Wir kennen Lodges, wo Safaris mit Kleinkindern machbar sind!
Wildtiere gibt es nicht nur in Etosha!
Buche eine Kanufahrt oder eine Fahrt mit dem Katamaran gleich mit!

Namibia Reise mit Kindern und Kleinkindern

15 Tage: Windhuk - Lake Oanob - Naukluft - Sossusvlei - Solitaire - Swakopmund - Omaruru oder Twyfelfontein - Private Game Reserve oder Etosha - Windhuk

Namibia mit Kindern: Diese Namibia Rundreise führt dich entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes. Du spürst die unberührte Natur in der Sossusvlei. In Swakopmund lernst du „the little five“ kennen, in Twyfelfontein kannst du die Damara besuchen und im Etosha Nationalpark sind die Wildtiere nicht nur zahlreich, sondern auch wirklich reizend.

Während dieser 2-wöchigen Namibia Reise sind die Reisedistanzen so kurz wie möglich gehalten. Du fährst in Namibia selbstständig mit einem Toyota Hilux 4x4 Mietwagen und genießt trotzdem den professionellen Service von unserer deutschsprechenden Ansprechpartner vor Ort.

Namibia mit Kleinkindern: Wir waren bereits mehrfach vor Ort und haben Namibia mit Kindern für euch getestet. Eines können wir euch versprechen. Wenn die Reisedistanzen angepasst werden, dann ist Namibia mit Kleinkindern definitiv machbar. Die klassische Route wird bei Familien mit Kleinkindern öfters als eine Hetzjagd bezeichnet. Unser Geheimtipp ist eine verkürzte Route, ohne Etosha und trotzdem mit jeder Menge Wildtiere. Diese neue verkürzte Route führt euch etwas gemütlicher zu den Highlights, welche Namibia zu bieten hat. Danke dabei an den Sanddünen Sesriems und der Küste Swakopmunds. Elefanten, Löwen, Nashörner, Leoparden, du findest sie in Namibia nicht nur in Etosha! Es gibt enorme private Schutzgebiete, wo Wildtiere gehalten werden. Wir verraten euch gerne, welches Schutzgebiet für euch passend ist.

Vorteile dieser Namibia Reise mit Kleinkindern

  • Kindersitze im Auto nach europäischem Standard kostenlos bereitgestellt
  • Die höchsten Sanddünen der Welt besteigen
  • Perfekt geplante kleinkindgerechte Reisedistanzen
  • Die atemberaubende Tierwelt Namibias mit geschlossenen Fahrzeugen kennenlernen
  • Deutschsprachige Ansprechpartner vor Ort

Beste Reisezeit Namibia

Namibia, ist ein sehr sonniges Land mit durchschnittlich 300 Sonnentagen und ist somit ganzjährig gut zu bereisen. In Namibia sind die Jahreszeiten umgekehrt wie bei uns. Im Juli ist es dort Winter mit Temperaturen zwischen 15 – 20 Grad. Im Januar ist es Sommer und die Temperaturen steigen tagsüber bis zu 25 – 30 Grad.

TRAVELKID steht für höchste Qualität!

Lasse deine Namibia Reise nach deinen Wünschen flexibel und individuell zusammenstellen. Die Geschäftsführerin Patrice Kragten war mit ihrer Tochter schon mehrmals in Namibia und beratet dich dazu gerne. Rufe einfach unter +43 6542 93080 an oder schreibe eine E-Mail. Genieße die Vorteile einer persönlichen Beratung!

Hier haben wir noch mehr abenteuerliche Rundreisen für dich:

Unsere Webseite verwendet Cookies, um dich bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung unserer Webseite akzeptierst du das Setzen von Cookies.mehr Informationen