Aktive Sri Lanka Rundreise mit Chauffeur

20 Tage | Galle - Yala NP - Ella - Nuwara Eliya - Kandy - Passikudha - Trincomalee - Goldenes Dreieck - Anaradhapura - Wilpattu NP - Negombo

Gemeinsam mit einem deutschsprechenden Reiseleiter und privatem Chauffeur besuchst du währen der Sri Lanka Rundreise mit Kindern den Höhlentempel in Dambulla, die Festung in Galle und den Löwenfelsen in Sigiriya. Die Besichtigung in der weitläufigen Ruinenstadt Polonnaruwa kannst du mit dem Fahrrad oder mit einem Tuktuk unternehmen und nach Wildtieren kannst du auf Safaris in gleich drei Nationalparks Ausschau halten. Lerne während einer 20-tägigen Fernreise Sri Lanka aktiv und durchaus sportlich kennen.

Neben den spannenden bekanntesten Ausflügen werden unsere Reiseexperten ausreichend Freizeit am Pool oder am tropischen Strand für deine Familien individuell planen. Tauchbrille auf und springe im türkisblauen Meer des indischen Ozeans!

  • Genieße den Service eines privaten deutschsprachigen Reiseleiters
  • Besuche eine einheimische Bauernfamilie
  • Besuch des Elephant Transit Home und arbeite als Volunteer bei unserem Tierschutz-Projekt
  • Zugfahrt durch das Hochland zu Nuwara Eliya voller Teeplantagen
  • In Kandy an einer traditioneller Kochkurs teilnehmen
  • Fahrradtour durch imposante Ruinen, Panoramablick vom Löwenfelsen und Wanderung zum World's End
  • Baden an der sicheren Ostküste von Sri Lanka
5 / 5
Reiseziel: Sri Lanka mit Kindern
Preis- Leistung einfach top!!! Tolles Programm auch für Erwachsene und nicht nur für Kinder. Abwechslungsreich, Kulturnah, tolle…

Fotos Sri Lanka Rundreise Lasse dich von den kinderfreundlichen Aktivitäten auf Sri Lanka inspirieren

Fluss Safari Madhu Ganga
Löwenfelsen Sigiriya
Safari Yala Nationalpark
Radtour Polonnaruwa
Bootsfahrt mit Besuch Bauerndorf
Dambulla Höhlentempel UNESCO
Maskenfabrik in Ambalangoda
Reittour in einer Teeplantage Nuwara Eliya

Reiseroute aktive Sri Lanka Rundreise Jede Fernreise nach SRI LANKA wird liebevoll und mit ♥ geplant

20 Tage Sri Lanka

Damit du diese aktive Sri Lanka Rundreise mit den Kindern perfkt anfangen kannst, empfehlen wir dir die Flüge über TRAVELKID zu buchen. Wir suchen für dich die bestmögliche Flugverbindung, welche am besten zu dieser Fernreise passt. Warum auf Professionalität verzichten?

Ayubowan in Sri Lanka

Direkt nach der Ankunft in Sri Lanka wirst du von deinem Reiseleiter begrüßt. Du fährst entlang der Westküste in Richtung Süden und erreichst in 3 Stunden dein Hotel in Galle. Du übernachtest in einer eleganten kolonialen Unterkunft mit Swimming-Pool, direkt am Strand.

Es gibt die Möglichkeit am späteren Nachmittag Galle, früher wichtiger Umschlagsplatz für Elfenbein und Edelsteine, zu besichtigen. Im Labyrinth von kleinen Gassen wirst du sicherlich ein nettes Restaurant finden und zum ersten Mal eine Curry Mahlzeit bestellen.

Reisezeit: 3 Stunden

Wenn du deine Sri Lanka Rundreise mit einem aktiven Ausflug starten willst, empfehlen wir unseren meist gebuchten Baustein in Sri Lanka dazu zu reservieren. Mit einem Boot kannst du die Schönheit der Natur hautnah kennenlernen. So wirst du am Madhu Ganga Fluss einen Buddhistischer Tempel besichtigen und auf einer kleinen Insel die Herstellung von Zimt anschauen.

Danach besuchst du in Kosgoda eine kleine Schildkröten Schutzstation, welche mit Liebe und nicht kommerziell geführt wird. Die freiwilligen Helfer freuen sich über eine kleine extra Spende. 

Als letztes besuchst du in Ambalangoda die bekannte Masken Fabrik. Deine Kinder können in der Fabrik das Entstehen von den handgefertigten Masken anschauen. Obwohl die Waren im ersten Stock in einem kleinen Verkaufsraum zu etwas überhöhten Preisen angeboten werden, kannst du gerne eine Maske mit nach Hause nehmen.

Nach dem Frühstück fährst du entlang der Südküste, wo du Stelzenfischern bei der Arbeit zusehen kannst.

Mit den Kindern als Volunteer beim Schutzprojekt mithelfen?

In Unawatuna besuchst du die Dog Care Clinic, welche von TRAVELKID unterstütz wird. In Sri Lanka leben geschätzte 40 Millionen Straßenhunde. Durch konsequente Kastrationsprogramme verringert die Dog Care Clinic die Zahl der Straßenhunde. Du kannst dieses Projekt bei Buchung mit einer kleinen Spende unterstützen. TRAVELKID verdoppelt deine Spende! Und wenn du mit den Kindern etwas zum Tierschutz beitragen willst, du kannst als Familie als Volunteer beim Schutzprojekt - auch für längere Zeit - mithelfen. Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie!

Danach planen wir einen Stopp beim buddhistischen Wewururkannala Tempel. Die Fahrt endet heute beim Yala Nationalpark.

Du übernachtest in einem charmanten Hotel, ca. 30 min Fahrt vom Park entfernt. Für Familien mit 3 oder mehr Kindern gibt es schöne Bungalows. Wenn du die Nacht lieber in einer besonderen Unterkunft verbringen willst, kannst du in einem komplett eingerichteten Safarizelt, direkt im Yala Nationalpark, übernachten. Nicht günstig, aber superspannend!

Reisezeit: 3 Stunden

Der Yala Nationalpark ist der unter Touristen beliebteste und somit meistbesuchte Nationalpark Sri Lankas. Dies liegt vor allem an der Vielzahl der Tiere, die man hier genau in den Sommerferien beobachten kann. Neben Krokodilen, Elefanten, Mungos und zahlreichen Affen hat Yala eine der dichtesten Leopardenpopulationen weltweit zu bieten. Und auch zahlreiche Vogelarten, wie Flamingos, Pfaue, Reiher und Pelikane fühlen sich hier wohl.

Reisebericht: Safaris in Sri Lanka

Heute wirst du während einer Jeep Safari diese vielseitige Tierwelt Sri Lankas entdecken. Wir haben gleich 2 Fahrten für dich und deine Kinder geplant. Die erste Fahrt findet noch vor dem Frühstück statt. Die zweite Fahrt am Ende des Nachmittags.

Nach dem Frühstück fährst du mit deinem Chauffeur in ca. 3,5 Stunden Richtung Ella. Ella ist ein kleiner Ort, der hoch oben in den Bergen liegt und von wo du eine traumhafte Panorama-Aussicht auf die grüne Umgebung hast.

Unterwegs machst du einen Zwischenstopp bei einer Elefanten Schutzstation, dem sogenannten Elephant Transit Home. TRAVELKID legt sehr viel Wert darauf, dass der Schutz der Elefanten in Vordergrund steht und wird bei Pro Wildlife als elefantenfreundlicher Veranstalter ausgezeigt. 

Kurz vor Ella befindet sich der 120 m hohe und eindrucksvolle Ravana Wasserfall und ist auf dem Weg zu deinem Hotel einen Besuch wert. Gleich nebenan befindet sich die Ravana Höhle, welche mittels eines ca. 2 km langen Wanderweges erreichbar ist. Nach dem langen Sitzen im Auto ist es herrlich die Beine mal zu strecken.

In Ella angekommen, beziehst du dein komfortables und stimmungsvolles Hotel, idyllisch in den Bergen gelegen.

Reisezeit: 3 Stunden 30 Minuten

Es wird Zeit die beeindruckende Bergwelt Ellas kennenzulernen. In der Umgebung des Hotels gibt es viele kleine Wanderwege und gemeinsam mit deinem Reiseleiter machst du dich auf den Weg zum Little Adam´s Peak, den kleinen Bruder des Adam´s Peak. Die Wanderung dauert ungefähr 45 Minuten.

Anschließend fährst du in 2 Stunden nach Nuwara Eliya, das Herz der Teeindustrie, erfüllt von kolonialem Charme. Dein Hotel stammt aus der Kolonialzeit und steckt voller Tradition. Ein Schwimmbad findest du hier, auf Grund der niedrigeren Temperaturen, nicht.

Wenn du eine Teeplantage besuchen willst, können wir diese Tour für euch dazu reservieren. Die Kinder können den Herstellungsprozess und die fachgerechte Zubereitung des bekannten Ceylon Tees aus Sri Lanka kennenlernen und natürlich verkosten.

Reisezeit: 2 Stunden

Wir haben einen herrlichen freien Tag für dich geplant. Schlendere auf eigene Faust durch den bunten Markt voller exotischer Gerüche, beobachte das turbulente Treiben, probiere einheimische Snacks von den Essständen oder kaufe frische exotische Früchte. Du kannst am Seenlandschaft des Gregory Lake einen Spaziergang am Seeufer unternehmen oder ein Taxiboot für eine gemütliche Bootsfahrt mieten. 

Wenn du etwas Aktives machen willst, empfehlen wir den Baustein zu den Horton Plains zu reservieren. Du wirst um 5 Uhr mit einem Lunchpaket losfahren, die Fahrt zu den Horton Plains dauert 45 Minuten. Mit seinen dichten Wäldern, tosenden Wasserfällen und der fast senkrecht abfallenden Klippe World’s End erscheint der Horton-Plains-Nationalpark in Sri Lanka so ruhig und mysteriös als sei er nicht von dieser Welt. Die Wanderung dauert zirka 3 Stunden.

Heute nimmst du, statt der kurvenreichen Straße, den Zug von Nuwara Eliya. Die Zugfahrt führt auf der einspurigen Strecke aus der Kolonialzeit vorbei an Teeplantagen und Reisfeldern, durch ständig wechselnde Landschaften bis nach Kandy.

Das kinderfreundliche Boutique Hotel ist von üppigem Grün umgeben, liegt an einem Berghang und von hier aus genießt du den Blick auf die Stadt und den kleinen See.

Kandy liegt auf knapp 500 m über dem Meeresspiegel, deswegen herrscht hier eine angenehm kühle Temperatur. Nachdem du in deinem Hotel eingecheckt hast und dich etwas ausgeruht hast, kannst du die ersten Eindrücke von der Stadt sammeln.

Während der Cooking Demonstration lernst du alle Geheimnisse der singalesischen Küche und du wirst mit den Kindern eine traditionelle Mahlzeit zubereitet. Danach darfst du alles natürlich verkosten und aufessen.

Nach dem Mittagessen hast du genügend Zeit die Stadt selbstständig anzuschauen. Unweit von Kandy lohnt sich der Besuch der Botanischen Gärten von Peradeniya. Hier wurden die Filme Das Dschungelbuch und Tarzan gedreht!

Kandy ist bekannt für seinen Zahntempel und wir können am Abend Tickets für die eindrucksvolle Zeremonie für euch organisieren. Vorab findet eine Show mit traditionellem Tanz aus Sri Lanka statt. Es ist eine spektakuläre Veranstaltung, wo die Tänzer, in farbenfrohe glitzernde Trachten gekleidet, bei rhythmischer Musik zu akrobatischer Höchstleistung herausgefordert werden.

Auf dem Weg nach Passikudha besuchst du Polonnaruwa, die zweitälteste Königsstadt Sri Lankas. Polonnaruwa liegt am Ufer eines riesigen Sees, dem Parakrama Samudra, welcher auch heute noch der Wasserversorgung der Stadt dient. Bekannt ist Polonnaruwa wegen den Buddha-Statuen von Gal Vihara. Da die Tempelanlage recht weitläufig ist, organisieren wir Fahrräder, damit du die Anlage vom Rad aus erkunden kannst.

Optional bieten wir für Familien mit Babys und Kleinkindern auch eine Fahrt mit einem Tuk-Tuk an. Im Reiseblog haben wir einen Bericht über die Radtour veröffentlicht.

In Passikudha beziehst du ein schönes 4-Sterne Strandhotel. Hier hast du einige Tage Zeit dich von der Reise zu erholen und am herrlichen Strand zu relaxen.

Reisezeit: 4 Stunden

Bereits in den 1970er Jahren galt der Strand von Passikudha als Geheimtipp. Während des Bürgerkrieges war Passikudha nicht erreichbar, wurden viele Hotels geplündert und dem natürlichen Verfall überlassen. Der Tsunami erledigte 2004 den Rest.

Seit einigen Jahren ist Passikudha eine große Baustelle und werden viele schöne Strandresorts gebaut. Die Infrastruktur ist wiederhergestellt und dank des flach abfallenden Strandes fühlen vor allem Familien mit Kindern sich in Passikudha sehr wohl.

In Passikudha selbst kannst du Schnorcheln, eine Fahrt mit Tuk-Tuks machen, am Boulevard herrliche Currys essen, am Strand relaxen oder ein Boot ausborgen.

Trincomalee, oder Trinco, wie die Stadt liebevoll genannt wird, besitzt den angeblich zweitbesten natürlichen Hafen der Welt. Gerade deswegen ist Trinco einen Besuch wert. Auf dem Weg dorthin besuchst du das Hindu Heiligtum Koneswaram Kovil, hoch über dem Meer auf dem Swami Rock gelegen mit einer fantastischen Aussicht über den Indischen Ozean.

Eine zweite Sehenswürdigkeit sind die sieben heißen Quellen von Kanniya. Die Quellen sind nur mäßig heiß, vergiss nicht die Badesachen mitzunehmen! Ehrlicherweise müssen wir auch gestehen, dass die Quellen sicherlich mal floriert haben. Heutzutage schauen die Quellen eher wie eine Ruine aus. Wenn du lieber gleich nach Trincomalee fahren willst, geht das auch.

Dein Hotel liegt direkt am Strand und es lässt sich auch am Schwimmbad herrlich relaxen.

Änderungstipp: Wenn du etwas mehr Zeit am Strand verbringen willst, können wir den Badeaufenthalt auch in nur Passikudha oder in nur Trincomalee planen.

Reisezeit: 1 Stunde 30 Minuten

Heute verlässt du die Hafenstadt Trincomalee und fährst gemütlich in Richtung Westen nach Sigiriya. Dambulla ist weit über die Grenzen von Sri Lanka hinaus bekannt für seine Höhlentempel, die seit 1991 zum Weltkulturerbe der UNESCO zählen. Du machst hier einen Stopp, um die Meisterwerke der buddhistischen Kunst zu besichtigen.

Danach geht die Fahrt weiter Richtung Sigiriya. Das gehobene 4-Sterne Hotel Hotel, indem du 2 Nächte verbringst, liegt auf einer Anhöhe, von dessen Terrasse sich ein fantastischer Blick auf den Löwenfelsen und das grüne Umland bietet. Die Kinder können wunderbar im Swimming Pool plantschen, wenn du mit einem Cocktail am Rand vom Swimmingpool die herrliche Aussicht auf den Löwenfelsen genießt.

Reisezeit: 2 Stunden 30 Minuten

Nach einem sehr frühen Frühstück, wenn die Sonne langsam aufgeht, besteigst du den Löwenfelsen. Dieser Löwenfelsen wird oft nur als Festung auf Auf dem Gipfel des Felsens ließ König Kassapa um 500 n. Chr. eine Festung errichten, deren Überreste man heute noch besichtigen kann. Auf halber Höhe befinden sich die weltbekannten, mehr als 1.500 Jahre alten, beeindruckenden Felsmalereien.

Nach dem Mittagessen machst du eine Jeep Safari im Nationalpark von Minneriya oder Kaudulla, abhängig von der Jahreszeit. Der Park wird durch offenes, weites Gelände gekennzeichnet, sodass du schon von Weitem die Elefanten oder Hirsche sehen kannst. Die Wahrscheinlichkeit während der Safari Elefantenfamilien in natürlicher Umgebung zu beobachten, ist sehr groß.

Am Vormittag steht ein Ausflug in das Dorf Hiriwaduna auf dem Programm. Hier wirst du den lokalen Bauern bei ihrer Arbeit wie fischen, Reiskekse backen und Wäsche waschen zuschauen. Die Dorfbewohner laden euch dazu gern in ein privates Haus ein. Das Mittagessen wird von den Einheimischen zubereitet und es wird gemeinsam gegessen. Eine schöne Gelegenheit etwas mehr über das Leben der Singalesischen Bauern zu lernen. Wir können hier stattdessen eine Radtour durch das Landesinnere reservieren. Genieße die individuelle Beratung von TRAVELKID, dann erzählen wir gerne welche Möglichkiet besser zu dir passt.

Am Ende des Tages erreichst du das gemütliche, aber einfache 3-Sterne Hotel in Anaradhapura, welches am wunderschönen Nuwarawena See liegt.

Heute besuchst du den größten und ältesten Nationalpark Sri Lankas: der Wilpattu Nationalpark. Während des Bürgerkrieges war der Park unzugänglich. Noch heute ist die Infrastruktur bei Weitem nicht so gut entwickelt wie im Yala Nationalpark. Perfektion sollte man hier nicht erwarten. Dafür ist Wilpattu nicht touristisch und du hast die besten Chancen Elefanten, Wasserbüffel, Lippenbären und Leoparden zu sehen. Im Sommer ist Trockenzeit und wirst du die Wildtiere mit größter Wahrscheinlichkeit bei den kleinen Seen zum Trinken vorfinden. 

Anaradhapura war Sri Lankas erste Hauptstadt und wird auf Grund des dort verehrten heiligen Bodhi-Baumes als heiliger Ort angesehen. Gemeinsam mit deinem Reiseleiter fährst du in zwei Stunden zu diesem heiligen Ort.

Der Nachbarort Mihintale wäre heute ein völlig unbedeutendes Dorf, hätte dort nicht die Hinwendung von König Devenampiya Tissa stattgefunden, die den Beginn des Buddhismus markierte. Sehenswert sind drei Dagobas und bekannt ist der sitzende Buddha, erreichbar über eine Treppe.

Am letzten Tag wirst du nach Negombo gebracht und du kannst noch etwas im tropischen Paradies entspannen, bevor du dich von Sri Lanka verabschieden musst.

Lasse den letzten Tag am tropischen Strand ruhig ausklingen, genieße die schmackhafte ceylonesische Küche in einem der unzähligen Restaurants oder erledige am Ende deiner Sri Lanka Familienreise vielleicht noch ein paar kleine Einkäufe in einem der vielen Geschäfte in Negombo.

Reisezeit: 4 Stunden

Heute fährst du in 30 Minuten zum Flughafen und mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck geht der Flug nach Europa zurück.

TRAVELKID bietet die Möglichkeit, diese Sri Lanka Rundreise individuell zu verlängern. Nutze die Gelegenheit und entspanne noch ein paar Tage auf den Malediven, am traumhaften Palmenstrand im indischen Ozean. Welche Flüge am besten zu dieser Kombination passen, verraten wir gerne im persönlichen Gespräch. Wir beraten dich gerne!

Sri Lanka Erlebnisreise

TRAVELKID lässt Schulkindern und Teenagern Sri Lanka abseits der Touristenpfade kennenlernen

Jetzt Angebot anfordern

Preise Sri Lanka Rundreise Viele Aktivitäten und Ausflüge zu TOP Sehenswürdigkeiten sind im Preis inkludiert

TRAVELKID organisiert deine Sri Lanka Reise mit gehobenen Unterkünften und mit einem privaten deutschsprechenden Reiseleiter, damit die Kinder sich während der Reise wohl fühlen und selbst Fragen stellen können. Viele Ausflüge zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, sowie manchmal ein Mittagessen sind im Preis inkludiert. Extra Aktivitäten sind zusätzlich optional buchbar. Für den Aufenthalt am tropischen Strand haben wir ein schönes gehobenes Strandresort vorgesehen, gönne dir den Luxus!

Diese 20-tägige Sri Lanka Reise ist für aktive Familien mit Schulkindern und Teenagern perfekt geeignet. Wir können diese Fernreise für Familien mit Kleinkindern jederzeit maßgeschneidert anpassen und deine individuellen Wünschen berücksichtigen. Mit unseren perfekt organisierten Fernreisen garantieren wir eine 100 % Gäste-Zufriedenheit

Preise & Termine

  • Start der Sri Lanka Rundreise täglich von 01. September 2021 bis 31. August 2022
  • Preisgünstiger ist diese Fernreise mit 3-Sterne Hotels, luxuriöser sind unsere 4-Sterne Hotels
  • TRAVELKID kann dir diese Rundreise mit einer Verlängerung auf den Malediven organisieren
  • Die Preise sind in Euro, wobei die Kinder zwischen 2 und 11 Jahre sind
  • Ab 12 Jahre sind die Kinder als Erwachsene zu bezeichnen
TRAVELKID Reiseblog

Auf unserem Reiseblog erfährst du nützliche Reisetipps für deine Reise und du profitierst von unserer beeindruckender Reiserfahrung.

zum Reiseblog

16. September - 30. November 2021
6. Januar - 31. März 2022
1. Mai - 30. Juni 2022
 in 4-Sterne Hotels
ohne Flüge
in 3-Sterne Hotels
ohne Flüge
FamilienzusammenstellungZimmerkategoriePreis pro FamiliePreis pro Familie
1 Erwachsener, 1 Kind1 Doppelzimmer67255425
2 Erwachsene, 1 Kind1 Dreibettzimmer76706370
2 Erwachsene, 2 Kinder2 Doppelzimmer oder 1 Familienzimmer99207735
2 Erwachsene, 3 Kinder1 Doppel- und 1 Dreibettzimmer113458580
Andere Familienzusammenstellung?Auf AnfrageAuf Anfrage
1. Juli - 15. September 2021 + 2022
1. April - 30. April 2022
 in 4-Sterne Hotels
ohne Flüge
in 3-Sterne Hotels
ohne Flüge
FamilienzusammenstellungZimmerkategoriePreis pro FamiliePreis pro Familie
1 Erwachsener, 1 Kind1 Doppelzimmer72755455
2 Erwachsene, 1 Kind1 Dreibettzimmer82206440
2 Erwachsene, 2 Kinder2 Doppelzimmer oder 1 Familienzimmer110207875
2 Erwachsene, 3 Kinder1 Doppel- und 1 Dreibettzimmer124458720
Andere Familienzusammenstellung?Auf AnfrageAuf Anfrage
Im Preis inkludiert:
  • Alle Transfers mit einem PKW oder ab 4 Personen in einem Mini-Van mit privatem Chauffeur
  • Zusätzlich einen privaten deutschsprechenden Reiseleiter
  • Preisreduzierung: englischsprechender Chauffeur
  • Kindersitze im Auto
  • 19 Hotelübernachtungen in der erwähnten Kategorie oder gleichwertig mit Frühstück
  • Alle Exkursionen inklusive Eintritt gemäß Programm
  • Mittagessen wie im Programm erwähnt
  • TRAVELKID Reise-App: App mit der ausführlichen Beschreibung der Reise, kleinem Reiseführer und allen Kontaktdaten
  • TRAVELKID Reisebericht Sri Lanka: Löwentatzen- mit meiner Tochter auf Abenteuerreise nach Sri Lanka
  • TRAVELKID Reise-Tagebuch für Kinder von 4 bis 14 Jahren
Nicht inkludiert:
  • Der Flug nach Colombo. Wir erstellen dazu gerne ein passendes Angebot
  • Sonstige Mahlzeiten, Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Sonstige Eintrittsgelder und fakultative Ausflüge
  • Storno- und Reiseversicherungen
Empfehlung Taschengeld

Euro 700 – Euro 1000 pro Person für 20 Tage, abhängig von extra Ausflügen und SPA Aktivitäten.

Bausteine

Du kannst diese Sri Lanka Reise mit extra Ausflügen erweitern. Eine Auflistung unserer Bausteinen bekommst du bei einer Angebotsanfrage zugeschickt.


Reisetipps aktive Sri Lanka Rundreise Wir haben Sri Lanka mit unseren Kindern persönlich getestet und garantieren einmalige Erlebnisse

Damit wir deine Sri Lanka Reise mit Kindern perfekt planen können, empfehlen wir die Flüge über TRAVELKID zu buchen. Wir suchen für dich die bestmögliche und kinderfreundlichste Flugverbindung, welche am besten zu der Rundreise passen.

Direktflüge gibt es ab Österreich nicht. Auch ab Berlin, Frankfurt und München gibt es keine direkte Flugverbindung und Umsteigen ist immer notwendig. Die Reisedauer ist mit einem kurzen Zwischenstopp im Mittleren Osten ziemlich günstig, du verlierst nicht so viel Zeit.

Ab den anderen europäischen Flughäfen ist manchmal sogar ein zweiter Zwischenstopp notwendig. Edelweiß fliegt im Winter an einigen Wochentagen ab Zürich direkt nach Colombo.

Wenn du eine Verlängerung auf die Malediven buchen willst, sind einige ticketing-technische Aspekte zu berücksichtigen. Lasse das Ticket lieber von TRAVELKID ausstellen. Es gibt täglich nur 2 gute Verbindungen, damit du anschließend auch noch deine Insel erreichen kannst.

Wir organisieren diese aktive Rundreise auf Sri Lanka mit einem eigenen PKW mit Chauffeur und zusätzlich mit einem deutschsprechenden Reiseleiter. Kindersitze werden bei TRAVELKID standardmäßig reserviert und sind selbstverständlich im Preis inkludiert.

Abgesehen davon, dass eine Fernreise mit privatem Chauffeur sehr praktisch ist, unterstützen wir damit den Aufschwung des Landes und achten auf eine gerechte Bezahlung. Der Fair Trade Gedanke und die Nachhaltigkeit auf Reisen sind uns wichtig.

Und weil die Straße zwischen Nuwara Eliya und Kandy sehr kurvenreich ist, was bei vielen Kindern Übelkeit verursacht, organisieren wir hier eine gemütliche Zugfahrt durch die traumhafte Landschaft. Während der Zugfahrt können sich die Kinder frei bewegen, deshalb ist die Zugfahrt auch kurzweilig und entspannt.

Bei der Safari im Yala Nationalpark wirst du mit einem robusten, oft nicht so komfortablen 4x4 Jeep die Safaris machen. Dafür ist die Belohnung umso größer!

Sri Lanka ist sowohl etwas für den kleineren Geldbeutel als auch für Fernreisen im größten Luxus und Überfluss. Du übernachtest ausschließlich in sorgfältig ausgewählte Hotels, die für Familien mit Kindern geeignet sind. Dabei achten wir nicht nur auf die Anzahl der Sterne, wir haben nach Hotels gesucht, in denen du dich wohlfühlen kannst. Die Hotels verfügen, außer in Nuwara Eliya, über einen Pool und bieten einen erstklassigen Service. Darüber hinaus haben wir 3-Sterne und 4-Sterne Hotels im Programm. Abhängig vom Budget hast du die Wahl und können wir jede Fernreisen nach Sri Lanka an deinem Budget anpassen.

Obwohl wir während den Sri Lanka Rundreisen die Übernachtungen in landestypischen Hotels vorgesehen haben, sind sie sehr unterschiedlich. Du wirst mit deinen Kindern in komfortablen Stadthotels mit Swimmingpool, teilweise in kolonialen Landhäusern und sogar in einem Luxuszelt oder Baumhaus untergebracht werden. Und bei allen Hotels geht es nochmals eine Kategorie höher. Du hast die Wahl!

Reisepass
Jeder deutsche, österreichische und Schweizer Staatsbürger muss im Besitz eines gültigen biometrischen maschinenlesbaren Reisepasses sein, der bei der Abreise noch mindestens 6 Monate gültig ist. Im Reisepass muss noch mindestens eine freie Seite im Bereich „Sichtvermerk“ sein. Auch Kinder und Babys bruachen einen eigenen maschinenlesbaren Reisepass mit Chip. Ander Nationalitäten bekommen die Einreisebedingungen beim zuständigen Konsulat. Jeder Passagier ist für seine eigenen Reisedokumente verantwortlich. Folgeschaden wegen ungültigen Reisedokumenten können nicht bei TRAVELKID deklariert werden.

Bitte beachte folgendes: Wenn das Kind einen anderen Namen tragen als der mit dem Kind reisende Elternteil oder wenn minderjährige Kinder mit nur einem Elternteil verreisen, sind verschiedene Dokumente mitzuführen. Wir beraten euch gerne.

Visum via ETA Verfahren (= empfohlen)
Für österreichische, deutsche und Schweizer Staatsbürger ist ein Visum erforderlich, das vor Beginn der Reise beantragt werden muss und für einen Touristenaufenthalt von maximal 30 Tagen gültig ist. Dieses soll vorab als „Electronic Travel Authorization" (ETA) im Online Verfahren beantragt werden. Die Gebühr beträgt zirka 30 USD und ist mit einer Kreditkarte zu bezahlen.

Reisende anderer Nationalitäten bitten wir, sich über die entsprechenden Einreisebestimmungen bei der zuständigen Botschaft zu erkundigen.

Impfungen
Du solltest dich unbedingt rechtzeitig informieren, welchen Impfschutzmaßnahmen für eine Sri Lanka Rundreise sinnvoll ist. Eine Impfberatung durch die Mitarbeiter von TRAVELKID ist leider nicht möglich, da hierzu eine medizinische Ausbildung nötig wäre. Gute Informationsmöglichkeiten bieten das Centrum für Reisemedizin und das Reisemedizinische Zentrum des Bernhard-Nocht-Instituts oder einen Tropenarzt wie Dr. Christian Gruber in Salzburg. 

Während des Sommermonsuns regnet es an der West- und Südküste mehr. Im Gegensatz dazu kommt es während des Wintermonsuns in den östlichen und nördlichen Landesteilen zu verstärkten Niederschlägen. Auf Sri Lanka musst du im Landesinneren das ganze Jahr über mit Regen rechnen.

Weil die Regenfälle sich meist nur auf heftige Schauer in den Nachmittagsstunden beschränken, scheint trotz Regenzeit täglich die Sonne und kannst das ganze Jahr durch eine Fernreise nach Sri Lanka planen.

Baden und Schnorcheln in Sri Lanka
Durch den Einfluss der Monsune herrschen unterschiedliche Bedingungen an den Küsten von Sri Lanka zu unterschiedlichen Zeiten.

An der Ostküste ist das Meer etwas flacher als an anderen Küsten. Dementsprechend wird das Meer auch nicht so rauh. Die Bedingungen zum Schnorcheln und Baden sind hier in den Sommermonaten sehr angenehmer. Die Gefahr von Unterwasserströmungen besteht jedoch auch bei diesem flachen Wasser. Bevor du auf Sri Lanka schwimmen gehst, solltest du immer bei den Einheimischen nachfragen oder dir Flaggen am Strand beobachten. 

Unser Fazit: Die beste Reisezeit herrscht in Sri Lanka das ganze Jahr! Perfekt, oder?

Die Währung in Sri Lanka ist die ceylonesische Rupie. Aktuelle Wechselkurse kannst du auf der OANDA Website anschauen.

Es empfiehlt sich, Bargeld sowie Kreditkarten mitzunehmen. Umtauschen kann man in fast allen Banken, Hotels, in den größeren Geschäften und gleich bei der Einreise am Flughafen in Colombo. Geldautomaten, die auch ausländische Maestro Karten akzeptieren, findet man inzwischen in ganz Sri Lanka, selbst in den kleineren Orten.

Trinkgeld
Im internationalen Tourismus ist es inzwischen überall üblich, Trinkgelder zu geben. Lokale Reisebegleiter, Busfahrer, Kofferträger und weitere im Tourismus Beschäftigte sind auf Trinkgelder von unseren Reisenden angewiesen, da die regulären Arbeitslöhne generell niedrig sind. Das Trinkgeld ist ein fester Bestandteil ihres Einkommens.  

Ausflüge und Eintrittsgelder
TRAVELKID organisiert individuelle Rundreisen, deswegen sind einige Ausflüge und Eintrittsgelder nicht überall im Preis enthalten. Welche Ausflüge und Eintrittsgelder im Preis inkludiert sind, findest du bei den Preisen.

Es gibt die Möglichkeit einige Ausflüge als Bausteine im Voraus dazu zu reservieren. Die Möglichkeiten bekommst du beim Angebot mitgeschickt.

Das Frühstück ist im Preis inkludiert, sowie manchmal das Mittagessen. Die übrigen Mahlzeiten sind nicht im Preis inkludiert, weil wir die Freiheit des individuellen Reisens erhalten möchten.

Sri Lanka gilt als die Gewürzinsel und die singalesische Küche präsentiert sich als eine der schärfsten der Welt. Man sollte sich jedoch unbedingt auch auf die einheimische Kochkunst einlassen. Wer gerne scharfes Essen und Variationen von Currygerichten mag, ist hier an der richtigen Adresse. Wenn die Kinder ein Currygericht mit milder Würzung bestellen möchten, solltest du dies extra dazu sagen. Auch Vegetarier können in Sri Lanka überall schmackhafte Gerichte erwarten.

Das Wasser kann auf Sri Lanka nicht aus dem Hahn getrunken werden! Einer der gesündesten Durstlöscher ist der Saft der gelb-roten King Coconut.

Alter der Kinder
Sri Lanka ist eine Destination für jedermann und diese aktive Sri Lanka Rundreise ist für Schulkinder und Jugendlichen sehr gut geeignet. Für eine Sri Lanka Reise mit Babys und Kleinkindern passen wir diese Fernreise individuell an, verkürzen die Reisedistanzen und werden Ausflügen und Sehenswürdigkeiten am Alter der Kinder anpassen.

Obwohl diese Familienreise sehr aktiv ist, gibt es für Kinder genügend Möglichkeiten einen Tag am Schwimmbad oder am Strand zu genießen.

Elektrizität
In Sri Lanka kommt Wechselstrom mit 230 – 240 Volt und 50 Hertz aus den Steckdosen. Da viele Steckdosen dreipolig sind, wie in Großbritannien, ist die Mitnahme eines internationalen Adapters notwendig. Einfache Adapter gibt es auf Sri Lanka in fast jedem Laden für wenige Rupien zu kaufen. Du kannst auch einen Steckerblock mitnehmen.

Zeitverschiebung
Die internationale Zeitverschiebung zwischen Sri Lanka und Österreich beträgt plus 4 1/2 bzw. 3 1/2 Stunden. Sri Lanka befindet sich in der so genannten Indian Standard Time Zeitzone. In dieser Zeitzone gibt es keine Umstellung von Winterzeit auf Sommerzeit. Dadurch verändert sich der Zeitunterschied bei Sommerzeit zu Sri Lanka um plus 3 1/2 h Stunden. Während in der Winterzeit der Zeitunterschied zwischen uns und Sri Lanka 4 1/2 Stunden beträgt.