Beste Reisetipps Penang in Malaysia

Die tropische Insel Penang zählt zu den beliebtesten Reisezielen in Malaysia. Wir haben die besten Reisetipps in diesem Blog für eine TRAVELKID Rundreise mit Kindern durch Malaysia für dich zusammengestellt.

Die tropische Insel Penang, gelegen an der Westküste vom malaysischen Festland, ist ein Schmelztiegel der Kulturen. Die Völkervielfalt der Hauptstadt George Town wird dich auf deiner Malaysia Reise mit den Kindern begeistern. Zahlreiche kulturelle Einflüsse spiegeln sich sowohl kulinarisch, in der vielfältigen Küche, als auch im Stadtbild von George Town wider.

George Town – Hauptstadt von Penang

Bei einer Malaysia Rundreise mit Kindern hast du die Möglichkeit direkt in der historischen Stadt George Town zu übernachten oder ein Hotel am Strand von Penang zu buchen. George Town wurde im Jahr 2008 zum Weltkulturerbe erklärt, somit gehört die Stadt auch zu den besten Sehenswürdigkeiten von Malaysia. Die britische Kolonialzeit hat ihre Spuren auf der tropischen Insel in Malaysia hinterlassen. Im indischen Viertel findest du typische, kleine Shops und Straßenstände mit ausgezeichnetem Essen. Gleich angrenzend befindet sich das chinesische Viertel mit Restaurants und Souvenirgeschäfte. Penang ist bekannt für die ausgezeichnete Küche. In den Food Courts der Altstadt von George Town findest du außerdem hervorragende Gerichte aus Vietnam, Thailand und natürlich Malaysia. Durch den Mix der Religionen stehen in der Street of Harmony Tempel, Moscheen und Kirchen fast Tür an Tür. Ein Besuch in einem der unzähligen gemütlichen Cafés lohnt sich in jedem Fall. TRAVELKID Reisetipp Malaysia: Koste unbedingt eine Coconut Tart!

Picture courtesy of Tourism Malaysia

Penang Hill

Von George Town ist es nur eine kurze Fahrt mit dem Bus zum Fuße des Penang Hills. Ein Abenteuer auf deiner Malaysia Reise ist für die Kinder sicherlich die Fahrt mit der Penang Hill Railway, einer Bergbahn. Du fährst etwa eine halbe Stunde auf den rund 830 Meter hohen Penang Hill, welcher der höchste Punkt der Insel ist. Der Ausblick von Penang Hill ist traumhaft, bei klarem Wetter kannst du sogar das Festland sehen.

TRAVELKID Reisetipp Malaysia: Mache auf deiner Malaysia Rundreise mit Kindern einen Spaziergang durch die Baumkronen auf dem Canopy Walkway.

Picture courtesy of Tourism Malaysia

 Kek Lok Si Tempel

Wer auf der tropische Insel Penang einen Ausflug zum Penang Hill macht, sollte mit den Kindern auch den nahgelegenen Kek Lok Si Tempel besuchen. Dabei handelt es sich um die größte buddhistische Tempelanlage Malaysias.

Nur ein paar Fahrminuten von der Talstation der Penang Hill Railway entfernt ist der Aufgang zum Kek Lok Si Tempel. DerAufstieg lohnt sich, er führt vorbei an unzähligen Souvenirverkäufern, die mit der Zeit recht anstrengend sein können. Besonders eindrucksvoll ist die Ban Hood-Pagode, besser bekannt als Pagode der 10.000 Buddhas. Eine Zahnradbahn bringt dich zur höchsten Ebene, auf der auch die Kuan Yin Statue steht. Auch von dort hast du einen schönen Ausblick auf Georgetown.

Picture courtesy of Tourism Malaysia

Penang Nationalpark

Für alle Natur- und Tierliebhaber ist der Besuch des Penang Nationalparks auf einer TRAVELKID Malaysia Reise Pflicht. Den kleinen, aber sehr schönen Nationalpark von Penang erreichst du mit dem Bus, von George Town fährst du etwa eine Stunde. Der Park liegt direkt am Meer, der Eintritt ist frei. Der Nationalpark Penang ist der kleinste Nationalpark der Welt. Trotz seiner geringen Größe umfasst er Landschaftsformen, die es in anderen malaysischen Nationalparks nicht zu sehen gibt, wie zum Beispiel einen Brackwasser-See, Sumpfländer, Mangrovenwälder und Strände, die Schildkröten als Nistplatz dienen. Auf deiner Familienreise durch Malaysia darf diese Sehenswürdigkeit in Malaysia keinesfalls fehlen! Die Strände des Penang Nationalparks werden jedoch nicht nur von Schildkröten als äußerst attraktiv empfunden. Aufgrund ihrer abgelegenen Lage sind sie noch völlig naturbelassen, bieten absolute Ruhe und Entspannung und zählen daher zu den schönsten Stränden Malaysias.

Picture courtesy of Tourism Malaysia

TRAVELKID Reisetipp Malaysia: Da es im Nationalpark Penang weder Shops noch Restaurants gibt, Verpflegung und Wasserunbedingt selbst in ausreichender Menge mitnehmen. Auch der Mückenschutz sollteim Rucksack sein!

Beliebtester Strand von Penang

Die tropische Insel Penang bietet viele kleine undeinige langgezogene Sandstrände, welche zum Teil menschenleer sind. Der Batu Ferringi Beach an der Nordküste, ist der bekannteste Sandstrand der Insel. Der langgezogene Strand ist für eine Malaysia Rundreise ideal zum Relaxen, während Kinder am Strand spielen können oder du eine Fahrt mit den Bananenboot unternehmen kannst. Familienspaß garantiert auch eine abenteuerliche Tour mit dem Jetski. Zahlreiche Restaurants, welche landestypische und internationale Gerichte anbieten, sorgen für Gaumenfreuden.

Picture courtesy of Tourism Malaysia

TRAVELKID Reisetipp Malaysia: Im Westen von Penang bieten Wanderwege die Möglichkeit, das landschaftlich reizvolle Pantai Acheh Forest Reserve zuerkunden. Ein Pfad zum Monkey Beach führt quer durch den Dschungel und über einen Hügel. Die Wanderung dauert rund 90 Minuten. Der einsame Strand und die starke Brandung bieten einen grandiosen Anblick. Bei zu hohem Wellengang ist das Baden sehr gefährlich. Ein Ausflug zu den Plantagen, auf welchen Durians und Gewürze wie Muskat und Nelken angebaut werden, ist unser Geheimtipp.

Insel Malaysia, Malaysia mit Kindern, Malaysia Reise, Malaysia Rundreise, Penang Malaysia, Reisetipps Malaysia, Schönste Strände Penang, Sehenswürdigkeiten Malaysia, Sehenswürdigkeiten Penang, tropische Insel
Ist dieser Artikel lesenswert? Dann bewerte diesen Artikel!
(1 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.