Galapagos mit Kindern

7 Tage | Guayaquil - Santa Cruz mit Seymour, Santa Fe oder Bartolome – San Cristobal mit Kicker Rock oder Isla Lobos - Guayaquil

Auf den Galapagosinseln kommen deine Kinder Darwin und seiner Evolutionstheorie ganz nahe. Die spektakuläre Tierwelt zieht dich sofort in ihren Bann. In 7 Tagen begibst du dich beim Inselhüpfen mit den Kindern auf die Suche nach freilebenden Riesen-Schildkröten, schnorchelst mit Seelöwen, Leguanen und bunten Fischen.

TRAVELKID organisiert deine Familienreise zu den Galapagosinseln mit Übernachtungen auf den Hauptinseln Santa Cruz und San Cristobal, damit die Reise für Familien mit Kindern leistbar bleibt. Lerne während Bootsfahrten neugierige Pelikane und Vögel mit knallblauen Füßen in ihrem Reich kennen und genieße mit deiner Familie einen Strandtag inmitten von Seelöwen und Landschildkröten.

  • Auf Santa Cruz und San Cristobal übernachtest du in einem kleinen gemütlichen 3-Sterne oder 4-Sterne Hotel
  • Die Unterkünfte verfügen meistens über ein Schwimmbad
  • Bootsfahrten zu sechs verlassenen Galapagosinseln und perlenweißen Stränden in Kleingruppen
  • Überfahrt beim Inselhüpfen von Santa Cruz nach San Cristobal optional mit Kleinflugzeug buchbar
  • Immer noch zu wenig Galapagos? Dann verlängern wir deine Ecuador Reise mit Freizeit am tropischen Strand von Puerto López mit einer Bootsfahrt zu Klein Galapagos
5 / 5
Reiseziel: Jordanien mit Kindern
Liebe Travelkid. Wir waren mit dem Urlaub sehr zufrieden.

Fotos der Galapagos Reise Kinder machen die schönsten Instagram Bilder auf den Galapagosinseln

Blaufußtölpel
Überfahrt besser mit dem Flugzeug planen
Seelöwen fast zum Streichen nah
Inselwanderung auf den Galapagos Inseln
Riesen Landschildkröten auf Galapagos
Strandurlaub auf den Galapagosinseln
Bootsfahrten zu sechs verlassenen Inseln
Spannende Begegnungen

Reiseroute der Galapagos Reise mit Kindern Genieße eine 7-tägige Erkundungstour auf den Spuren von Darwin

Wichtige Hinweise:
Die Flüge zu den Galapagos mit Kindern sind nicht im Preis inkludiert und von den Reiserücktrittsbedingungen ausgeschlossen. Hierfür gilt, dass bei einer Stornierung IMMER 95% der Kosten anfallen. Ab 21 Tage vor Abflug sogar 100 %.

Weil das Galapagos Gebiet ein geschützter Nationalpark ist, müssen alle Besucher der Galapagosinseln vor Ort eine Eintrittsgebühr zahlen. Um die Menge der Besucher zu beschränken, ist die tägliche Anzahl an Besuchern limitiert und der Preis hoch, nämlich 120 US-Dollar pro Person. Bitte beachte, dass dieser Betrag nicht im Preis inkludiert ist und vor Ort in bar bezahlt werden muss. Änderungen jederzeit möglich.

Nach dem Frühstück wirst du vom Hotel abgeholt und zum Flughafen in Guayaquil gebracht. Von hier fliegst du in 2 Stunden auf die Galapagosinseln, zum Flughafen Baltra auf Santa Cruz. Der Flug ist nicht im Preis inkludiert.

Direkt nach der Ankunft am Flughafen von Santa Cruz wartet schon ein Vertreter unserer örtlichen Agentur auf dich und es geht gleich los zur Entdeckertour auf den Galapagosinseln. Du besuchst mit deiner Familie die El Chato Ranch, wo ein Mittagessen serviert wird. Danach führt dich die Reise weiter ins Hochland von Santa Cruz, Parte Alta. Die Vegetation ist sehr üppig und das natürliche Habitat der Riesen Galapagos Schildkröten. Während einer Wanderung siehst du mit den Kindern hoffentlich nicht nur die Schildkröten, sondern auch die Lava Tunnel, welche durchfließende Lava entstanden sind.

Danach bringt der Chauffuer deine Familie zum kleinen Hotel in Puerto Ayora. Um den Aufenthalt auf den Galapagos mit Kindern günstig zu halten, haben wir hier einfache 3-Sterne Unterkünfte im Programm. Wenn du etwas mehr Geld zur Verfügung hast, können wir ein 4-Sterne Hotel für dich reservieren. Frag uns nach den Möglichkeiten!

Den Rest des Tages hast du frei und du kannst Tortuga Bay besuchen. Tortuga Bay ist ein traumhafter Strand. In Puerto Ayora findest du zahlreiche Restaurants, damit du den ersten Tag der Galapagos Reise mit den Kindern gemütlich ausklingen lassen kannst.

Nach einem guten Frühstück machst du gemeinsam mit einem Guide und einer internationalen Kleingruppe eine Bootsfahrt, entweder zu den Inseln Santa Fe und Plazas, Bartolome oder Seymour Norte. Welche Galapagosinsel du besuchst, hängt von den Witterungsbedingungen und den Auflagen der Behörden des Nationalparks ab. Du erfährst erst vor Ort, zu welcher Insel du fährst.  

Unabhängig von der Reiseroute kannst du viele verschiedenen Tierarten der Galapagosinseln beobachten. Auf der Insel Plazas lebt unter anderem der gelbe Landleguan und auf der Insel Seymour Norte werden die Kinder die farbenfrohen Fregattvögel mit der roten Brust lieben.

Bartolomé ist eine kleine Galapagosinsel, 18 Kilometer von Santa Cruz. Diese Galapagosinsel ist, auf Grund der faszinierenden Vulkanlandschaften und den zahlreichen Wildtieren, eine der bekanntesten auf deiner Reise. Außerdem ist Bartolomé der beste Schnorchelplatz. Während der Bootsfahrt kannst du beim Pinnacle Rock gut schnorcheln und Papageienfische, Meeresschildkröten und Seelöwen beobachten. Nach dem Mittagessen an Bord besuchst du mit deiner Familie eine der kleinsten Galapagosinseln, nämlich Chinese Hat. Das rote Gestein dieser Insel ist beeindruckend. Mit etwas Glück siehst du die Galapagos Pinguine und Seelöwen, die am Strand liegen.

Die Plaza Inseln der Galapagos bestehen aus zwei Eilanden: Plaza Norte und Plaza Sur. Allerdings kann nur Plaza Sur besucht werden. Diese Galapagosinsel ist bekannt für die grünen, gelben und orangenen Landleguane. Man fühlt sich dort wie im Film Jurassic Park. Plaza Sur auf Galapagos ist ein Paradies für Vogelliebhaber. Hier siehst du viele Blaufußtölpel, Fregattvögel und Pelikane.

Auch Santa Fé ist bekannt für die farbenfrohen Landleguane. Beim Schnorcheln entdeckst du Seelöwen, Riffhaie, Riesenmantas und Meeresschildkröten.

Heute verbringst du den Vormittag auf Santa Cruz. Du kannst Souvenirs einkaufen oder zu Fuß zum Tortuga Bay wandern und den längsten Sandstrand der Inseln erkunden. Während unserer Galapagos Reise haben wir Pelican Bay besucht, wo die Fischerboote mit ihren frischen Fischen ankommen. In der Charles-Darwin-Station haben wir vieles über die Evolutionstheorie erfahren. Lonesome George, die älteste und letzte, überlebende Riesen-Landschildkröte, lebte hier bis 2012. Er ist jetzt dort ausgestellt.

Am Nachmittag fährst du mit dem öffentlichen Schnellboot, Lancha genannt, zur Galapagosinsel San Cristobal. Die Überfahrt dauert etwa 2,5 Stunden. Wenn du leicht seekrank wirst, empfehlen wir dir, ein paar Reisetabletten mitzunehmen. Weil das oft nicht reicht, gibt es die Möglichkeit, diese Bootsfahrt nach San Cristobal durch einen Flug mit einem Kleinflugzeug zu ersetzen.

Direkt nach der Ankunft auf San Cristobal wirst du zu deinem Hotel gebracht. Auch hier hast du die Wahl zwischen einem komfortablen 3-Sterne Hotel oder einem etwas luxuriöserem 4-Sterne Hotel.  

Den restlichen Tag hast du auf Galapagos mit den Kindern etwas Freizeit. Wir haben am Nachmittag die vielen schlafenden Seelöwen am Boulevard beobachtet und fühlten uns an die Fisherman’s Wharf in San Francisco zurückversetzt.

Bootsfahrt: 2,5 – 3 Stunden

Natürlich steht auf San Cristobal ebenso eine Bootsfahrt auf dem Programm. Wo es hingeht, Kicker Rock oder Isla Lobos, hörst du vor Ort.

Wenn du mit den Kindern zum Lavafelsen Kicker Rock fährst, wirst du in erster Linie viele Vögel sehen. Natürlich steht auch hier etwas Freizeit im Wasser auf dem Programm. Aber Vorsicht: Du schnorchelst auf offener See! Der Meeresboden ist nicht sichtbar und die Strömung kann stark sein. Du hast gute Chancen einen Hammerhai, Meeresschildkröten und Robben zu sehen. Manchmal halten sich hier viele Quallen auf, Wetsuits sind vorhanden.

Geht deine Bootsfahrt zur Isla Lobos, kannst du viele Wildtiere sehen. Auf der Isla Lobos machst du mit deinem Guide eine Wanderung. Dabei siehst du Fregattvögel, Blaufußtölpel und Seelöwen. Beim Schnorcheln kommen die Seelöwen ziemlich nahe. Du hast gute Chancen, Robben und Meeresschildkröten zu sehen. Nach dem Mittagessen hast du mit den Kindern noch etwas Freizeit an der weißen Playa Ochoa oder einem ähnlichen Strand.

Den Abend verbringst du im Ort Puerto Baquerizo Moreno auf San Cristobal, entweder in einem schönen Restaurant oder am Pier, wo du die Seelöwen beobachten kannst.

Sobald die Flüge und Einreisekosten bezahlt sind, kostet ein längerer Aufenthalt auf den Galapagos mit Kindern nicht mehr als die Übernachtungen. Deswegen planen wir heute einen freien Tag und du kannst am Strand oder am Pool herrlich entspannen. Puerto Chino ist ein weißer Sandstrand, umgeben von Lavafelsen und den typischen Opuntia Kakteen. Ein anderer, netter Ausflug während der Galapagos Reise ist der Lobería Strand, wo du Pelzrobben findest. Hier an der Felsenküste mit vielen Buchten und großen Sandstränden lebt eine große Kolonie davon.

Genieße am Abend auf San Cristobal einen Sonnenuntergang bei Playa Mann. Viele Einheimische kommen am Abend mit Freunden dort hin, um etwas zu essen oder zu trinken. Treue Begleiter sind die vielen Seelöwen.

Wenn du mit den Kindern noch eine Aktivität machen willst, kannst du das Hochland mit dem El Junco Kratersee besuchen. Hier an die größte Frischwasser Lagune der Galapagosinseln kommen die Fregattvögel, um sich das Salz aus dem Gefieder zu waschen. Weiter geht es zur Schildkrötenaufzuchtstation La Galapaguera, wo du diese Landtiere in nahezu natürlicher Umgebung bewundern kannst. Das letzte Ziel des Tages ist der Strand Puerto Chino. Hier erholen sich die Seelöwen am Strand vom Spielen im Wasser. Ein toller Ort, um einige Fotos zu machen.

Heute hast du zum letzten Mal die Chance, die außergewöhnliche Tierwelt der Galapagos mit den Kindern nochmals aus nächster Nähe zu sehen. Denn deine Ecuador Reise auf den Galapagosinseln ist schon wieder zu Ende. Du wirst 1,5 Stunden vor dem Rückflug beim Hotel abgeholt und zum Flughafen von San Cristobal gebracht. Die Flüge sind nicht im Preis inkludiert.

Nach der Landung in Guayaquil steht ein Chauffeur bereit, der dich und deine Familie zum Hotel bringt. Wenn du noch ein paar Souvenirs kaufen möchtest, findest du sicherlich etwas Schönes in Las Peñas. Lasse den Abend bei einem guten Essen ausklingen und die einzigartigen Eindrücke und Erlebnisse Revue passieren, welche du während dieser Ecuador Reise und Galapagos mit Kindern gesammelt und erlebt hast.

Es ist möglich deine Ecuador Reise zu verlängern und einige Tage am Strand von Puerto López.

Die meisten Flüge starten am Nachmittag und du fliegst über Nacht zurück nach Hause. Passend zu den Flugzeiten organisieren wir einen Transfer zum Flughafen.

Mit der einzigartigen Tierwelt der Galapagosinseln hast du viele traumhafte Erlebnisse gesammelt. Voller unvergesslicher Eindrücke fliegst du mit den Kindern wieder nach Hause.

Überfahrt besser mit dem Flugzeug planen

TRAVELKID gewährt seltene Einblicke auf den Galapagosinseln

Jetzt Angebot anfordern

Was kostet diese Galapagos Reise? Abenteuerliche Entdeckungstour auf Galapagos zu erschwinglichen Preisen

Eine Reise zu den Galapagosinseln gehört für Kinder definitiv zu den spannendsten Reisezielen der Welt. Obwohl eine Reise zu den Galapagosinseln nicht günstig ist, organisiert TRAVELKID deine Reise zu fairen Preisen. Damit die Galapagosinseln für Familien leistbar sind, organisiert TRAVELKID die Übernachtungen in einem netten Hotel auf den Hauptinseln.

Während der organisierten Bootsfahrten besuchst du sechs Galápagos Inseln. Dabei lernst du mit den Kindern in 7 Tagen die exotische Tierwelt, mit Schildkröten, Seelöwen, Blaufußtölpel und Fregattvögel, kennen.

Preise & Termine

  • Diese Galapagos Reise kannst du täglich zwischen 01. September 2021 bis 30. November 2022 beginnen
  • Mit Kleinkindern sind die Galapagosinseln jederzeit möglich, wir empfehlen nur eine Insel zu besuchen und extra Strandtage hinzuzufügen 
  • Ein maßgeschneidertes Angebot für deine Ecuador oder Galapagos Reise mit abweichendem Programm ist über das Anfrageformular jederzeit änderbar
  • Preisgünstiger ist diese Fernreise mit 3-Sterne Hotel, etwas luxuriöser sind unsere 4-Sterne Hotels
  • Die Preise sind in Euro, wobei die Kinder zwischen 2 und 11 Jahre sind
  • Ab 12 Jahre sind die Kinder als Erwachsene zu bezeichnen
TRAVELKID Reiseblog

Viele Antworte zu deinen Fragen findest du in unserem Reiseblog.

zum Reiseblog

1. Januar - 30. November 2021 + 2022Weihnachten auf AnfrageInselhüpfen mit Bootsfahrten
Ohne Flüge
FamilienzusammenstellungZimmerkategoriePreis pro Familie
1 Erwachsener, 1 Kind1 Doppelzimmer2700
2 Erwachsene, 1 Kind1 Dreibettzimmer3850
2 Erwachsene, 2 Kinder2 Doppelzimmer5385
2 Erwachsene, 3 Kinder1 Doppel- und 1 Dreibettzimmer6420
Andere Familienzusammenstellung?auf Anfrage
Im Preis inkludiert
  • Transfer vom Flughafen zum Hotel inkl. englischsprechender Assistenz
  • Meet & Greet mit unserer Agentur vor Ort
  • 6 Übernachtungen in gemütlichen 3-Sterne Hotels oder Pensionen inklusive Frühstück
  • Alle erwähnten Transfers mit einem PKW oder ab 4 Personen mit einem Minibus und einem spanischsprechenden Chauffeur
  • Ausflug auf Santa Cruz zu den riesen Galapagos-Schildkröten inkl. Mittagessen
  • 2 Tagesausflüge mit einem Boot inklusive Schnorcheln, Wanderung und Relaxen am Strand. Schnorchelausrüstung und Mittagessen inkludiert
  • Überfahrt mit einem Speedboot von Santa Cruz nach San Cristobal
  • TRAVELKID Reise-App: eine ausführliche Reisebeschreibung mit detaillierter Informationen über deine Ecuador Reise
  • TRAVELKID Reisebericht Ecuador: Landriesen - mit meiner Tochter auf Abenteuerreise nach Ecuador
  • TRAVELKID Reise-Tagebuch für Kinder zwischen 4 und 14 Jahren
Nicht inkludiert:
  • Der Flug nach Santa Cruz und Retour von San Cristobal
  • Sonstige Mahlzeiten, Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Sonstige Eintrittsgelder und fakultative Ausflüge
  • Flughafengebühren
  • Storno- und Reiseversicherungen
Empfehlung Taschengeld

Richtlinie Taschengeld vor Ort: Euro 150 - 200 pro Person für 7 Tage, abhängig von Ausflügen.

Bausteine

Du kannst diese Galapagos Reise mit extra Ausflügen erweitern. Eine Auflistung unserer Bausteinen bekommst du bei einer Angebotsanfrage zugeschickt.


Reisetipps Galapagosinseln TRAVELKID kümmert sich um eine perfekte Reiseplanung

Wir empfehlen, deine Flüge nach Ecuador und zu den Galapagosinseln über TRAVELKID zu buchen. So können wir die richtige Wahl der Flüge und Reihenfolge der Galapagosinseln besser bestimmen. Weil die Flüge zu den Galapagosinseln meistens in einem extra Ticket untergebracht werden, sind einige rechtliche Bedingungen zu beachten. Lasse deine Fernreise zu den Galapagosinseln professionell zusammenstellen. Davon profitieren auch deine Kinder.

Auf den Galapagosinseln wirst du mit den Kindern am Flughafen vom englischsprechenden Reiseleiter abgeholt und zu deinem Hotel gebracht.

Die Bootsfahrten zu den Galapagosinseln werden mit kleinen Booten durchgeführt. Die Transfers zum Hafen werden mit lokalen Bussen organisiert. Die Schnorchel-Ausrüstung sowie das Mittagessen sind im Preis inkludiert. Die Boote verfügen über eine Toilette. 

Damit wir die Reise zu den Galapagosinseln mit Kindern und Teenagern günstig halten können, planen wir die Übernachtungen auf den Hauptinseln Santa Cruz und San Cristobal. Bei der Kategorie der Hotels, richten wir uns nach deinem Budget. Die Preise der Hotels sind auf den Galapagosinseln nicht günstig, dafür das Erlebnis absolut einzigartig!

Reisepass
Der Reisepass muss bei der Ausreise aus Ecuador noch mindestens 6 Monate gültig sein. Im Reisepass muss noch mindestens eine freie Seite im Bereich „Sichtvermerk“ sein.

Visumfrei bis 90 Tage
Österreichische, deutsche und Schweizer Staatsbürger benötigen für einen Aufenthalt von maximal 90 Tagen kein Einreisevisum.

Andere Staatsbürger können die Einreisebedingungen jederzeit bei uns anfordern. Jeder Reisende ist für seine eigenen Reisedokumente selbst verantwortlich. Schäden auf Grund ungültiger Reisedokumente können nicht bei TRAVELKID eingefordert werden.

Reisen mit minderjährigen Kindern
Sollte ein Kind einen anderen Namen tragen als der mit dem Kind reisende Erwachsene, so muss die Original-Geburtsurkunde beim Check-In am Flughafen vorgelegt werden. Wenn minderjährige Kinder mit nur einem Elternteil auf Reisen gehen, ist eine Einwilligung, notariell beglaubigt, des zweiten Elternteils vorzulegen. Dies gilt auch, wenn Kinderohne ihre Eltern oder mit den Großeltern verreisen.

Impfungen
Wir empfehlen, dich rechtzeitig vor der Abreise mit einem Arzt in Verbindung zu setzen, um dich über eine entsprechende Gesundheitsvorsorge und eventuelle Impfungen zu informieren. Unsere Angaben zu Impfungen sind nur als Empfehlungen anzusehen, dafür kann von TRAVELKID verständlicherweise keine Haftung übernommen werden.

Auf wirksamen Insektenschutz und andere Vorbeugungsmaßnahmen zur Vermeidung diverser Tropenkrankheiten wie dem Zika-Virus sollte unbedingt geachtet werden.

Gelbfieber Impfung
Reisende, die aus einem von der WHO als high risk eingestuften Land mit Gelbfieber (Angola, Demokratische Republik Kongo, Uganda, Brasilien) einreisen und Touristen, die in die Amazonasprovinzen Ecuadors weiterreisen möchten, müssen zwingend einen Internationalen Impfpass vorweisen können. Die Impfung gegen Gelbfieber ist mindestens 10 Tage vor Reisebeginn durchzuführen.

Informationen zu dem Thema bieten das Centrum für Reisemedizin und ein Tropenarzt wie Dr. Christian Gruber aus Salzburg.

Familien können die Galapagosinseln das ganze Jahr über besuchen. Wenn du jedoch die Wahl hast, empfehlen wir als beste Reisezeit, auch für die Bootsfahrten zu den Galapagosinseln, Dezember bis Juni.

Zu dieser Reisezeit herrscht in Ecuador, und somit auch auf den Galapagosinseln, Sommer. Die Wasser- und Lufttemperaturen sind wärmer, das Meer ruhiger und der Seegang weniger.

Auf die warme Jahreszeit folgen die Monate Juni bis Oktober, die als kühle Jahreszeit bezeichnet werden. Kühlere Luft und niedrigere Temperaturen werden aus der Antarktis herangetragen, so dass du auf den Galapagosinseln mit Nebel rechnen solltest. Die Höchsttemperaturen sinken auf durchschnittlich 25 Grad und auch die Wassertemperaturen gehen auf durchschnittlich 22 Grad zurück. Also immer noch fein und auf Grund der geringen Niederschlagsmenge wird diese Reisezeit auch als trockene Jahreszeit bezeichnet.

Die Währungseinheit von Ecuador und Galapagos ist der US-Dollar. Mit der OANDA App kannst du die Währung jederzeit in Euro umrechnen.

Euros in bar werden bei jeder Bank in US-Dollar eingetauscht. Du kannst auf Santa Cruz und auf San Cristobal mit der EC-Karte oder Kreditkarte mit PIN an den Bankautomaten Geld abheben. Bitte beachte, dass du die Karte nur bei einem Automaten mit einem Maestro- oder Cirrus-Logo benutzen kannst. Vergiss nicht, das Geo-Control bei deiner Maestro Karte vor deiner Galapagos Reise zu deaktivieren.

Das Frühstück ist bei einer Reise nach Galapagos inkludiert, damit die Kindern den Tag gemütlich anfangen können.

Bei den Ausflügen und bei den Bootsfahrten ist ein Mittagessen im Preis inkludiert.

Am Abend hast du die Möglichkeit, in den zahlreichen Restaurants auf Santa Cruz und auf San Cristobal essen zu gehen. Es gibt sehr viel Auswahl und bei vielen Restaurants stehen genauso Hamburger, Pizza und Salate auf der Speisekarte. Die Crêperie auf San Cristobal solltest du in jedem Fall besuchen!

Alter der Teilnehmer
Die Galapagosinseln in Ecuador sind für Familien mit Kleinkindern empfehlenswert. Zusätzlich sind die Galapagosinseln für Familien mit älteren Schulkindern und Teenagern ebenso ein lohnendes Reiseziel.

Elektrizität
Die Netzspannung in Ecuador und auf Galapagos beträgt 110 Volt/60 Hz. Für die flachpoligen Steckdosen in Ecuador ist ein Adapter erforderlich.

Zeitverschiebung
Der Zeitunterschied zwischen Österreich und Galapagos beträgt im Sommer minus 7 Stunden.