Kinderfreundliche Hotels in China

Ein Hotel ist nicht automatisch ein kinderfreundliches Hotel. TRAVELKID hat in China die schönsten Hotels gesucht und wir versprechen bereits jetzt eine ruhige Übernachtung! Die Boutique Hotels bieten einen hervorragenden Service und du bist hier mit deinen großen und kleinen Kindern herzlich willkommen. Wir haben unsere China Reisen bereits mit den kinderfreundlichsten Hotels zusammengestellt.

  

Mittelklasse Hotels

Du übernachtest in guten, sauberen und meist zentral gelegenen Hotels mit einer gemütlichen Atmosphäre. In den Hotels sind Zimmer mit einer eigenen Dusche und WC reserviert. Außerdem verfügen sie über W-LAN.

In Xi'an und Kunming haben wir ein gutes 4-Sterne Hotel reserviert, weil der Service der Mittelklasse Hotels zu wünschen übrig lässt. In Xian wohnst du in einem Hotel, in der Nähe des islamitischen Viertels. In Kunming befindet sich das Hotel etwas außerhalb des Zentrums, es verfügt jedoch über ein Schwimmbad. Auch in Yangshuo übernachtest du etwas außerhalb der Stadt. Mit dem Rad bist du in 30 Minuten mitten im Zentrum. Das kinderfreundliche Hotel in Yangshuo liegt direkt am Jinbao-Fluss. Das Wasser des Flusses speist den Schwimmteich, ein herrlicher Ort zum Verweilen!

In Longshen übernachtest du in einem einfacheren Guesthouse inmitten der Reisterrassen und in Hongkong in einem modernen **** Hotel auf Hongkong Island. Die U-Bahn Station ist gleich gegenüber. Dieses Hotel hat ein Schwimmbad.
  

Boutique Hotels

Während unserer China Reisen übernachtest du mit den Kindern öfters in chinesischen Boutique-Hotels. Diese sogenannten 'courtyard hotels' sind Hotels im chinesischen Stil mit einem Innenhof mit Pflanzen, Lampions und meist einem Vogelkäfig. Sie strahlen eine angenehme freundliche Atmosphäre aus. Die Hotelqualität kann von Ort zu Ort variieren. In kleinen Städten sind die Einrichtungen beispielsweise etwas einfacher gehalten als in den übrigen Orten.

In Beijing übernachtest du in einem kleineres Hotel, 10 Wanderminuten von den Hutongs entfernt. In Chengdu, Lijiang und Dali befindet sich das Boutique-Hotel direkt inmitten der lebendigen Einkaufsstraßen mit zahlreichen Souvenirläden und Straßen-Restaurants. Es ist die Beschreibung fast aller Unterkünfte, allerdings ist die Lage des Courtyard Hotels in Lijiang  wirklich einzigartig! Genauso spektakulär ist die Unterbringung in Chengdu im gemütlichen Boutique & Spa Hotel. In Dali beziehst du ein Hotel, direkt am Anfang der bekannten Shoppingstraße.
  

Zimmereinteilung

Alle Zimmer, egal ob Hotel oder Boutique-Hotel, verfügen über ein Badezimmer mit Bad oder Dusche und Toilette. Ein Wasserkocher ist immer vorhanden und du kannst Kaffee oder Tee zubereiten. Die Zimmer sind immer für 2 Personen ausgestattet. Zwei gemütliche, aber fast immer harte Betten sorgen für eine gute Nachtruhe.

Bei einer Familie mit einem Kind reservieren wir ein Doppelzimmer mit Zusatzbett. Dreibettzimmer sind in China kaum vorhanden. Bitte bedenke, dass die Zimmer nicht wirklich groß sind und es zu dritt manchmal etwas eng werden kann. Wenn du es etwas gemütlicher haben willst, können wir in fast allen Hotels auch eine Suite für dich reservieren. Standardmäßig organisieren wir ein Doppelzimmer mit Zusatzbett. Wenn du andere Wünsche hast, solltest du dies bei der ersten Anfrage bekannt geben.

Bei einer Familie mit zwei oder drei Kindern wird für die Kinder ein eigenes Zimmer gebucht. In Chengdu und Yangshuo organisieren wir ein Familienzimmer oder eine Junior Suite mit zwei Zusatzbetten.
 

Übernachtungen im Zug

Bahnreisen gehören zu einer China Reise und sind eine gemütliche und lustige Art zu reisen. Es gibt in den chinesischen Zügen verschiedene Klassen. Die wichtigsten stellen wir kurz vor:

Schlafwagen Hardsleeper: In diesem Schlafwagen gibt es sechs schmale Betten in einem Abteil ohne Tür. Im Gang sind Klappsitze vorhanden, auf denen Bahnreisende ohne Sitz- und Schlafplatz sitzen. Sie versuchen einen Teil deines Bettes zu ergattern, was dir wiederum die Möglichkeit gibt, in Kontakt mit den Einheimischen zu kommen. Pro Abteil sind 2 x 3 Betten vorhanden.

Schlafwagen Softsleeper: Es gibt vier Betten in einem Abteil mit abschließbarer Türe. Der Name täuscht ein wenig, weil die Betten sicherlich nicht weich sind. Die Chinesen mögen es gerne hart! Wenn du mit 4 Personen reist, empfehlen wir den Softsleeper zu buchen.

Für jedes Abteil sind Laken, Decken und Kissen vorhanden. Nimm bitte einen eigenen Trinkbecher mit. Toiletten, sowie eine Warmwasser-Tankstation gibt es an jedem Ende des Wagens. Eine Decke und ein kleines Kissen werden für jedes Bett geliefert.

Nahrungsmittelverkäufer durchqueren den Zug. Außer chinesischem Essen kannst du auch etwas zu trinken oder Knabberzeug kaufen. Das Frühstück ist bei einer Bahnreise niemals im Preis inkludiert. Wir empfehlen hier ein Frühstück mitzunehmen.

Softsleeper Klasse
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung unserer Webseite akzeptieren Sie das Setzen von Cookies.mehr Informationen