Einfach treiben lassen im Toten Meer!
Burgruinen von Kerak
Wadi Rum das größte Wadi in Jordanien

Relaxte Jordanien Rundreise mit Babys und Kleinkindern

Amman - Totes Meer - Petra - Wadi Rum - Aqaba - Amman

Jordanien mit Kleinkindern und Babys: Der erste Höhepunkt dieser Jordanien Rundreise mit den Kindern ist sicherlich das Tote Meer. Weil das Tote Meer einen Salzgehalt von über 30 % hat, kann man nicht untergehen. Du kannst ganz relaxed ein Buch lesen und dich dabei auf dem Rücken treiben lassen.

Du hast in Jordanien mit den Babys und Kleinkindern zwei Tage Zeit die wunderschöne rosa Stadt Petra kennen zu lernen. Das größte Abenteuer wirst du in der Wüste von Wadi Rum während einer 4x4 Jeep-Safari erleben. Am Abend übernachtest du super spannend im Beduinenzelt.

In Aqaba steht relaxen, schwimmen und schnorcheln auf dem Programm. Du beendest die Reise wieder in Amman und wirst dich zu Hause wundern, dass du mit den Babys und Kleinkindern nur 10 Tage weg warst; es schaut viel länger aus! Diese Jordanien Reise machst du mit einem privaten Chauffeur und ist natürlich auch für Familien mit Schulkindern machbar, die lieber etwas relaxter unterwegs sein möchten.

Dies sind Eure Vorteile:

  • Jordanien ist die meist gebuchte Destination mit Babys und Kleinkindern! Wir haben damit viel Erfahrung.
  • Familienzimmer oder Zimmer mit Verbindungstüre großteils buchbar.
  • Autokindersitze und Gitterbetten werden bei TRAVELKID kostenlos dazu gebucht.

Suchst du eine professionelle Beratung?

Wir können diese Jordanien Reise ganz nach deinen Wünschen flexibel und individuell zusammenstellen. Rufe einfach unter +43 676 710 1330 an oder schreibe eine E-Mail. Genieße die Vorteile einer persönlichen Beratung!

Wir haben hier noch mehr abenteuerliche Rundreisen für dich:

Unsere Webseite verwendet Cookies, um dich bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung unserer Webseite akzeptierst du das Setzen von Cookies.mehr Informationen