Nein! Ich bin nicht aus dem Bett gefallen!
TRAVELKID organisiert auch Single mit Kind Reisen!

Beschreibung der 5-tägigen China Rundreise

Datong - Peking | Verlängerung in China jederzeit möglich

Damit wir deine Reise perfekt planen können, empfehlen wir die Flüge über TRAVELKID zu buchen. Wir suchen für dich die bestmögliche und kinderfreundlichste Flugverbindung, welche am besten zu der Rundreise passt. TRAVELKID stellt selbst Tickets aus und greift auf das umfangreiche Flugangebot der TUI 4U AG zurück.

Heute wirst du mit der Transsibirischen Eisenbahn aus der Mongolei in Datong ankommen. Direkt nach der Ankunft wirst du von einem Reiseleiter erwartet und zu deinem Hotel gebracht. Am Nachmittag hast du noch genügend Zeit mit den Kindern die eine oder andere Sehenswürdigkeit in Datong zu besuchen. Empfehlenswert sind die Neun Drachen Wand und der wunderschöne Huayan Tempel.

Heute fährst du zum heiligen Berg Hengshan, einem der fünf heiligen Berge Chinas. Hier besichtigst du das Hängende Kloster Yuankong Si, das vor über 1.400 Jahren an den steilen Felswänden über der Jinlong-Schlucht errichtet wurde. Mit einigem Respekt für die spannende Art und Weise des Baustils haben wir das Kloster besucht und waren sehr beeindruckt! Auch deiner Familie wird das Hängende Kloster lange in Erinnerung bleiben.  

Nach einem herrlichen Mittagessen besuchst du die vor mehr als 1.500 Jahren entstandenen Yungang-Grotten (UNESCO), die zu den drei größten buddhistischen Komplexen dieser Art in China gehören. In den 53 Tempelhöhlen sind über 51.000 Buddha-Statuen zwischen 2 Zentimeter und 50 Meter hoch und zahlreiche Hochreliefs zu sehen.

Danach steigst du am späteren Abend oder am nächsten Tag früh morgens wieder in die Transsibirischen Eisenbahn für die letzte Strecke deiner Russland Reise.

Nach der Ankunft in Peking, auch Beijing genannt, wirst du von deinem Reiseleiter am Bahnhof begrüßt und ins Hotel gebracht. Dieses Courtyard Hotel liegt sehr zentral, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie die Verbotene Stadt und die Hutongs, liegen innerhalb von 5 Kilometern Entfernung und sind mit einem Tuktuk leicht erreichbar. Der Rest des Tages steht dir zur freien Verfügung.

Du kannst das Wahrzeichen Beijings, den Himmelstempel Tiantan (UNESCO), besuchen. Diese Tempelanlage wurde im Jahr 1420 errichtet und diente als Stätte, in der Ming- und Qing-Kaiser dem Himmel opferten und um eine reiche Ernte beteten.

Auch darf während deiner China Rundreise der Besuch zum größten und wichtigsten Bauwerk Chinas, dem Kaiserpalast (UNESCO), eigentlich nicht fehlen. Die Anlage war 490 Jahre lang die Residenz von 24 Ming- und Qing Kaisern. Die Palastanlage durfte von keinem Normalsterblichen betreten werden, deshalb hieß sie auch Verbotene Stadt.

Verlängerungstipp: Wir haben genügend Möglichkeiten deine China Rundreise zu verlängern. Hier geht es zu unseren China Rundreisen.

Während unserer China Rundreise haben wir eine Rikschafahrt durch die Hutongs gemacht und das alte Peking und die traditionelle Lebensweise seiner Bewohner kennengelernt. In den meisten Fällen sind die Hutongs von alten, einstöckigen Wohnhäusern gesäumt, von denen kaum eines dem anderen gleicht. Während der Rundfahrt gibt es, gegen extra Zahlung, die Möglichkeit eine der hier lebenden Familien zu Hause zu besuchen und somit einen einmaligen Einblick in das traditionelle Leben der Pekinger zu erhalten.

Heute wirst du von einem Chauffeur bei deinem Hotel abgeholt. Der im Reisepreis inkludierte Ausflug führt dich und die Kinder zu der weltberühmten Großen Mauer (UNESCO). Auf dem größten Bauwerk der Erde, der über 6.000 Kilometer langen und bis zu 8 Meter hohen Chinesischen Mauer, kannst du heute prima spazieren oder dich in einem Wachturm verstecken. Der Abschnitt Badaling ist von Beijing aus am einfachsten zu erreichen. Die Folge sind große Touristenströme. Beschaulicher und landschaftlich genauso schön ist der Abschnitt Mutianyu. Dieser Abschnitt galt als strategisch sehr wichtig und war besonders gut befestigt. Deswegen ist dieser Teil heute noch außergewöhnlich gut erhalten und für eine Familie mit Kindern sicherlich angenehmer zu besuchen.

Für mehr Reisetipps über eine China Reise empfehlen wir dir den Reisebericht Steinhaufen mit meiner Tochter auf Abenteuerreise durch China zu lesen, welchen du hier bestellen kannst.

Heute endet die Zugfahrt durch Russland, Mongolei und China mit der Transsibirischen Eisenbahn und du fliegst voller Begeisterung nach Europa zurück.

Überzeugt, dass China für deine Familie geeignet ist? Dann fordere jetzt ein Angebot an. Wir organisieren jede Zugfahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn maßgeschneidert, auch deine Reise. Los geht´s!

Unsere Webseite verwendet Cookies, um dich bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung unserer Webseite akzeptierst du das Setzen von Cookies.mehr Informationen