Inselhüpfen Seychellen

14 Tage | Mahé - La Digue - Praslin

Beim Inselhüpfen auf den Seychellen werden für Familien Träume wahr. Auf Mahe solltest du in Victoria den quirligen und bunten Markt auf keinen Fall verpassen und im Botanischen Garten wirst du mit den Kindern die Riesenschildkröten sehen. Auf La Digue liegt der berühmteste Strand der Seychellen, du kannst mit den Kindern mit Fahrrädern die Insel erkunden und mit einem Guide zu einem paradiesischen Traumstrand wandern. Die berühmte Coco de Mer Palme findest du auf Praslin im Vallée de Mai Nationalpark, auch Maital genannt, und traumhafte, feinsandige tropische Strände entdeckst du während einer Bootsfahrt mit dem Katamaran zu Cerf, Cousin oder Curieuse Island.

Das Inselhüpfen auf den Seychellen machst du mit Kindern jeden Alters. Auf den Inseln organisieren wir Ausflüge zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten und die Transfers zwischen Mahe, Praslin und La Digue mit der Fähre oder mit einem Kleinflugzeug. Zusätzlich planen wir Ausflüge zu zahlreichen anderen verlassenen tropischen Inseln.

  • Entdecke mit den Kindern die berühmteste Nuss der Welt im Vallée de Mai Nationalpark auf Praslin
  • Erlebe spannende Abenteuer bei einer Bootsfahrt nach Curieuse Island zu den Riesenschildkröten
  • Genieße genügend Freizeit an den tropischen Stränden der Seychellen
  • Aktive Reise mit Wanderungen, Radtouren, Schnorcheln, Stand-up Paddling und Kanufahrten
  • Once-in-a-lifetime Erlebnis: mit dem Helikopter von Silhoutte Island nach Praslin
  • Inselhüpfen auf den Seychellen ist spannender als jeder Cluburlaub
5 / 5
Reiseziel: Jordanien mit Kindern
Liebe Travelkid. Wir waren mit dem Urlaub sehr zufrieden.

Fotos von der Seychellen Reise Wie schauen Fernreisen zu den Seychellen bildlich aus?

Tropische Traumstrände auf La Digue
Riesen Landschildkröten auf Curieuse Island
Tempelbesuch auf der Hauptinsel Mahé
Traumhafte kinderfreundliche Lodges
Vallée de Mai Nationalpark
Ein Fahrrad bringt dich zu den Traumstränden auf La Digue
Souvenirs von den Seychellen
Hier findest du die schönsten Strände der Welt

Kinderfreundliche Reiseroute Seychellen Auch relaxte Fernreisen stecken voller Erlebnisse und Abenteuer

13 Tage Seychellen Inselhüpfen

Damit wir deine Rundreise zu den Seychellen perfekt planen können, empfehlen wir die Flüge über TRAVELKID zu buchen. Wir können auf spezielle Veranstaltertarife zurückzugreifen, welche bei Online Portalen nicht abrufbar sind. Für diese Reise sind Gabelflüge notwendig, eventuell ein Inlandsflug. Wir helfen euch gerne mit einem Angebot für die beste Verbindung.

Willkommen auf den Seychellen

Gleich nach der Ankunft am Flughafen auf Mahé wirst du abgeholt und zu deinem ersten Strandresort auf den Seychellen gebracht. Am Weg dorthin bekommst du einen ersten Eindruck dieser paradiesischen Insel. Der Rest des Tages steht dir und den Kindern zur freien Verfügung.

Am Abend kannst du zum Beau Vallon Beach fahren und dort in einem der gemütlichen Fischrestaurants am Strand mit den Kindern essen gehen.

Reisezeit: 30 Minuten

Heute kannst du die tropischen Strände und das warme Meer des Indischen Ozeans einmal so richtig genießen. Der erste Tag deines Inselhüpfens auf den Seychellen mit den Kindern steht heute ganz im Zeichen von Sonne, Strand und Meer.

Eine der kleinsten Hauptstädte der Welt ist Victoria und es ist durch die Mischung aus traditioneller Architektur, einem quirligen Markt, kleinen Geschäften und Boutiquen gelungen, viel von ihrem ursprünglichen Charme und Charakter zu bewahren. Der Victoria Clocktower oder Lorloz, wie es in Creole genannt wird, ist das auffälligste Merkmal der Stadt.

Der einzige Hindu-Tempel in den Seychellen, der Arul Mihu Navasakthi Vinayagar Tempel, ist sehr farbenfroh und einen Besuch wert.

Victoria ist mit dem lokalen Bus ab praktisch jedem Strandresort erreichbar.

Für den heutigen Tag können wir einen Mietwagen organisieren, damit du die Insel selbstständig anschauen kannst. Die Alternative ist eine geführte Tour. Der Fahrer zeigt dir und den Kindern die schönsten Strände und Buchten von Mahé und du kannst anhalten, wo immer du möchtest. Zudem erzählt der Fahrer viel Wissenswertes über die Seychellen.

Das Highlight ist sicher ein Besuch des Botanischen Gartens im Süden der Insel. Die Kinder können hier die Riesen Landschildkröten der Seychellen besuchen und man darf sie zu gewissen Zeiten füttern.

Am Nachmittag besuchst du die einzige Teeplantage der Seychellen und bekommst eine Führung in der kleinen Teefabrik. Die geführte Tour führt dich in die Berge durch den Morne Nationalpark und du genießt spektakuläre Aussichten.

Für den heutigen Tag auf den Seychellen können wir für deine Familie eine Bootsfahrt mit dem Glasbodenboot organisieren. Das Boot führt dich zu den schönsten Stränden und Schnorchelplätzen der Insel Cerf und St. Anne. An verschiedenen Stellen kannst du mit den Kindern vom Boot aus im Marine Nationalparkschwimmen und schnorcheln. Wir haben damals einen riesigen planktonfressenden Walhai gesehen.

Das Mittagessen ist im Preis inkludiert.

Deine Seychellen Reise geht weiter und je nachdem, für welches Transportmittel du dich entschieden hast, geht dein Inselhüpfen heute entweder mit der Fähre oder dem Kleinflugzeug weiter nach La Digue. Auf La Digue gibt es fast keine Autos, nur zum Transportieren dürfen sie verwendet werden. Es kann also gut sein, dass du mit den Kindern in einem Golfbuggy abgeholt und zum gebuchten Resort gebracht wirst. Das Haupttransportmittel auf La Digue ist das Fahrrad und jedes Hotel stellt Räder zur Verfügung. Wir organisiern für die Dauer des Aufenthaltes Fahrräder für dich und deine Familie.

ÄNDERUNGS-TIPP: Wir können eine Übernachtung auf der verlassenen Insel Silhoutte organisieren. Und was hältst du von einem Flug mit dem Helikopter? Auch diese Variante gehört zu den Möglichkeiten.

Reisezeit: Bootsfahrt 1 Stunde 15 Minuten

Am ersten Tag auf La Digue geht es für dich und deine Familie zum berühmtesten tropischen Strand der Seychellen. Mit dem Glaskanu geht es zum Anse Source d' Argent, dem Traumstrand, welcher auf sämtlichen Postkarten und Werbefotos der Seychellen zu finden ist. Dieser Strand ist einer der schönsten weltweit, deswegen ist eine Eintrittsgebühr zu bezahlen. Im kleinen Restaurant gibt es frisch gekochtes Essen, Obst und frische Obstsäfte sowie Kokosnuss zu kaufen, die Bar ist selbstgebastelt aus Brettern und Palmwedeln. Wir reservieren diese Tour für dich und deine Familie am späteren Nachmittag, dann ist das Licht einfach traumhaft.

Wir können für dich und deine Kinder auch eine Tour zu einem hidden paradise, dem Anse Marron,organisiern. Du kletterst mit deiner Familie bei diesem Ausflug über viele Steine und solltest auf alle Fälle Turnschuhe tragen. Das Ziel, der wunderschöne tropische Strand Anse Marron, belohnt dich für deine Mühen. Du kannst dort mit den Kindern baden und schnorcheln. Da der Weg dorthin immer von Ebbe und Flut abhängig ist, machst du den Ausflug mit einem Guide, welcher dir gleichzeitig viel über die Insel La Digue erzählt. Diese Wanderung ist sicherlich ein Highlight deines Islandhoppings auf den Seychellen.

Nach einem ausgiebigen Frühstück mit vielen frischen Früchten kannst du mit den Kindern die Insel La Digue mit dem Fahrrad erkunden. La Digue bietet so viele verschiedene tropische Strände und Buchten, einige davon solltest du auf alle Fälle erkunden. Nach einer Radtour von 30 Minuten sind Petit Anse, Grand Anse, und Grand L’Anse, 3 nebeneinander liegende Strände, durch den Dschungel in 30 Minuten zu Fuß erreichbar. Ein spannender Ausflug auf deiner Seychellen Reise für Eltern und Kinder.

Mit einem Boot geht es heute zu den schönsten Bade- und Schnorchelplätzen sowie tropischen Stränden der Insel Grand Soeur, Coco und Felicite. Du stoppst an verschiedenen tropischen Stränden und kannst mit den Kindern vom Boot aus Schwimmen und Schnorcheln. Ein Barbecue Mittagessen am perlenweißen Strand ist im Preis inkludiert.

Deine Seychellen Familienreise führt weiter nach Praslin. Du wirst im Hotel abgeholt und zur Jetty gebracht, von wo die Fähre nach Praslin startet. Dort angekommen, wirst du mit den Kindern in das gebuchte Strandresort gebracht. Den Rest des Tages genießt du das Hotel, die Sonne, den tropischen Strand und das Meer.

Am Abend kannst du mit deiner Familie z.B. ins Café le Monde zum Essen fahren. Der Inhaber des kleinen Restaurants ist Fischer und hat immer eine Geschichte zu erzählen.

Reisezeit: Bootsfahrt 20 Minuten

Per Mietwagen, Taxi oder Bus kommst du heute wieder zu einigen der schönsten tropischen Strände der Seychellen. Am besten fährst du zuerst mal zum Anse Lazio, von dort aus kannst du zum Anse Georgette wandern, auf Wunsch mit einem Guide. Anse Lazio ist ein Traumstrand, an dem du sicher zuerst mal verweilen wirst. Es gibt dort die Honestry-Bar, man kann sich Getränke selbst nehmen und wirft Geld in die Kassa.

Zum Anse Georgette wanderst du in ca. 2 Stunden durch den Dschungel, ein aufregendes Erlebnis für die Kinder. Für den Besuch des Anse Georgette müssen wir deine Familie anmelden, sonst kommst du dort nicht rein, da der Strand auf einem Hotelgelände liegt. Wenn du noch mehr Strand willst, kannst du am Rückweg noch einen Stopp beim Grand Anse machen.

Für den heutigen Tag können wir eine Tagestour zum besonderen Vallée de Mai Nationalpark organisieren. Die einzigartige Coco de Mer Palme wächst hier und du kannst die männlichen und weiblichen Palmen überall entdecken. Der Pfad führt einige Stunden gemütlich durch den Dschungel. Die berühmte Kokosnuss der Palme darfst du nur dort kaufen und du bekommst mehrere Zertifikate, um sie ausführen zu dürfen. Ein einzigartiges Souvenir deines Islandhoppings auf den Seychellen.

Die Seychellen sind die Heimat einer Artenvielfalt von Vögeln, der Schwarze Papagei mit seinem dunkel glänzenden Federkleid und der vom Aussterben bedrohte Paradiesfliegenschnäpper sind hier, im wohl mystischsten Regenwald der Welt, zu finden.

Das Inselhüpfen auf den Seychellen geht weiter und du machst mit den Kindern eine lustige Bootstour nach Cousin Island. Je nach Jahreszeit kannst du unterwegs, mit etwas Glück, sogar planktonessende Walhaie und Delphine sehen. Cousin Island ist unbewohnt und du machst mit den Kindern eine Wanderung über die tropische Insel an unzähligen Vögeln vorbei, welche direkt neben dem Weg brüten. Der Guide erklärt vieles zu der einzigartigen Vogelwelt.

Danach geht die Bootstour weiter zu der zweiten Insel, Curieuse Island, auf welcher ein Barbecue Lunch gemacht wird und wo du die Riesen Landschildkröten beobachten kannst. Für die Kinder ist dieser Ausflug sicherlich ein Highlight dieser Seychellen Reise.

Ein Barbecue Mittagessen am perlenweißen Strand ist im Preis inkludiert.

Eine traumhafte, unvergessliche TRAVELKID Reise geht zu Ende und mit im Gepäck hast du viele unvergessliche Erinnerungen an eine ganz besondere Reise ins Paradies der Seychellen. Du wirst zum Flughafen von Praslin gebracht und du fliegst mit den Kindern erholt wieder nach Hause.

Wenn dein Rückflug erst spät ist, genießt du mit den Kindern noch einen Tag an einem der Traumstrände Praslins. Je nach Abflugort deines gebuchten Rückfluges von den Seychellen fährst du zum Flughafen auf Praslin oder es geht zurück nach Mahe. Wenn der Flug von Mahe an Vormittag loslegt, kannst du nochmals auf Mahe übernachten und dem Beau Vallon Beach noch einen Besuch abstatten.

Sind die Seychellen für Kinder geeignet?

TRAVELKID kennt die schönsten Strände der Seychellen

Jetzt Angebot anfordern

Was kostet eine Reise zu den Seychellen? Faire Angebote für hochwertige Unterkünfte, zahlreiche Ausflüge mit TOP Bewertungen

TRAVELKID organisiert hochwertige Reisen zu den Seychellen für Familien mit Kindern. Viele Aktivitäten, Eintritte zu den Sehenswürdigkeiten, Mahlzeiten, Transfers, Überfahrten mit der Fähre, Chauffeur und Reiseleiter sowie schöne landestypische Hotels sind im Preis inkludiert. Du benötigst nur noch wenig Taschengeld.

Unsere 13-tägige Seychellen Reise ist perfekt ausbalanciert und sofort buchbar, darüber hinaus ist es bei TRAVELKID jederzeit möglich, das Inselhüpfen maßgeschneidert zu gestalten. So können wir die Reise verkürzen oder verlängern, extra Übernachtungen an den erwähnten Orten dazu reservieren oder Übernachtungen umändern in Übernachtungen in gemütlichen Luxus-Resorts oder in leistbare Selfcatering Chalets. Gib uns dazu einfach deine Wünsche bekannt.

Preise & Termine

  • Diese Reise zu den Seychellen ist buchbar von 01. September 2021 bis 31. August 2022
  • Du kannst das Inselhüpfen täglich beginnen und mit extra Übernachtungen auf verschiedenen Inseln verlängern
  • Weil die Preisdifferenz zwischen Selfcatering Chalets und Luxusresort sehr groß ist, planen wir jede Reise individuell und maßgeschneidert. Fordere dazu einfach ein maßgeschneidertes Angebot an
  • Die Preise sind in Euro, wobei Kinder zwischen 2 und 11 Jahre sind
  • Ab 12 Jahre sind Kinder als Erwachsene zu bezeichnen
  • Ob die Seychellen für deine Kinder geeignet sind, findest du hier
TRAVELKID Reiseblog

Auf unserem Reiseblog erfährst du nützliche Reisetipps für deine Reise und du profitierst von unserer umfangreichen Reiserfahrung.

zum Reiseblog

1. September - 30. November 2021
1. Januar - 30. Juni 2022
 in 4-Sterne Hotels
ohne Flüge
in 3-Sterne Hotels
ohne Flüge
in Selfcatering Chalets
ohne Flüge
FamilienzusammenstellungZimmerkategoriePreis pro FamiliePreis pro FamiliePreis pro Familie
2 Erwachsene, 1 Kind1 Dreibettzimmerauf Anfrageauf Anfrageauf Anfrage
2 Erwachsene, 2 Kinder2 Doppelzimmer oder 1 Familienzimmerauf Anfrageauf Anfrageauf Anfrage
2 Erwachsene, 3 Kinder1 Doppel- und 1 Dreibettzimmerauf Anfrageauf Anfrageauf Anfrage
Andere Familienzusammenstellung?auf Anfrageauf Anfrageauf Anfrage
1. Juli - 31. Augustus 2022 in 4-Sterne Hotels
ohne Flüge
in 3-Sterne Hotels
ohne Flüge
in Selfcatering Chalets
ohne Flüge
FamilienzusammenstellungZimmerkategoriePreis pro FamiliePreis pro FamiliePreis pro Familie
2 Erwachsene, 1 Kind1 Dreibettzimmerauf Anfrageauf Anfrageauf Anfrage
2 Erwachsene, 2 Kinder2 Doppelzimmer oder 1 Familienzimmerauf Anfrageauf Anfrageauf Anfrage
2 Erwachsene, 3 Kinder1 Doppel- und 1 Dreibettzimmerauf Anfrageauf Anfrageauf Anfrage
Andere Familienzusammenstellung?auf Anfrageauf Anfrageauf Anfrage
Im Preis inkludiert
  • Alle Transfers mit einem PKW oder ab 4 Personen in einem Mini-Van mit privatem Chauffeur
  • 4 Übernachtungen in den erwähnten landestypischen Hotels oder gleichwertig auf Mahé
  • 4 Übernachtungen in den erwähnten landestypischen Hotels oder gleichwertig auf La Digue
  • 4 Übernachtungen in den erwähnten landestypischen Hotels oder gleichwertig auf Praslin
  • Das tägliche Frühstück
  • 3 Tagesausflüge inklusive Transfers, Eintritte gemäß Programm mit einem deutschsprachigen Reiseleiter und das Mittagessen und Fahrradmiete auf La Digue
  • Überfahrt mit der Fähre von Mahé nach La Digue und von La Digue nach Praslin in der Economy Klasse
  • TRAVELKID Reise-App: ausführliche Beschreibung mit Reisetipps für das Inselhüpfen Seychellen mit Kindern
  • TRAVELKID Reise-Tagebuch für Kinder zwischen 4 und 14 Jahren
Nicht inkludiert
  • Der Flug nach Mahe. Wir erstellen dazu gerne ein passendes Angebot
  • Die sonstigen Mahlzeiten, Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Fakultative Ausflüge und sonstige Eintrittsgelder
  • Storno- und Reiseversicherungen
Empfehlung Taschengeld

Das Programm von dieser Seychellen Reise beinhaltet bereits sehr viele Leistungen, du wirst vor Ort nur Taschengeld benötigen für extra Mahlzeiten und Transport zu den Stränden. Du kannst mit Euro 500 pro Person für diese 13 Tage rechnen.

Bausteine

Du kannst diese Seychellen Reose mit extra Ausflügen für Kinder erweitern. Eine Auflistung unserer Bausteine bekommst du bei einer Angebotsanfrage zugeschickt.


Reisetipps für diese Seychellen Reise Reiseexperten planen Fernreisen individuell mit TOP Bewertungen

TRAVELKID stellt selbst Tickets aus und arbeitet ausschließlich mit renommierten Fluggesellschaften zusammen. Genieße den Vorteil, dass wir über günstige Veranstaltertarife verfügen, welche auf den Portalen nicht ersichtlich sind. 

Es gibt zahlreiche Airlines, die nach Mahe oder Praslin fliegen, somit können wir mit Gabelflügen eine Überfahrt sparen und das Inselhüpfen auf den Seychellen perfekt planen.

Bei dieser Seychellen Rundreise bist du entweder nur mit Fähren oder mit einem Kleinflugzeug oder Helikopter unterwegs. Auf den Inseln kannst du dich mit einem Mietwagen, mit Bussen oder Taxis fortbewegen. Es herrscht Linksverkehr. Kindersitze zu bekommen ist auf den Seychellen so gut wie unmöglich. Aufblasbare Sitzerhöhungen sind praktisch auf Reisen, für Babys empfiehlt es sich, einen Maxi Cosi mitzunehmen.

Die Transfers vom und zum Flughafen oder von und zu den Fähranlegestellen organisieren wir natürlich für deine Familie.

Kinderfreundliche Hotels gibt es von einfachen Selfcatering Chalets bis hin zu 4-Sterne Luxusresorts. Die meisten Resorts verfügen über ein Schwimmbad, großteils in Strandnähe. Der Service ist auf den Seychellen im Allgemeinen von sehr hohem Niveau.

Weil die Qualität der Hotels sehr unterschiedlich ist, planen wir jede Reise zu den Seychellen maßgeschneidert. Grundsätzlich benötigst du etwas mehr Budget, weil die Preise der Seychellen hoch sind. 

Reisepass
Jeder deutsche, österreichische und Schweizer Staatsbürger muss im Besitz eines gültigen biometrischen maschinenlesbaren Reisepasses sein. Dieser muss bei der Rückreise von den Seychellen noch mindestens 6 Monate gültig sein. Im Reisepass muss noch mindestens eine Seite im Bereich „Sichtvermerk“ frei sein.

Andere Staatsbürger können die Einreisebedingungen bei uns anfordern. Jeder Reisende ist für seine eigenen Reisedokumente selbst verantwortlich. Schäden wegen ungültigen Reisedokumente können nicht bei TRAVELKID eingefordert werden.

Reisen mit Minderjährigen
Sollte das Kind einen anderen Namen tragen als der mit dem Kind reisende Erwachsene, so muss die Original-Geburtsurkunde beim Check-In am Flughafen vorgelegt werden. Wenn minderjährige Kinder mit nur einem Elternteil auf Reisen gehen, ist eine Einwilligung, notariell beglaubigt, des zweiten Elternteils vorzulegen. Dies gilt auch, wenn Kinder ohne ihre Eltern oder mit den Großeltern verreisen.

Visum
Es ist kein Visum notwendig.

Gelbfieberimpfung 
Es gibt auf den Seychellen KEINE Gefahr, sich mit Malaria oder Gelbfieber zu infizieren. Damit das so bleibt, müssen alle Reisenden, die aus einem Gelbfieberland wie Südamerika oder Afrika eingereist sind bzw. dort einen Zwischenaufenthalt hatten, das Internationale Gelbfieberimpfungszertifikat bei der Einreise zu den Seychellen vorlegen. Die Impfung muss mindestens 10 Tage vor der Einreise in ein Gelbfieberland stattgefunden haben und gilt auch für Kinder und Babys ab 1 Jahre.

Falls du einen internationalen Impfpass hast, ist es ratsam, diesen mitzunehmen. Bezüglich der Gelbfieberimpfung ist es Pflicht, den Impfpass beim Check In vorzuzeigen.

Sonstige Impfungen
Du solltest dich unbedingt rechtzeitig darüber informieren, welche Impfungen bzw. Prophylaxe Maßnahmen für deine Fernreise sinnvoll sind. TRAVELKID Mitarbeiter dürfen keine medizinische Beratung durchführen, uns fehlt dazu die medizinische Ausbildung.

Gute Informationen zu dem Thema bieten das Centrum für Reisemedizin und ein Tropenarzt wie Dr. Christian Gruber aus Salzburg.

Die Lufttemperatur liegt ganzjährig zwischen 24 und 32 °C. Das Jahr wird eingeteilt in die Zeit des Nordwestmonsuns zwischen Dezember und März, in der es heiß und feucht ist. Und in die Zeit des Südostmonsuns, von Mai bis September, in der es trockener und kühler ist.

Weil es keine Jahreszeiten im eigentlichen Sinn gibt, sondern nur einen Wechsel von Regen- und Trockenzeit, kannst du die Seychellen das ganze Jahr über sehr gut bereisen.

Die Währungseinheit von den Seychellen ist die Seychellen-Rupie (SCR). Mit der OANDA App kannst du die Währung jederzeit umrechnen.

Du kannst Euros bar bei jeder Bank in Seychellen-Rupie eintauschen oder mit der EC-Karte oder Kreditkarte mit Code-Nummer an den Bankautomaten Geld abheben. Mit Kreditkarte kann man auch in vielen Läden direkt bezahlen.

Ausflüge und Eintritte
TRAVELKID organisiert individuelle Fernreisen, viele schöne Ausflüge sind bereits in deiner Seychellen Rundreise mit Kindern inkludiert. Zusätzlich werden noch interessante Ausflüge angeboten, welche extra dazugebucht werden können.

Das Frühstück (außer bei Selfcatering Chalets) ist im Preis inkludiert. Die übrigen Mahlzeiten sind nicht im Preis inkludiert, dadurch erhalten wir die Freiheit des individuellen Reisens. Das Wasser kann nicht aus der Leitung getrunken werden.

Die Küche der Seychellen ist sehr bunt und abwechslungsreich. Afrikanische, Französische, Chinesische und Indische Kochkünste sind hier zu einer abwechslungsreichen und erlesenen Küche verschmolzen. Es werden viel frischer Fisch und Meeresfrüchte angeboten, viele Gemüsearten sowie exotische Früchte. Auch Hühnchen, Reis und Nudeln dürfen nicht fehlen. Verschiedene Currys, Maniok und Kokosmilch gehören ebenso zur Küche der Seychellen.

Meistens gibt es ein großes Buffet, wo außer Curry auch Gemüse, Reis, Fleisch und Fisch, auch Salate und Obst bereit stehen. Für die Kinder ist hier eigentlich immer etwas nach ihrem Geschmack dabei.

Alter der Kinder
Die Seychellen sind für Familien mit Kindern jeden Alters machbar.

Elektrizität
Die Stromspannung beträgt überall auf den Seychellen 220 – 240 Volt. Die Seychellen verwenden dreipolige Stecker britischer Norm, Typ G. Da man zumeist mit vielen elektronischen Geräten unterwegs ist, empfehlen wir die Mitnahme einer Steckerleiste.

Zeitverschiebung
Der Zeitunterschied zwischen Österreich und den Seychellen beträgt im Sommer plus 2 Stunden, im Winter plus 3 Stunden.