Sri Lanka Reise mit Kindern

14 Tage | Negombo - Sigiriya Dreieck mit Polonnaruwa - Kandy - Zugfahrt Nuwara Eliya - Udawalawa - Strand an der Südküste

Auf unsere aktive Sri Lanka Reise mit den Kindern zählen tierreiche Safaris zu den Elefanten, eine Wanderung in Sigiriya auf dem Löwenfelsen und eine abenteuerliche Zugfahrt durch die Hochebene zu den klassischen Programmpunkten. Unsere Geheimtipps sind die Radtour in Polonnaruwa und du besuchst mit den Kindern eine Bauernfamilie. Dabei garantieren wir einmalige Erlebnisse. 

In sportlichen 14 Tagen genießt du zuerst eine Sri Lanka Rundreise und Baden können die Kinder am Ende der Fernreise. Genieße den professionellen Service eines privaten Chauffeurs und eines deutschsprachigen Reiseleiters.

  • Viele Strandresorts an sicheren pulverweißen Stränden mit *** Sterne und **** Sterne Hotels zur Auswahl
  • Reiche Kulturschätze in Kandy und Polonnaruwa kennenlernen
  • Die vielfältige Tierwelt in ihrem natürlichen Lebensraum auf Safari beobachten
  • Familienzimmer und Zimmer mit Verbindungstüre können in vielen Hotels garantiert werden
  • Besuchst du Sri Lanka mit Teenagern? Nimm einen englischsprechenden Chauffeur und verbessere die Englischkenntnisse!
5 / 5
Reiseziel: Sri Lanka mit Kindern
Preis- Leistung einfach top!!! Tolles Programm auch für Erwachsene und nicht nur für Kinder. Abwechslungsreich, Kulturnah, tolle…

Fotos Sri Lanka Reise TRAVELKID öffnet das Tor zur Welt

Dambulla Höhlentempel Sigiriya
Fischmarkt Negombo
Besuch lokaler Bauernfamilie Hiriwadunna
Sicherer Strand in Balapitiya
Cooking Class in Kandy
Safari Udawalawa
Radtour Polonnaruwa
Besuch Teefabrik und Teeplantage Nuwara Eliya

Sri Lanka Reise mit perfekter Reiseroute Lasse deine Familie zu den TOP Sehenswürdigkeiten Sri Lankas führen

14 Tage Sri Lanka Rundreise

Damit wir deine Sri Lanka Reise auch für die Kinder perfekt planen können, empfehlen wir die Flüge über TRAVELKID zu buchen. Wir suchen für dich die bestmögliche und kinderfreundlichste Flugverbindung, welche am besten zu der Rundreise passt.  

Ayubowan auf Sri Lanka!

Direkt nach der Ankunft auf dem Bandaranaike Airport wirst du von deinem deutschsprechenden Reiseleiter begrüßt. Gemeinsam fährst du entlang der Westküste gen Norden und erreichst dein Strandhotel in Negombo nach etwa 20 Minuten. Eingebettet in zahllose Kokospalmhaine weht hier der Atem des Indischen Ozeans.

Du übernachtest in einem kinderfreundlichen Hotel mit Swimmingpool, grünen Gärten und viel Atmosphäre direkt am schönen Sandstrand.

Negombo bietet sich gut als Einstieg ins tropische Paradies an, lasse den ersten Tag ruhig am perlenweißen Strand angehen.

Heute wirst du früh aufstehen, damit du rechtzeitig den lokalen Fischmarkt besuchen kannst. Das Ergebnis des Fangs siehst du auf dem Fischmarkt, auf dem man fleißig über den Wert der Fänge miteinander verhandelt. Danach wirst du zu deinem Hotel zurückgebracht, wo ein Frühstück serviert wird.

Am Nachmittag geht die Erkundungstour durch Negombo weiter. Die vielen Kirchen sind lebendige Zeugen für den nach wie vor unerschütterlichen Katholizismus, ein Erbe der portugiesischen Kolonialherrschaft. Ein alter holländischer Kanal durchquert die Stadt und du wirst mit den Kindern eine Bootsfahrt durch die Kanäle machen.

Du fährst heute gemütlich nach Sigiriya. Große Teakbäume umsäumen die Straße und die Natur wird immer tropischer. Unterwegs kannst du einen Zwischenstopp bei einer Kokosnuß- oder Ananas-Plantage machen. Frage deinem Reiseleiter nach den Möglichkeiten.

Nach insgesamt 3 Stunden erreichst du Dambulla, bekannt für seine Höhlentempel, die seit 1991 zum Weltkulturerbe der UNESCO zählen. Du machst hier einen Stopp um die Meisterwerke der buddhistischen Kunst, im Tempelgebäude unter überhängenden Felsen verborgen, zu besichtigen. Das Mittagessen wird in einem lokalen Restaurant serviert.

Die Sri Lanka Reise geht weiter nach Sigiriya. In dieser grünen und relativ flachen Gegend ragt auf einmal ein rot schimmernder Felsen auf. Der Löwenfelsen. Das luxuriöse 4-Sterne Hotel mit Schwimmbad liegt auf einer Anhöhe, von dessen Terrasse sich ein fantastischer Blick auf den Löwenfelsen und das grüne Umland bietet.

Reisezeit: 3 Stunden 45 Minuten

Am Vormittag haben wir etwas Freizeit beim Pool für deine Kinder eingeplant. Außerdem kannst du das Sigiriya Museum mit der Geschichte der Felsenfestung anschauen, eine Wanderung in der Umgebung machen oder eine Ayurveda Massage buchen.

Am späteren Nachmittag, wenn die Sonne langsam untergeht, besteigst du die wichtigste Sehenswürdigkeit Sri Lankas, nämlich den Löwenfelsen. Wir haben in unserem Sri Lanka Reiseblog einen Bericht dazu veröffentlicht.

Auf halber Höhe befinden sich die weltbekannten, mehr als 1.500 Jahre alten, beeindruckenden Felsmalereien und die Löwentatzen. Familien mit Kleinkindern können den Löwenfelsen ohne Schwierigkeiten bis hier genauso besteigen. Mit Schulkindern und Teenagern geht es bis ganz nach oben.

TRAVELKID hat einen sportlichen Ausflug zu den Ruinen von Polonnaruwa, die zweitälteste Königsstadt Sri Lankas, für euch geplant. Bekannt ist Polonnaruwa wegen der Buddha Statuen von Gal Vihara. Die bis zu 14 m großen liegenden, sitzenden und stehenden Buddha-Statuen zählen zu den Meisterwerken der ceylonesischen Kunst.

Da die Besichtigungsanlagen recht weit auseinanderliegen, wirst du die Anlage mit dem Rad erkunden. Es gibt Kinderräder und Kindersitze. Für Familien mit Babys und Kleinkindern organisieren wir ein Tuk-Tuk. Im Reiseblog findest du einen Bericht über diese Radtour Polonnaruwa mit Bildern von den Rädern und so du kannst dir einen Eindruck verschaffen.

Ein Mittagessen in Buffetform mit einem herrlichen Ausblick auf die umliegenden Reisfelder ist im Preis inkludiert.

Gestärkt durch das traditionelle Essen kommst du beim Nationalpark von Minneriya oder Kaudulla, abhängig von der Jahreszeit, an. Der Park wird durch offenes, weites Gelände gekennzeichnet, sodass du während der Safari von Weitem die Elefanten oder Hirsche sehen kannst. Dadurch besteht hohe Wahrscheinlichkeit Elefanten in freier Wildbahn zu beobachten.

Bevor du nach Kandy fährst, steht ein Ausflug in das Dorf Hiriwadunna auf dem Programm. Das Dorf liegt in einer wunderschönen Landschaft an einem künstlichen See und hier wirst du den Dorfbewohnern beim Fischen und Reis anbauen zuschauen. Die Dorfbewohner laden euch gern in ihr privates Haus ein und haben ein traditionelles Mittagessen für dich gekocht, welches du mit den Händen aufessen darfst. Lasse dich hier von TRAVELKID überraschen!  

Danach geht deine Sri Lanka Reise in weitere 3 Stunden nach Kandy. Unterwegs besuchst du den bekannten Gewürzgarten bei Matale. Kinder können sich erklären lassen, wie die in unseren heimischen Küchen häufig genutzten Gewürze wie Pfeffer, Ingwer, Muskat und Zimt angepflanzt und geerntet werden.

Kurz vor Kandy besuchst du eine Batikfabrik. Eine Batik-Künstlerin führt dich durch eine Batikwerkstatt. Vielleicht probieren die Kinder einmal selbst die Kunst des Batiks aus. Sonst hast du die Gelegenheit ein paar Souvenirs zu ergattern. Und wenn du Schmuck mit Edelsteinen kaufen willst, ist Kandy der richtige Ort dazu.

Dein Hotel befindet sich ca. 20 Minuten zu Fuß vom Stadtzentrum entfernt, du kannst jederzeit für wenig Geld ein Tuk-Tuk in die Stadt nehmen.

Reisezeit: 2 Stunden 30 Minuten

Heute nimmst du an einer Cooking Demonstration teil und du wirst gemeinsam mit den Kindern ein Mittagessen zubereiten. Wir haben damals ein Fischcurry gemacht und haben geholfen Kokosöl selbst zuzubereiten. Natürlich dürft ihr das selbst gekochte Essen aufessen. Wenn du wissen willst, ob das Essen geschmeckt hat, dann bestelle hier einen Reisebericht in Buchform: Löwentatzen - mit meiner Tochter auf Abenteuerreise nach Sri Lanka.

Am Nachmittag hast du genügend Zeit die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt selbstständig anzuschauen. Schlendere durch den bunten Markt voller exotischer Gerüche, beobachte das turbulente Treiben, probiere einheimische Snacks von den Essständen oder kaufe frische exotische Früchte. Hier wirst du das echte Sri Lanka erleben.

Wir haben zwei optional buchbare Ausflüge für deine Familie vorbereitet. Unweit von Kandy lohnt sich der Besuch der Botanischen Gärten von Peradeniya. Während eines Spazierganges kannst du immense Feigenbäume, niedliche Fledermäuse und eine exquisite Orchideen-Sammlung bewundern. Hier wurden die Filme Das Dschungelbuch und Tarzan gedreht!

Im Zahntempel wird der obere Eckzahn Buddhas aufbewahrt und du kannst diese Zeremonie am Abend besuchen. Bevor es so weit ist, organisieren wir eine spektakuläre Tanzvorstellung. Die Tänzer, in farbenfrohe glitzernde Trachten gekleidet, werden bei rhythmischer Musik zu akrobatischer Höchstleistung herausgefordert.

Heute nimmst du, statt der kurvenreichen Straße, den Zug nach Nuwara Eliya. Die Zugfahrt führt auf der einspurigen Strecke aus der Kolonialzeit vorbei an Teeplantagen und Reisfeldern, durch ständig wechselnde Landschaften bis zur Nanuoya Station.

Das Ziel ist Nuwara Eliya, das Herz der Teeindustrie, erfüllt von kolonialem Charme. Es ist Sri Lankas höchstgelegener Bergkurort auf 1.889 Metern Höhe und geprägt von schönen Gebäuden im viktorianischen Stil.

Du übernachtest in einem Hotel aus der alten Kolonialzeit, welches voller Tradition steckt. Was du hier nicht findest, ist ein Schwimmbad. Auf Grund der niedrigeren Temperaturen werden Schwimmbäder hier nicht gebaut.

Zugfahrt: 4 Stunden

Heute hast du genügend Freizeit, dich von der Sri Lanka Reise zu erholen. Du kannst die Wasserfälle Devon und St. Clare besuchen oder am Seenlandschaft des Gregory Lake einen Spaziergang am Seeufer unternehmen oder ein Taxiboot für eine gemütliche Bootsfahrt mieten. 

Optional haben wir zwei Ausflüge für dich vorbereitet. Nuwara Eliya ist von Teeplantagen umgeben. Gemeinsam mit den Kindern wirst du in einer Teefabrik den Herstellungsprozess und die Zubereitung des bekannten Ceylon Tees aus Sri Lanka anschauen. Die Kinder können hier jeden Schritt der Herstellung verfolgen, vom Busch bis in die Tasse und natürlich zur Verkostung. Danach besuchst du eine Teeplantage.

Oder du besuchst den Horton-Plains-Nationalpark mit seinen dichten Wäldern und tosenden Wasserfällen. Eine 3-stündige Wanderung bringt deine Familie zum legendären World‘s End, eine ca. 1.000 m tiefe, steil abfallende Felswand. Bei gutem Wetter kannst du den bis zu 80 km entfernten Ozean sehen.

Wenn du deine Sri Lanka Reise etwas verlängern willst, ist eine Zwischenübernachtung in Ella empfehlenswert. Ella, einer auf 1.200 m gelegenen Kleinstadt, ist bekannt für seine Berglandschaft und lädt zum Wandern ein.

Auf dem Weg nach Udawalawa machst du einen Zwischenstopp bei einer Elefanten Schutzstation, dem sogenannten Elephant Transit Home. Hier werden verletzte Baby-Elefanten und Elefantenwaisen in natürlicher Umgebung aufgezogen. Im Gegensatz zum touristischen Pinnawela Elefanten Waisenhaus in Kandy legt die Organisation hier sehr viel Wert darauf, dass die Tiere so nah wie möglich in ihrer natürlichen Umgebung aufgezogen werden. Pro Wildlife unterstützt dieses Projekt.  

Der Yala Nationalpark ist der meistbesuchte Nationalpark Sri Lankas und ziemlich überlaufen. Wir haben deswegen den kleineren Udawalawa Nationalpark für dich ausgesucht. Während einer Safari wirst du Krokodilen, Elefanten, Reiher, Pfaue und zahlreichen Affen sehen können.

Für die heutige Nacht können wir eine besondere Übernachtung organisieren. Du kannst in einem niedlichen Baumhaus oder in einem komplett eingerichteten Safarizelt übernachten. Beides nicht unbedingt günstig, aber superspannend!

Reisezeit: 4 Stunden

Die heutige Fahrt führt in 2 Stunden zur Südküste, wo du Stelzenfischern bei der Arbeit zusehen kannst. Deine Sri Lanka Reise endet mit den Kindern in Dickwella. Abhängig von der Wahl des Strandresorts stehen Tangalle, Unawatuna und Balapitiya genauso zur Auswahl.

Am schönen Strand kannst du noch einige Tage an den palmengesäumten Küsten und im warmen Gewässer des indischen Ozeans verbringen. Also, rein in die Badehose und zwei ganze Tage relaxen am wunderschönen Strand.

ACHTUNG: Durch Strömungen ist die gesamte Südwestküste Sri Lankas nicht überall zum Baden geeignet. Wir haben die besten Strände für dich getestet und beraten euch gerne.

Reisezeit: Je nach Hotel, 2 bis 4 Stunden

Mit den Kindern kannst du im Indischen Ozean baden oder an den weißen endlosen Stränden faulenzen, spielen und spazieren gehen. Für Wasserratten bietet die Küste Sri Lankas alles, was man sich an Aktivitäten vorstellen kann. Beim Schnorcheln im klaren Wasser wirst du die faszinierende Unterwasserwelt kennenlernen. Viele schöne Surfgebiete laden ebenso zum Wakeboarden und Wasserski ein. Teenager können hier ihre Tauchkenntnisse erlernen oder auffrischen.

Für diejenigen, die noch etwas Aktives machen möchten, haben wir noch einen Baustein im Programm, welcher du optional dazu buchen kannst.

Whale Watching

Von Dezember bis Ende April ist Mirissa Ausgangspunkt für Walbeobachtungen. Du fährst mit einem kleinen Boot 30 bis 40 KM hinaus aufs offene Meer. Mit etwas Glück bekommst du Blauwale und Pottwale aus nächster Nähe zu sehen. Die Whale Watching Tour startet in der Regel sehr früh morgens. Positiver Aspekt dabei ist, dass man sehr gute Chancen hat, ebenfalls Delfine in freier Natur in ihrem Element erleben zu dürfen. Die Tour dauert zirka 5 Stunden und ist für Kleinkinder und Babys nicht geeignet.

Du kannst heute noch einen Tag am Strand verbringen, wir empfehlen am Vormittag noch etwas zu unternehmen. Unser meist gebuchter Baustein in Sri Lanka ist die Bootsfahrt am Madhu Ganga Fluss. Der Madhu Ganga mündet bei Balapitiya in den indischen Ozean. Hier wirst du mit einem Boot die Schönheit der Natur hautnah kennenlernen. Unterwegs siehst du Garnelen-Reusen und Mangrove-Wälder, du wirst die Zimt Insel besuchen und einen Buddhistischen Tempel besichtigen.

Die kleine Meeresschildkröten Schutzstation in Kosgoda, welche mit sehr viel Liebe und nicht kommerziell geführt wird, tut viel zum Schutz und Wohlergehen dieser bedrohten Tiere. Die freiwilligen Helfer sammeln die Eier am Strand und bringen sie dann zur Brutstation, wo sie vor Wilderern und natürlichen Feinden sicher sind, bis die Schildkrötenbabys schlüpfen.

Als letztes besuchst du in Ambalangoda die bekannte Masken-Fabrik. Hier kannst du das Entstehen von den handgefertigten Masken anschauen. Hast du gewusst, dass eine Maske mit einem Pfau im Haus Glück bringen soll? Die beeindruckenden Masken mit der Kobra sollen dich beschützen.

Heute fährst du in 3 Stunden zum Flughafen und mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck geht der Flug nach Europa zurück.

Wenn der Flug erst am späteren Abend loslegt, planen wir auf dem Weg zum Flughafen noch einige Ausflüge. So wirst du die Dog Care Clinic, welche von TRAVELKID unterstütz wird, besuchen. Du kannst dieses Projekt bei der Buchung mit einer kleinen Spende unterstützen. TRAVELKID verdoppelt deine Spende!

Und wenn du etwas zum Tierschutz beitragen willst, gibt es die Möglichkeit mit den Kindern einen Tag als Freiwillige bei der Dog Care Clinic zu arbeiten. Genieße einen Tag Welpen streicheln, Medikamente austeilen oder eine Futterrunde mit dem Tuktuk ins Landesinnere. Warum nicht? Möchtest du bereits jetzt mehr über die Dog Care Clinic in Sri Lanka erfahren, dann geht es hier zu den Informationen. 

Danach verbringst du noch etwas Zeit in Galle, früher wichtiger Umschlagsplatz für Elfenbein und Edelsteine. Für die Kinder gibt es hier das berühmte holländische Fort und ein Labyrinth aus Gassen und Marktständen zu entdecken. In den kleinen Gassen kannst du noch ein letztes Mal eine herrliche Curry Mahlzeit bestellen, danach geht es in 3 Stunden zum Flughafen.

Willst du Sri Lanka in der Elternzeit besuchen oder deine Reise verlängern? Nutze die Gelegenheit und entspanne noch ein paar Tage auf den Malediven, am traumhaften Palmenstrand im indischen Ozean.

Frag uns nach den Möglichkeiten

Sri Lanka Jugendreise

TRAVELKID plant deine Sri Lanka Reise individuell und mit ♥

Jetzt Angebot anfordern

Preise Sri Lanka Reise Was kostet eine Sri Lanka Reise mit Kindern eigentlich?

Die schönste Zeit des Jahres soll perfekt organisiert sein, ohne Überraschungen. TRAVELKID organisiert hochwertige Sri Lanka Reisen, die lange in positiver Erinnerung bleiben. Während dieser klassischen Sri Lanka Reise sind Transfers, Chauffeur, deutschsprechenden Reiseleiter, Aktivitäten und Eintritte im Preis inkludiert und wir haben die schönsten Strandresorts mit einem guten Preis/Leistungsverhältniss bereits für dich getestet. Zusätzliche Tagesausflüge können direkt über TRAVELKID dazu gebucht werden.

Unsere 14-tägige Sri Lanka Reise ist sofort buchbar, darüber hinaus gibt es bei TRAVELKID jederzeit die Möglichkeit, deine Familienreise maßgeschneidert zu gestalten. So können wir die Sri Lanka Reise verkürzen oder verlängern, extra Übernachtungen an den erwähnten Orten dazu reservieren oder eine Verlängerung auf den Malediven hinzufügen. Gib uns dazu einfach deine Wünsche bekannt geben.

Preise & Reisetermine

  • Start der Sri Lanka Reise täglich von 01. September 2021 bis 31. August 2022
  • Preisgünstiger ist diese Fernreise mit 3-Sterne Hotels, luxuriöser sind unsere 4-Sterne Hotels
  • TRAVELKID kann dir diese Rundreise mit einer Verlängerung auf den Malediven organisieren
  • Die Preise sind in Euro, wobei die Kinder zwischen 2 und 11 Jahre sind
  • Ab 12 Jahre sind die Kinder als Erwachsene zu bezeichnen
TRAVELKID Reiseblog

Auf unserem Reiseblog erfährst du nützliche Reisetipps für deine Reise und du profitierst von unserer beeindruckender Reiserfahrung.

zum Reiseblog


16. September - 30. November 2021
6. Januar - 31. März 2022
1. Mai - 30. Juni 2022
 in 4-Sterne Hotels
ohne Flüge
in 3-Sterne Hotels
ohne Flüge
FamilienzusammenstellungZimmerkategoriePreis pro FamiliePreis pro Familie
1 Erwachsener, 1 Kind1 Doppelzimmer45503900
2 Erwachsene, 1 Kind1 Dreibettzimmer52254545
2 Erwachsene, 2 Kinder2 Doppelzimmer oder 1 Familienzimmer66505670
2 Erwachsene, 3 Kinder1 Doppel- und 1 Dreibettzimmer76656075
Andere Familienzusammenstellung?Auf AnfrageAuf Anfrage
1. April - 30. April 2022
1. Juli - 15. September 2022
 in 4-Sterne Hotels
ohne Flüge
in 3-Sterne Hotels
ohne Flüge
FamilienzusammenstellungZimmerkategoriePreis pro FamiliePreis pro Familie
1 Erwachsener, 1 Kind1 Doppelzimmer51003990
2 Erwachsene, 1 Kind1 Dreibettzimmer57754635
2 Erwachsene, 2 Kinder2 Doppelzimmer oder 1 Familienzimmer77505885
2 Erwachsene, 3 Kinder1 Doppel- und 1 Dreibettzimmer87656255
Andere Familienzusammenstellung?Auf AnfrageAuf Anfrage
Im Preis inkludiert
  • Alle Transfers mit einem PKW oder ab 4 Personen in einem Mini-Van mit privatem Chauffeur
  • Zusätzlich einen privaten deutschsprechenden Reiseleiter
  • Preisreduzierung: englischsprechender Chauffeur
  • Kindersitze im Auto
  • 13 Hotelübernachtungen in der erwähnten Kategorie oder gleichwertig mit Frühstück
  • Alle Exkursionen inklusive Eintritt gemäß Programm
  • Mittagessen wie im Programm erwähnt
  • TRAVELKID Reise-App: App mit der ausführlichen Beschreibung der Reise, kleinem Reiseführer und allen Kontaktdaten
  • TRAVELKID Reisebericht Sri Lanka: Löwentatzen- mit meiner Tochter auf Abenteuerreise nach Sri Lanka
  • TRAVELKID Reise-Tagebuch für Kinder von 4 bis 14 Jahren
Nicht inkludiert
  • Der Flug nach Colombo. Wir erstellen dazu gerne ein passendes Angebot
  • Sonstige Mahlzeiten, Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Sonstige Eintrittsgelder und fakultative Ausflüge
  • Storno- und Reiseversicherungen
Empfehlung Taschengeld

Euro 400 – Euro 700 pro Person für 14 Tage, abhängig von extra Ausflügen und SPA Aktivitäten.

Bausteine

Du kannst diese klassische Sri Lanka Reise mit extra Ausflügen erweitern. Eine Auflistung unserer Bausteine bekommst du bei einer Angebotsanfrage zugeschickt.


Reisetipps Sri Lanka Reise Lasse deine Familienreise vom kinderfreundlichsten Reiseveranstalter planen - wir freuen uns darauf!

TRAVELKID stellt selbst Tickets aus und arbeitet ausschließlich mit renommierten Fluggesellschaften zusammen. Dabei greifen wir auf das umfangreiche Flugangebot der TUI AG zurück und können somit günstige Veranstaltertarife für dich reservieren.

Ab Wien gibt es keine Direktflüge. Auch ab Berlin, Frankfurt und München gibt es keine direkte Flugverbindung und Umsteigen ist immer notwendig. Edelweiß fliegt in den Wintermonaten ab Zürich an einigen Wochentagen direkt nach Colombo.

Airlines aus dem Mittleren Osten bieten eine gute Qualität, einen hervorragenden Service und erreichen im Bereich Kinderfreundlichkeit ein hohes Niveau. Die gesamte Reisedauer dauert, mit einem kurzen Zwischenstopp im Mittleren Osten, so 10 Stunden.

Wir organisieren unsere Fernreisen nach Sri Lanka mit einem privaten Chauffeur und zusätzlich mit einem deutschsprechenden Reiseleiter. Diese Variante haben wir gewählt, weil der Verkehr in Sri Lanka, für einen Europäer, ohne Regeln und ziemlich chaotisch abläuft und deine Sicherheit und das Wohlbefinden der Kinder oberste Priorität hat.

Das Auto verfügt natürlich über eine Klimaanlage. Kindersitze werden bei TRAVELKID standardmäßig reserviert und sind selbstverständlich im Preis inkludiert.

Wenn du Sri Lanka mit Teenagern besuchen willst und gleichzeitig die Sprachförderung der Kinder unterstützen willst, können wir die Rundreise mit einem englischsprechenden Chauffeur organisieren.

Weil die Straße zwischen Kandy und Nuwara Eliya sehr kurvenreich ist, was bei vielen Kindern Übelkeit verursacht, organisieren wir hier eine gemütliche Zugfahrt durch die traumhafte Landschaft.

Die Safaris wirst du mit einem robusten, oft nicht so komfortablen 4x4 Jeep und einem privaten Ranger machen.

Auch in Sri Lanka legen wir großen Wert auf die Auswahl an Hotels, damit du die schönste Zeit des Jahres wirklich genießen kannst. Du übernachtest ausschließlich in gehobenen 4-Sterne Hotels, die vor allem für Kinder geeignet sind. Wenn die Sri Lanka Reise günstiger werden soll, können wir 3-Sterne Hotels reservieren.  

Für größere Familien haben wir die Möglichkeit spezielle Familienzimmer und große Villen zu reservieren. Bei den meisten Familien reservieren wir ein Dreibettzimmer oder zwei Doppelzimmer mit einer Verbindungstüre. Bitte bedenke, dass die 3-Sterne Hotels nicht immer über Familienzimmer oder über Zimmer mit Verbindungstüre verfügen. Die Kinder werden öfters ein eigenes Zimmer beziehen.

Reisepass
Jeder deutsche, österreichische und Schweizer Staatsbürger muss im Besitz eines gültigen biometrischen maschinenlesbaren Reisepasses sein, der bei der Abreise noch mindestens 6 Monate gültig ist. Im Reisepass muss noch mindestens eine freie Seite im Bereich „Sichtvermerk“ sein.

Andere Staatsbürger können die Einreisebedingungen bei uns anfordern. Jeder Passagier ist für seine eigenen Reisedokumente verantwortlich. Folgeschaden wegen ungültigen Reisedokumenten können nicht bei TRAVELKID deklariert werden.

Einreise mit Minderjährigen
Sollte das Kind einen anderen Namen tragen als der mit dem Kind reisende Elternteil, so ist die Vorlage der Original-Geburtsurkunde beim Check-In am Flughafen notwendig. Wenn minderjährige Kinder mit nur einem Elternteil verreisen, ist eine notariell beglaubigte Einwilligung des anderen Elternteils vorzulegen. Das gilt auch, wenn Kinder ohne ihre leiblichen Eltern oder mit ihren Großeltern verreisen.

Visum via ETA Verfahren (= empfohlen)
Für österreichische, deutsche und Schweizer Staatsbürger ist ein Visum erforderlich, das vor Beginn der Reise beantragt werden muss und für einen Touristenaufenthalt von maximal 30 Tagen gültig ist. Dieses soll vorab als „Electronic Travel Authorization" (ETA) im Online Verfahren beantragt werden. Die Gebühr beträgt zirka 30 USD und ist mit einer Kreditkarte zu bezahlen.

Impfungen
Du solltest dich unbedingt rechtzeitig informieren, welchen Impfschutz- bzw. Prophylaxemaßnahmen für deine Sri Lanka Reise sinnvoll ist. Eine Impfberatung durch die Mitarbeiter von TRAVELKID ist leider nicht möglich, da hierzu eine medizinische Ausbildung nötig wäre.

Gute Informationsmöglichkeiten bieten das Centrum für Reisemedizin und einen Tropenarzt wie Dr. Christian Gruber aus Salzburg.

Das Klima Sri Lankas ist tropisch und wird vom Monsun geprägt. Man unterscheidet zwischen dem Sommer- oder Südwestmonsun (Mai bis Oktober), dem Winter- oder Nordostmonsun (November bis April) und den dazwischen liegenden monsunfreien Perioden in den entsprechenden Regionen.

Die Regenfälle beschränken sich jedoch meist nur auf heftige Schauer in den Nachmittagsstunden, so dass trotz Regenzeit täglich die Sonne scheint und Sri Lanka eine Ganzjahresdestination ist.

Beste Reisezeit zum Baden und Schnorcheln in Sri Lanka
Durch den Einfluss der Monsune herrschen unterschiedliche Bedingungen an den Küsten von Sri Lanka zu unterschiedlichen Zeiten. Bevor du auf Sri Lanka schwimmen gehst, solltest du in jedem Fall bei den Einheimischen nachfragen, wo du mit den Kindern sicher baden oder schnorcheln gehen kannst.

Darüber hinaus sollten vorzugsweise die Strände in Sri Lanka aufgesucht werden, denen ein Riff vorgelagert ist. Dies sorgt dafür, dass die hohen Wellen bereits am Riff abgefangen werden und der Strandbereich wesentlich sicherer ist.

Reiseblog: Wetter und beste Reisezeit Sri Lanka Reisen

Die Währung in Sri Lanka ist die ceylonesische Rupie. Die Wechselrate schwankt ständig. Aktuelle Wechselkurse kannst du auf der OANDA Website anschauen.

Es empfiehlt sich, Bargeld sowie Kreditkarten mitzunehmen. Umtauschen kann man in fast allen Banken, Hotels, in den größeren Geschäften und gleich bei der Einreise am Flughafen in Colombo. Geldautomaten, die auch ausländische Maestro Karten akzeptieren, findet man inzwischen in ganz Sri Lanka, selbst in den kleineren Orten.

Trinkgeld
Im internationalen Tourismus ist es inzwischen überall üblich, Trinkgelder zu geben. Lokale Reisebegleiter, Busfahrer, Kofferträger und weitere im Tourismus Beschäftigte sind auf Trinkgelder von unseren Reisenden angewiesen, da die regulären Arbeitslöhne generell niedrig sind. Das Trinkgeld ist ein fester Bestandteil ihres Einkommens.  

Taschengeld
Richtlinie: Euro 300 – Euro 400 pro Person für 14 Tage, abhängig von Ausflügen und Qualität der Restaurants => Hotel oder lokales Restaurant.

Ausflüge und Eintrittsgelder
TRAVELKID organisiert individuelle Rundreisen, wobei jede Familie die Freiheit hat, etwas zu unternehmen und den Tag nach eigenen Wünschen zu gestalten. Deswegen sind Ausflüge und Eintrittsgelder nicht überall im Preis enthalten. Welche Ausflüge und Eintrittsgelder im Preis inkludiert sind, findest du bei den Preisen. Es gibt zusätzlich die Möglichkeit einige Ausflüge als optional buchbare Bausteine dazu zu reservieren.

Das Frühstück, sowie manchmal das Mittagessen, ist im Preis inkludiert. Weil wir die Freiheit des individuellen Reisens erhalten möchten, sind übrige Mahlzeiten nicht im Preis inkludiert.

Sri Lanka gilt als die Gewürzinsel und die singalesische Küche präsentiert sich als eine der schärfsten der Welt. Wer das scharfe Essen nicht mag, findet in den Touristenorten auch zahlreiche Restaurants mit westlicher Speisekarte.

Zum Mittagessen wird standardmäßig Rice-and-Curry serviert. Auf dem Tisch werden zahlreiche kleine Schalen mit diversen Gemüse- und Fleisch-Curries serviert, dazu Reis, Pickles, Joghurt und Papadam (Cracker). Am Abend gibt es öfters nur etwas Kleines zu essen, so genannte Short Eats.

Das Wasser kann auf Sri Lanka nicht aus dem Hahn getrunken werden! Einer der gesündesten Durstlöscher ist der Saft der gelb-roten King Coconut.

Alter der Kinder
Sri Lanka ist eine Destination für jedermann. Natürlich benötigst du einige Flexibilität, weil Sri Lanka doch ein armes Land ist und manche Sachen einfach anders laufen als bei uns.

Diese Fernreise nach Sri Lanka ist für Schulkinder und Jugendlichen am besten geeignet. Für eine Rundreise mit Babys und Kleinkindern müssen wir die Reiseroute etwas anpassen. Nimm dazu Kontakt mit uns auf.

Elektrizität
In Sri Lanka kommt Wechselstrom mit 230 – 240 Volt und 50 Hertz aus den Steckdosen. Da viele Steckdosen dreipolig sind, wie in Großbritannien, ist die Mitnahme eines internationalen Adapters notwendig.

Zeitverschiebung
Die internationale Zeitverschiebung zwischen Sri Lanka und Österreich beträgt bei Sommerzeit plus 3 1/2 h Stunden, während in der Winterzeit der Zeitunterschied zwischen uns und Sri Lanka 4 1/2 Stunden beträgt.