass
Jeder deutsche, österreichische und Schweizer Staatsbürger muss im Besitz eines gültigen biometrischen maschinenlesbaren Reisepasses sein, der bei der Einreise in Botswana noch mindestens 6 Monate gültig ist. Das gleiche gilt für Namibia und Simbabwe. Im Reisepass muss noch mindestens eine freie Seite im Bereich Sichtvermerk sein. Des Weiteren werden verlängerte Kinderreisepässe (auch wenn nur das Foto aktualisiert wurde) bei Einreise nicht akzeptiert und die Einreise wird verweigert. In diesem Fall muss ein neuer Kinderpass ausgestellt werden!

Andere Staatsbürger können die Einreisebedingungen bei uns anfordern. Jeder Passagier ist für seine eigenen Reisedokumente verantwortlich. Folgeschäden aufgrund ungültiger Reisedokumenten können nicht bei TRAVELKID deklariert werden.

Reisen mit minderjährigen Kindern
Sollte das Kind einen anderen Namen tragen als der mit dem Kind reisende Elternteil, so ist die Vorlage der Original-Geburtsurkunde beim Check-In am Flughafen notwendig. Wenn minderjährige Kinder mit nur einem Elternteil verreisen, ist eine notariell beglaubigte Einwilligung des anderen Elternteils vorzulegen. Das gilt auch, wenn Kinder ohne ihre leiblichen Eltern oder mit ihren Großeltern verreisen.

WICHTIGER HINWEIS FÜR ALLE FAMILIEN, DIE MIT KINDERN NACH BOTSWANA REISEN

Eltern, die mit minderjährigen Kindern (unter 18 Jahren) nach Botswana reisen, müssen eine Geburtsurkunde (Original) des Kindes, welche die Zugehörigkeit des Kindes nachweist, vorweisen können. In Falle, dass nur ein Elternteil mit dem Kind reist, muss einerseits eine internationale Geburtsurkunde und —

  • eine Einwilligung des anderen Elternteils, welcher auf der Geburtsurkunde aufscheint, in Form einer eidesstattlichen Erklärung, die ihn bevollmächtigt mit dem Kind in die Republik ein- und auszureisen; oder
  • ein gerichtlicher Beschluss, welcher das volle Sorgerecht oder die Vormundschaft für das Kind erteilt, wenn er oder sie der Vater/Mutter oder der/die Erziehungsberechtigte des Kindes ist; oder
  • wo zutreffend, eine Sterbeurkunde des verstorbenen Elternteils, welcher in der Geburtsurkunde des Kindes eingetragen ist;

in englischer Sprache vorgewiesen werden können.

Visum
Ein Visum wird bei der Einreise kostenlos ausgestellt. Dazu müssen die Reisedokumente entsprechend noch gültig sein.

Impfungen
Du solltest dich unbedingt rechtzeitig informieren, welche Impfschutz- bzw. Prophylaxe Maßnahmen für deine Botswana Reise sinnvoll sind. Eine Impfberatung durch die Mitarbeiter von TRAVELKID ist leider nicht möglich, da hierzu eine medizinische Ausbildung nötig wäre.

Malaria
Das Infektionsrisiko für Malaria ist in Botswana, sicherlich in der Trockenzeit, als sehr gering einzuschätzen, dennoch ist der Mückenschutz ernst zu nehmen. Eine medikamentöse Prophylaxe ist bei Kindern von einem Tropenarzt genau zu dosieren.

Gute Informationsmöglichkeiten bieten das Centrum für Reisemedizin und ein Tropenarzt wie Dr. Christian Gruber aus Salzburg.

Das Okavango Delta im Norden Botswanas ist das ganze Jahr über ein ideales Reiseziel für Familien mit Kindern. Je nach Jahreszeit wird eine Safari Reise unterschiedlich ausfallen.

In Botswana herrscht von November bis April Regenzeit, trotzdem spricht nichts dagegen, das Land in dieser Zeit zu besuchen. Die Regenmenge entspricht nicht unseren Erwartungen. Nach den trockenen Wintermonaten sorgen ab November kurze, teilweise heftige Regenschauer dafür, dass das Okavango Delta in üppiges Grün verwandelt wird. Heiße Temperaturen und eine hohe Luftfeuchtigkeit begleiten euch auf der Reise und in Februar und März ist zudem mit Gewittern zu rechnen.

Wenn die Regenzeit endet, verwandelt Botswana sich in eine spektakuläre Vogelwelt. Tausende von Zugvögeln lassen sich auf den kleinen Seen nieder. Im Hinblick auf die Tierbeobachtung ist die Regenzeit in Botswana die beste Reisezeit, um Tiere bei der Geburt ihrer Jungen zu beobachten. In Gweta führen die Makgadikgadi-Salzpfannen Wasser und die Zentrale Kalahari Wüste, das ansonsten karge Gebiet, verwandelt sich dank des Regens in eine üppige grüne Oase, die Horden von Wildtieren und Raubkatzen anlockt.

Am Ende der Regenzeit beginnt im Okavango Delta die Hochwassersaison und der Wasserpegel des Okavango, Kwando und Chobe Flusses steigt an. Das bietet Familien die Möglichkeit, die afrikanische Tierwelt vom Wasser aus zu beobachten. Eine Safari kann in dieser Jahreszeit auf Grund des vielen Wassers schon auch zu einem Abenteuer werden.

September und Oktober sind die trockensten Monate und somit die beste Reisezeit in Botswana für Safaris. Manche Tiere wandern Hunderte von Kilometer, um in das wasserreiche Delta zu gelangen. Weil nicht jedes Tier die Wanderung rechtzeitig schafft, sollten Kinder auf die Naturereignisse sensibilisiert werden.  

Unser Fazit: Botswana ist ein Ganzjahres Reiseziel mit unterschiedlichen Erlebnissenber.

Die Währungseinheit von Botswana ist der Botswanische Pula (BWP). Weil diese Reise über die Grenze mit Namibia führt, wirst du ebenso namibische Dollar benötigen. Mit der OANDA App kannst du die Währung jederzeit umrechnen. Für den einen Tag in Simbabwe benötigst du eine Kreditkarte. Bargeld gibt es hier auf Grund der Insolvenz des Landes nicht (mehr).

Der Umtausch von Euros und US-Dollar in Botswanische Pula ist am Flughafen, in den Lodges oder bei den örtlichen Banken problemlos möglich. Darüber hinaus kannst du mit einer EC-Karte bei vielen Geldautomaten entlang der Reiseroute Geld abheben. Auch in den Supermärkten gibt es öfters eine ATM Maschine, wo du Botswanische Pula abheben kannst. Wir empfehlen zusätzlich etwas Bargeld in Euro mitzunehmen.

Für Zahlungen mit einer Kreditkarte ist eine funktionierende Telefonleitung notwendig. Dies funktioniert in Botswana nicht immer.

Ausflüge und Eintrittsgelder
TRAVELKID organisiert individuelle Fernreisen, wobei jede Familie die Freiheit hat, den Tag nach eigenen Wünschen zu gestalten. Deswegen sind Ausflüge und Eintrittsgelder nicht im Preis inkludiert. Die Kosten für die Nationalparks sind nicht so hoch.

Zusätzlich können wir einige Ausflüge in Botswana für euch dazu buchen, die Möglichkeiten schicken wir im Angebot mit.

Bei einer Botswana Reise mit dem Dachzelt ist das Frühstück nur in den Pensionen in Maun und Kasane inkludiert. Auf den Campingplätzen sind es Selbstversorger Übernachtungen.

Das Frühstück ist bei einer Botswana Reise mit Lodge Übernachtungen immer inkludiert, damit du den Tag gemütlich starten kannst. Bei manchen Lodges ist zusätzlich ein Abendessen im Preis inkludiert.

Die übrigen Mahlzeiten sind nicht im Reisepreis inbegriffen, so dass jeder nach seinen eigenen Vorlieben essen kann. Es gibt in Botswana genügend Möglichkeiten, frische Lebensmittel zu kaufen. Einen großen Supermarkt findest du in allen Städten und die Auswahl ist groß! Auf den Stellplätzen gibt es Grillmöglichkeiten, Wasser- und Elektroanschlüsse. Kohle und Holz sind in Botswana überall erhältlich. Das Grillgitter, sowie der Kühlschrank ist bei der Mietwagenausrüstung standardmäßig dabei. 

Alter der Kinder
Die klassische Route durch Botswana ist innerhalb von 14 Tagen für Familien mit älteren Schulkindern und Jugendlichen gut machbar, trotzdem dauern manche Strecken über die asphaltierten Straßen lange. Für Familien, die ihren Urlaub etwas gemütlich gestalten möchten, empfehlen wir diese Route auf 3 Wochen auszudehnen. Afrika Anfängern empfehlen wir mit Kindern eine Rundreise durch Namibia zu planen.

Im Vergleich zum Nachbarland Namibia ist Botswana Wild! Campingplätze sind nicht umzäunt und viele Lodges und Aktivitäten sind für Kinder unter 12 Jahre nicht buchbar. Deswegen empfehlen wir diese 14-tägige Botswana Reise für Familien mit Kindern und Jugendlichen ab 12 Jahre.

Bedenke auch, dass wir das Sichten von Großwild nicht garantieren können und dass die Wildtiere sich anderseits auch hinter jedem Busch befinden können.

Elektrizität
Die Stromversorgung in Botswana ist 230 Volt. Du benötigst einen D Adapter mit 13 Ampère Pins. Die Mitnahme einer Steckerleiste ist empfehlenswert.

Zeitverschiebung
Zur europäischen Sommerzeit gibt es keinen Zeitunterschied.