Aktive Jordanien Rundreise

15 Tage | Amman – Gerasa – Ajloun – Madaba – Totes Meer – Kerak – Dana – Wadi Rum Wüste – Aqaba am Roten Meer – Amman

Jordanien hat Familien mit Kindern viel zu bieten. Deine Reiseroute führt großteils von Amman zum Toten Meer, weiter nach Petra und Dana. Spektakuläre Wüstenlandschaften im Wadi Rum, magische historische Stätte wie Gerasa, floating am Toten Meer und schnorcheln in Aqaba am Roten Meer sind noch mehr Highlights, um Jordanien mit Kindern kennenzulernen.

Bei dieser 15-tägigen Jordanien Rundreise mit Kindern erlebst du in Jordanien die perfekte Balance zwischen Kultur, Natur, Wandern und Schnorcheln. Dabei wirst du von einem englischsprechenden Chauffeur begleitet und du brauchst dich um nichts mehr kümmern. Luxus pur!

  • Abenteuer pur mit Übernachtungen bei den Beduinen in der Wüste Wadi Rum
  • Trekkingtour im Dana Nationalpark mit Übernachtung in einer Eco-Lodge oder in nachhaltigen Safarizelten
  • Highlights in Jordanien: die Schatzkammer in Petra beim Lichterspektakel anschauen und die arabische Küche bei einer Cooking Class probieren
  • Erweiterbar mit einer 3-tägigen Kamelsafari in der Wüste Wadi Rum mit Übernachtung im Beduinenzelt. Wie das genau abläuft, verraten wir euch gerne telefonisch!
  • Schwimmen im Toten Meer und Schnorcheln in Aqaba im Roten Meer
  • Fair Trade Reise mit lokalem englischsprechenden Einheimischen Chauffeur
  • Die Aktivitäten und geführte Besichtigungen in Gerasa und Petra finden nur mit deinen Familie statt, nicht in einer Gruppe
5 / 5
Reiseziel: Jordanien mit Kindern
Liebe Travelkid. Wir waren mit dem Urlaub sehr zufrieden.

Fotos Jordanien Reise Fair Trade Reise mit hoher Nachhaltigkeit

Eltern genießen den Besuch des Schatzkammers in Petra
Wanderung Dana Nationalpark
Once in a lifetime experience!
Geheimtipp: Azraq Wetlands
Schnorcheln oder Tauchen im Roten Meer Aqaba
Safari im Shaumari Wildlife Reserve
Streetfood Tour in Amman mit lokaler Gastfamilie
Fair Trade Reise mit lokalem Einheimischen Chauffeur

Reiseroute der aktiven Jordanien Rundreise TRAVELKID bietet dir professionellen Service und eine perfekte Reiseplanung

15 Tage Rundreise in Jordanien

Hier in Amman startet die Jordanien Rundreise mit deinen Kindern. Dank TRAVELKID hast du am Flughafen von Amman bezüglich deines Visums keine Umstände. Wenn du die Flüge und die Jordanien Rundreise bei TRAVELKID buchst, bekommst du das Visum – bis auf Widerruf – kostenlos dazu geschenkt. Lasse die schönste Zeit des Jahres unkompliziert anfangen.

Willkommen in Jordanien

Du wirst von deinem englischsprechenden Chauffeur pünktlich am Flughafen von Amman abgeholt und in deine gemütliche Unterkunft in der Hauptstadt Jordaniens gebracht.

Reisezeit: 30 Minuten

Heute machst du mit deinem Chauffeur einen Spaziergang durch Amman, um die vielen weißen Gebäude der Stadt zu sehen. 

Bunte Farben, duftende Gewürze – die traditionellen Märkte in Amman sind ein Muss auf jeder Jordanien Fernreise. Hier wirst du beim Mittagessen zum ersten Mal die arabische Küche kennenlernen.

Ein praktischer Reisetipp für deine Jordanien Rundreise mit den Kindern ist das Royal Automobil Museum. Mit seinen vielen und extravaganten Oldtimern entdeckst du am Nachmittag eine automobile Welt in Amman. Das interaktive Kindermuseum bietet ein IT-Zentrum, ein Freilichttheater und ein Planetarium und ist eine gute Alternative.

Das Mittagessen ist nicht im Preis inkludiert. Du wirst mit deinem Chauffeur durch die Souqs schlendern und während der Streetfood Tour einige der beliebtesten Speisen auf der arabischen Küche probieren können.

Es geht heute für dich und deine Familie auf einen Tagesausflug. Etwas nordöstlich und nur in etwa 1,5 Stunden von Amman entfernt befinden sich die Azraq Wetlands und nur unweit davon das Shaumari Wildlife Reserve.

Der erste Stopp sind die Azraq Wetlands. Dort angekommen, wirst du eine vollkommen andere Landschaft Jordaniens erleben. Eine überraschende grüne Oase in der trockenen Wüste Jordaniens.

Im Anschluss geht deine Jordanien Rundreise weiter in das Shaumari Wildlife Reserve. Hier wirst du eine Jeepsafari unternehmen und das Reservat entdecken. Vielleicht siehst du die seltenen Oryx Antilopen.

Am Ende des Tages geht es für dich und deine Familie zurück nach Amman. Heute hast du mit Sicherheit mit den Kindern einen tollen Tag in Jordanien erlebt.

Baustein: Nach dieser Tour kannst du in Hammam noch ein traditionelles türkisches Dampfbad genießen und in der Sauna oder bei Massagen die Seele baumeln lassen.

Bereits heute besuchst du den ersten, kulturellen Höhepunkt der Jordanien Rundreise mit deinen Kindern, nämlich Gerasa. Die alte Stadt liegt weniger als eine Autostunde von Amman entfernt. Gerasa ist eine der besterhaltenen römischen Städte und wird zu Recht mit Pompeji verglichen. Mit einem ortkundigen Guide wanderst du in 2 Stunden durch die Ruinenstadt. 

Nach einem kurzen Aufenthalt beim alten Schloss von Ajloun, wirst du bei deinem ökologischen Bungalow abgeliefert. Die Nachhaltigkeit auf Reisen ist uns wichtig und rund um diese Unterkunft gibt es viel zu entdecken.

Reisezeit: 1 Stunde

Nach dem Frühstück wirst du mit den Kindern das Ajloun Gebirge zu Fuß erwandern. Der Rasoun Wanderweg führt durch einen Pistazien-Wald zum Seifenhaus, in dem arabische Frauen Seife aus Orjan-Olivenöl herstellen. Der Weg steigt am Eagle's View Point auf 1.100 m über dem Meeresspiegel an und führt an einem der ältesten orientalischen Eerbeerbäume vorbei. 

Nach dem Mittagessen verlässt du dieses wunderschöne Gebiet in Jordanien, um die berühmte Mosaik Kirche in Madaba und den Berg Nebo, wo angeblich Moses begraben sein soll, zu besuchen. Er schaute damals vom Gipfel auf das gelobte Land.

Das Ziel deiner heutigen Reise ist das Tote Meer. Das Tote Meer liegt 400 m u. d. M. und ist damit der tiefste Punkt der Erde. Das Tote Meer hat keinen Abfluss und bewirkt, aufgrund seines etwa 10-fachen Salzgehaltes eines normalen Meeres, einen Auftrieb, der selbst Nichtschwimmern das Untergehen unmöglich macht.

Du übernachtest in einem kinderfreundlichen Hotel, das Abendessen ist im Preis inkludiert. 

Reisezeit: 2 Stunden 30 Minuten

Heute setzt du die Jordanien Rundreise mit deinen Kindern nach Kerak fort. Hoch über den Häusern der Stadt erblickst du die mittelalterliche Festung der Kreuzritter. Von den eindrucksvollen Burgruinen hast du einen unglaublichen Blick über die gesamte Gegend.

Anschließend wirst du zum Dana Nationalpark gebracht, wo du wieder in einer Ecolodge übernachten wirst. Speziell für Familien mit Kindern ausgewählt!

Reisetipp: Es ist möglich, eine Trekkingtour durch die Schlucht zu machen und am Ende der 2-stündigen Wanderung in einem Safarizelt zu übernachten. Eine andere Wanderung führt in 4 Stunden zu einer besonderen Eco-Lodge. Unsere Reiseprofis planen deine gewünschte Fair Trade Unterkunft gerne in deine Jordanien Reiseroute ein.

Reisezeit: 2 Stunden

Mit deinem privaten Chauffeur geht es zu einer kurzen Wanderung. Hier kannst du zwischen vielen Aktivitäten wählen, welche besonders für Kinder geeignet sind.

Danach führt dich deine Rundreise mit Kindern zu einem absoluten Höhepunkt, dem Besuch der Nabatäer-Stadt Petra, in der du dich wie in einen Indiana-Jones-Film versetzt fühlst!

In Petra übernachtest du in einem kinderfreundlichen Guesthouse.

Nimm am Abend unbedingt an unserer Cooking Class in der Nabatäer-Stadt Petra teil! Unter Anleitung eines einheimischen Kochs bereitest du verschiedene Gerichte der arabischen Küche zu, welche du dann natürlich gemeinsam isst – ein ganz besonderer Service. So bleiben die Erinnerungen an eine schöne Jordanien Rundreise mit Kindern noch länger wach.

Reisezeit: 1 Stunde 30 Minuten

Reiseblog: Die kulinarischen Highlights der jordanischen Küche

Heute wirst du in Petra an einer 2-stündigen Wanderung mit einem englischsprechenden Guide bis zur Schatzkammer des Pharaos teilnehmen. Ein Höhepunkt jeder Jordanien Rundreise.

Drei Mal pro Woche kannst du am Abend in Petra das Lichterspektakel Petra by Night erleben und dich der Faszination hunderter Lichter in dieser spektakulären Umgebung hingeben.

Heute geht es in das Wadi Rum, das spektakulärste Wüstengebiet im Süden von Jordanien. Die Wüste des Wadi Rums ist für seine beeindruckenden, pastellfarbenen Felsformationen bekannt. 

Die Wadi Rum Wüste lernst du während einer Jeepsafari kennen. Am Abend bist du bei den Beduinen zu Gast, das Abendessen wird gemeinsam eingenommen und du übernachtest in einem Beduinenzelt.

Upgrade und spezieller TRAVELKID Reisetipp: Wenn du eine besondere Übernachtung möchtest, dann buchen wir ein Safarizelt mit Glasdach, damit du in der Nacht den spektakulären Sternenhimmel der Wüste erleben kannst. Gönne es deiner Familie!

Reisezeit: 1 Stunde

Alternative: In der Nebensaison bietet TRAVELKID die Möglichkeit, 3 Tage mit einem Beduinen und einigen Kamelen die Wüste zu durchstreifen. Weit weg von der Zivilisation entdeckst du mit den Kindern die Ruhe und die Schönheit des Landes. Unsere Reiseprofis beraten euch gerne.

Du und deine Familie werden am Vormittag den Beduinen nacheifern und die schönsten Flecken des Wadi Rum vom Rücken eines Kamels aus entdecken.

Wenn du die Wüste aus der Vogelperspektive sehen willst, können wir eine Fahrt mit einem Heißluftballon organisieren.

Nach dem Mittagessen fährst du mit den Kindern in zirka 1 Stunde nach Aqaba, der einzigen Hafenstadt Jordaniens, gegenüber dem israelischen Eilat am Roten Meer gelegen. Das immer warme Klima macht Aqaba zu einem perfekten Ort, um am Ende der Rundreise mit den Kindern in der Sonne zu faulenzen und den schönen Strand von Aqaba zu genießen.

Du übernachtest in einem Stadthotel, 5 Gehminuten vom Roten Meer. Als Upgrade empfehlen wir ein Hotel, direkt am Strand.

Reisezeit: 1 Stunde

Nach einigen Tagen Rundreise solltest du dir eine Auszeit gönnen und einfach den feinsandigen Strand, das warme Wasser des Roten Meeres und die Annehmlichkeiten des Hotels genießen. 

Ein empfehlenswerter Ausflug ist der Schnorchelausflug, wo du an traumhaft schönen Korallenriffen die Unterwasserwelt entdecken kannst. Mittagessen und die Schnorchelausrüstung sind auf diesem optional buchbaren Ausflug bereits enthalten.

Oder möchtest du lieber ganz ins Rote Meer eintauchen oder hast du den Tauchschein schon in der Tasche? Dann unternimm eine Bootsfahrt mit zwei Tauchgängen, um die Meeresbewohner hautnah zu erleben. Mittagessen und die Tauchausrüstung sind bereits inkludiert. Auch dieser Ausflug können wir optional für dich reservieren.

Das Rote Meer in Aqaba ist nicht nur berühmt für seine Korallenriffe, sondern auch für die beeindruckende Unterwasserwelt. Deine Kinder können die Unterwasserwelt Aqabas kennenlernen, dazu können wir spannende Fahrten mit einem Glasbodenboot reservieren.

Möchtest du mehr über die Glasbodenboot Tour erfahren und praktische Reisetipps von einer Familie bekommen, welche die Rundreise mit ihren Kindern bereits gemacht hat? Dann lies das Interview mit der Familie Quauka auf unserem Reiseblog.

Etwas weiter südlich von Aqaba liegt das Touristenzentrum Tala Bay. Hier hast du die Gelegenheit shoppen zu gehen. Wenn du auf der Suche nach Souvenirs bist, dann könntest du das genauso in Aqaba erledigen. Unweit deines Hotels findest du eine Vielzahl an handgemachter Keramik, Souvenirs, Silber Schmuck und noch vieles mehr. Genieße deinen letzten Tag in Aqaba mit deinen Kindern und finde schöne Souvenirs als Erinnerung an diese Jordanien Rundreise!

Wer es gemütlicher mag, dem empfehlen wir eine Kanufahrt und organisieren wir gerne für dich!

Heute fährst du mit den Kindern in 4 Stunden wieder zurück nach Amman für eine letzte Übernachtung. Die Familienreise in Jordanien neigt sich dem Ende zu, am Abend kannst du noch ein letztes Mal die arabische Küche genießen. Danach heißt es wieder Koffer packen.

Reisezeit: 4 Stunden

Am letzten Tag wirst du zurück zum Flughafen in Amman gebracht und fliegst voller fantastischer Eindrücke wieder nach Hause zurück. Du hast in Jordanien garantiert eine schöne Familienreise erlebt.

TRAVELKID gönnt deine Kinder spannende Abenteuer in Jordanien

Jetzt Angebot anfordern

Was kostet diese aktive Jordanien Reise? Gehobene Familienreise nach Jordanien mit fairen Preisen

TRAVELKID organisiert schöne Jordanien Reisen für Familien mit Kindern, wobei du von einem englischsprechenden Chauffeur begleitet wirst. Viele Aktivitäten, Eintritte zu den Sehenswürdigkeiten, Mahlzeiten, Transfers, Chauffeur, ortskündige Guides in Petra und Jerash sowie schöne landestypischen Hotels sind im Preis inkludiert. Du benötigst nur noch wenig Taschengeld.

Diese 15-tägige Fernreise nach Jordanien ist für Familien mit Schulkindern und Teenagern perfekt ausbalanciert und sofort buchbar. Darüber hinaus ist es bei TRAVELKID jederzeit möglich, deine Familienreise maßgeschneidert zu gestalten und an Familien mit Kleinkindern anzupassen. Gib uns dazu einfach deine Wünsche bekannt.

Preise & Termine

  • Start der Jordanien Reise mit Kindern täglich von 1. September 2021 bis 30. November 2022
  • Du kannst die Jordanien Rundreise täglich beginnen und mit extra Übernachtungen jederzeit verlängern
  • Die Preise sind in Euro, wobei die Kinder zwischen 2 und 11 Jahre sind
  • Ab 12 Jahre sind Kinder als Erwachsene zu bezeichnen
  • Wir können in der Wüste Wadi Rum auch eine 3-tägige Kamelsafari organisieren. Du kannst dazu gerne ein maßgeschneidertes Angebot bei uns anfordern
  • Wenn du Flüge und Rundreise bei uns buchst, schenken wir das Visum - bis auf Widerruf - kostenlos dazu
  • Upgrade zu romantischen **** Strandhotels jederzeit möglich
TRAVELKID Reiseblog

Viele Antworte zu deinen Fragen findest du in unserem Reiseblog.

zum Reiseblog

01. Juni - 31. August 2021
01. Juni - 31. August 2022
 Rundreise mit Chauffeur
ohne Flüge
FamilienzusammenstellungZimmerkategoriePreis pro Familie
1 Erwachsener, 1 Kind1 Doppelzimmer3780
2 Erwachsene, 1 Kind1 Dreibettzimmer5335
2 Erwachsene, 2 Kinder2 Doppelzimmer oder 1 Familienzimmer6180
2 Erwachsene, 3 Kinder1 Doppel- und 1 Dreibettzimmer7305
Andere Familienzusammenstellung?auf Anfrage
01. September - 30. November 2021
15. März - 31. Mai 2022
01. September - 30. November 2022
 Rundreise mit Chauffeur
ohne Flüge
FamilienzusammenstellungZimmerkategoriePreis pro Familie
1 Erwachsener, 1 Kind1 Doppelzimmer4100
2 Erwachsene, 1 Kind1 Dreibettzimmer5900
2 Erwachsene, 2 Kinder2 Doppelzimmer oder 1 Familienzimmer6765
2 Erwachsene, 3 Kinder1 Doppel- und 1 Dreibettzimmer8090
Andere Familienzusammenstellung?auf Anfrage
Im Preis inkludiert:
  • Flughafentransfers
  • Transfers mit einem Air-Condition PKW oder Mini-Van
  • Englischsprechender Chauffeur
  • 10 Hotelübernachtungen mit Frühstück, 1 Übernachtung im Eco-Bungalow in Ajloun mit Halbpension, 1 Übernachtung am Toten Meer im 4-Sterne Hotel mit Halbpension, 1 Übernachtung im Gästehouse in Dana mit Halbpension, 1 Übernachtung in Wadi Rum im Beduinenzelt mit Vollpension
  • Alle Exkursionen und alle Eintrittsgelder gemäß Programm
  • TRAVELKID Reise-App: eine ausführliche Beschreibung der Rundreise mit Tipps und Informationen über diese Jordanien Rundreise
  • TRAVELKID Reise-Tagebuch für Kinder zwischen 4 und 14 Jahren
Nicht inkludiert:
  • Der Flug nach Amman
  • Sonstige Mahlzeiten, Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Sonstige Eintrittsgelder und fakultative Ausflüge => Werden beim Angebot zugeschickt
  • Storno- und Reiseversicherungen

Reisetipps für diese aktive Jordanien Rundreise Wann ist die beste Reisezeit in Jordanien für Familienreisen?

TRAVELKID stellt selbst Tickets aus und arbeitet ausschließlich mit renommierten Fluggesellschaften zusammen. Genieße den Vorteil, dass wir über günstige Veranstaltertarife verfügen, welche auf den Portalen nicht ersichtlich sind. Wenn du die Flüge und die Jordanien Rundreise bei TRAVELKID buchst, bekommst du das Visum am Flughafen von Amman – bis auf Widerruf – kostenlos dazu geschenkt.

Es gibt zahlreiche Airlines, die nach Amman fliegen. Austrian Airlines und Royal Jordanien Airlines sind einige der wenigen Fluglinien mit Flugzeiten auf einigermaßen normalen Zeiten und kommen nicht, wie zum Beispiel Lufthansa, Mitten in der Nacht an.

Wenn du eine Jordanien Rundreise mit Kindern mit einem privaten Chauffeur machen willst, gibt es einige Vorteile. Der Chauffeur kennt den Weg und der Kontakt mit den Jordaniern wird etwas leichter sein.

Das Auto verfügt über Klimaanlage und Kindersitze. Bitte beachte: Kindersitze sind nur für Kinder bis 6 Jahren im Preis inkludiert. Für ältere Kinder ist es notwendig die eigene Sitzerhöhung mitzubringen. 

Je nach Zusammenstellung der Familie wird diese Jordanien Rundreise mit einem PKW oder Mini-Van durchgeführt. Und du entscheidest über das Reisetempo. Haben deine Kinder Spaß bei der alten Kreuzritterburg? Dann nimm dir Zeit. Haben deine Kinder schon nach 5 Minuten genug von alten Steinen? Dann fährst du einfach weiter.

Vor Ort bekommst du ein Telefon, damit du ständig mit deinem Chauffeur in Verbindung bleiben kannst.

Während einer Jordanien Rundreise übernachtest du mit deiner Familie in guten, sauberen und meist zentral gelegenen 4-Sterne Hotels mit einer gemütlichen Atmosphäre und in der Regel ausnahmslos mit Swimmingpool. In den kinderfreundlichen Hotels werden wir für eine Familie mit einem Kind ein Dreibettzimmer reservieren. Für Familien mit zwei oder drei Kindern, bekommen die Kinder ein eigenes Zimmer.

Im Wadi Rum übernachtest du in einem Beduinenzelt. Decken und Unterlagen sind vorhanden.

In Aqaba stehen verschiedene Strandhotels zur Auswahl.

Es gibt die Möglichkeit während dieser Jordanien Rundreisen in Luxushotels zu übernachten. Frag uns nach den Möglichkeiten.

Reisepass
Jeder deutsche, österreichische und Schweizer Staatsbürger muss im Besitz eines gültigen biometrischen maschinenlesbaren Reisepasses sein, dieser muss am Tag der Rückreise noch mindestens 6 Monate gültig sein. Im Reisepass muss noch mindestens eine freie Seite im Bereich „Sichtvermerk“ sein.

Andere Staatsbürger können die Einreisebedingungen jederzeit bei uns anfordern. Jeder Reisende ist für seine eigenen Reisedokumente selbst verantwortlich. Schäden wegen ungültiger Reisedokumente können nicht bei TRAVELKID eingefordert werden.

Reisen mit minderjährigen Kindern
Sollte ein Kind einen anderen Namen tragen als der mit dem Kind reisende Erwachsene, so muss die Original-Geburtsurkunde beim Check-In am Flughafen vorgelegt werden. Wenn minderjährige Kinder mit nur einem Elternteil auf Reisen gehen, ist eine Einwilligung, notariell beglaubigt, des zweiten Elternteils vorzulegen. Dies gilt auch, wenn Kinder ohne ihre Eltern oder mit den Großeltern verreisen.

Visum
Auch wenn du über die richtigen Reisedokumente verfügst, benötigen österreichische, deutsche und schweize Staatsbürger ein Visum. Das Visum kann vor der Einreise bei der Konsulat-Abteilung der Botschaft beantragt werden und kosten zirka Euro 70 pro Person.

Wenn du die Flüge und die Rundreise bei TRAVELKID reservierst, bekommst du das Visum am Flughafen von Amman – bis auf Widerruf – kostenlos dazu geschenkt.

Impfungen
Du solltest dich unbedingt rechtzeitig informieren, welche Impfschutz- bzw. Prophylaxe Maßnahmen für deine Reise sinnvoll sind. Eine Impfberatung durch die TRAVELKID Mitarbeiter ist leider nicht möglich, da hierzu eine medizinische Ausbildung nötig wäre.

Gute Informationsmöglichkeiten bieten das Centrum für Reisemedizin und einen Tropenarzt wie Dr. Christian Gruber aus Salzburg.   

Gesundheit
Wer auf Hygiene und Hautpflege achtet, wird abgesehen von eventuellen harmlosen Darmproblemen in der Regel keine gesundheitlichen Schwierigkeiten bekommen. Sonnenbrand ist ein häufiger Grund für Gesundheitsprobleme. Die Sonne ist glühend heiß und besonders in den Monaten Mai bis September werden Temperaturen von locker 40 °C erreicht. Sonnenbrand und Hitzeschlag bekommt man schneller als man denkt. Du solltest daher in der Sonne beim Wandern immer einen Hut und eine gute Sonnenbrille tragen und beim Sonnenbaden nicht auf eine gute Sonnencreme verzichten.

Leitungswasser eignet sich nicht als Trinkwasser. Du solltest stattdessen Mineralwasser trinken, das überall erhältlich ist. Besonders in kleinen Lokalitäten ist es nicht ratsam ungeschälte Früchte und Salate zu bestellen. In den Städten solltest du dich möglichst in gutbesuchten Lokalen aufhalten. Iss kein Eis, außer in guten Restaurants. Wasch deine Hände vor dem Essen, auch wenn du nur einen Snack zu dir nimmst.

Generell ist der Winter (November bis März) kalt und feucht, während der Sommer (April bis Oktober) heiß und trocken ist. Es gibt zusätzliche Klimavariationen wegen der Höhenunterschiede. Die Temperaturen in Amman sind um die 11 Grad Celsius im Januar und sie steigen auf etwa 29 Grad im Juli an. In Aqaba beträgt die Durchschnittstemperatur im Januar ca. 16 Grad und im Juli 34 Grad.

Unser Frühling (April bis Juni) ist die beste Reisezeit für eine Jordanien Rundreise. Die Temperaturen sind mild und es regnet normalerweise nicht mehr. Außerdem stehen alle Blumen in Blüte und die Quellen sind voller Wasser. September bis November (Herbst) ist auch eine gute Reisezeit.

Wenn du im Sommer (Juni bis August) reist, dann denke an Kopftuch, Kappe, Sonnenbrille und viel Wasser zum Trinken! In dieser Periode kannst du extreme Hitze erwarten.

Beste Reisezeit Amman

Jan

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Temp. max.

11

12

15

19

26

28

29

30

28

25

19

13

Sonnenstunden

6

7

10

10

12

14

14

13

12

10

8

6

Regentage

8

8

4

3

0

0

0

0

0

1

4

5

 

Beste Reiszeit Aqaba

Jan

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Temp. max.

16

18

21

26

30

33

34

34

31

28

22

17

Sonnenstunden

7

8

8

9

10

11

11

11

10

9

8

7

Regentage

1

2

2

0

0

0

0

0

0

0

0

2

Die Währungseinheit von Jordanien ist der Dinar (JOD). Mit der OANDA App kannst du die Währung jederzeit umrechnen.

Du kannst Euros bar bei jeder Bank in jordanischen Dinar eintauschen. In allen größeren Städten des Landes kann man mit der EC-Karte oder Kreditkarte mit Code-Nummer an den Bankautomaten Geld abheben. Mit Kreditkarte kann man auch in vielen Läden direkt bezahlen.

Trinkgeld
Im internationalen Tourismus ist es inzwischen überall üblich, Trinkgelder zu geben. Lokale Reisebegleiter, Busfahrer, Kofferträger und weitere im Tourismus Beschäftigte sind auf Trinkgelder von unseren Reisenden angewiesen, da die regulären Arbeitslöhne generell niedrig sind. Das Trinkgeld ist ein fester Bestandteil ihres Einkommens.   

Taschengeld
Weil viele Aktivitäten und Mahlzeiten bereits im Programm inkludiert sind, benötigst du für diese Familienreise in Jordanien wenig Taschengeld. Richtlinie: Euro 300 – Euro 400 pro Person für 15 Tage, abhängig von zusätzlichen Ausflügen und Qualität der Restaurants.

Ausflüge und Eintrittsgelder
TRAVELKID organisiert individuelle Fernreisen, wobei jede Familie die Freiheit hat, etwas zu unternehmen und den Tag nach eigenen Wünschen zu gestalten. Deswegen sind Ausflüge und Eintrittsgelder nicht überall im Preis enthalten. Außerdem gibt es die Möglichkeit einige Ausflüge als Bausteine im Voraus dazu zu reservieren.

Welche Ausflüge und Eintrittsgelder im Preis inkludiert sind und welche Bausteine du zu der Jordanien Rundreise noch dazu buchen kannst, bekommst du beim Angebot mitgeschickt.

Das Frühstück ist während dieser Jordanien Familienreise im Preis inkludiert. Im Beduinendorf in Wadi Rum ist das Mittag- und Abendessen im Preis inkludiert. Am Toten Meer, in Dana und in Ajloun ist das Abendessen im Preis inkludiert.

Die arabische Küche ist außerhalb der Region nicht sehr bekannt und es gibt große regionale Unterschiede; das traditionelle Essen ist in Tunesien und Ägypten unterschiedlich wie in Jordanien und Syrien. Jordanische Speisen haben einen Einfluss von anderen mediterranen Ländern und traditionellen arabischen Gerichten erhalten.

Nachdem der Islam das Essen von Schweinefleisch verbietet, wirst du es auf keiner Speisekarte finden. Frage in einem Restaurant nicht danach, da du das Personal damit sehr beleidigst.

Möchtest du mehr über die jordanische Kulinarik erfahren? Dann lese den Bericht zu der arabischen Küche auf unserem Reiseblog.

Alter der Kinder
Jordanien ist mit Kindern sehr gut machbar. Bei hohen Temperaturen benötigt der Körper sehr viel mehr Flüssigkeit, genauso ist es mit Salz. Achte auch darauf, dass deine Kinder genügend trinken und lass es bei extremer Hitze locker angehen. 

Du solltest in Juli und August die extreme Hitze die Sonne während der heißesten Stunden des Tages meiden. Unsere Erfahrung ist es, dass die trockene Luft trotzdem gut auszuhalten ist. Während dieser 15-tägigen aktiven Jordanien Rundreise übernachtest du öfters in höher gelegenen Gebieten wie Ajloun und Dana, wo es etwas kühler ist. 

Frauen in Jordanien
Durch Jordanien zu reisen wird Frauen vor keine kulturellen Probleme stellen. Trotzdem ist es ratsam ‘diskrete’ Kleidung zu tragen. In Dörfern ist es nicht angebracht, unbegleitet (von einem Mann) zu Plätzen wie Teehäusern oder anderen Bereichen zu gehen, in denen nur Männer sind. Direkter Augenkontakt wird oft als ‘Einladung’ gesehen. Im Allgemeinen gilt: je mehr Selbstbewusstsein du ausstrahlst, desto weniger Probleme hast du.

Elektrizität
Jordanien hat 220 Volt, 50 Hertz Wechselstrom, vorausgesetzt es kommt zu keinem Stromausfall. Die Kabelstecker sind nicht einheitlich, obwohl Adapter in Elektroläden erhältlich sind oder in einigen Hotels geliehen werden können.

Eine gute Taschenlampe ist auf jeden Fall von Vorteil, besonders wenn du nachts ausgehst und die Straßenlampen plötzlich ausfallen und dich buchstäblich im Dunkeln stehen lassen.

Zeitverschiebung
Der Zeitunterschied zwischen Österreich und Jordanien beträgt plus 1 Stunde.

Noch ein paar Worte zur Sicherheit: 
Aufgrund der aktuellen Lage im Nahen Osten werden wir immer wieder gefragt, ob eine Rundreise in Jordanien eine gute und vor allem sichere Idee ist. Wir kennen Jordanien als ein sehr sicheres Reiseziel für Touristen. Es stellt sich vor Ort immer sehr schnell heraus, dass du in einem sicheren Land unterwegs bist.

Wir haben uns auf Fernreisen mit Kindern spezialisiert und haften als Veranstalter zu 100% für jede Jordanien Rundreise. Wir würden keine Reiseziele anbieten, wo wir uns nicht sicher wären, ob die Familie jemals wieder sicher & gesund heimkehrt. 😉