Wohin mit Kind? Die 10 besten Reiseziele für Familien!

Du willst eine Fernreise machen, aber weißt nicht wohin mit Kind? Du willst fremde Kulturen erleben, an perlenweißen Strände ausspannen, weltbekannte Sehenswürdigkeiten erkunden und exotische Speisen probieren? Eine Fernreise mit Kindern sind für immer mehr Eltern ein spannendes Abenteuer. Stellt sich nur die Frage wohin mit Kind? Ich habe hier meine persönlichen Top 10 der besten Reiseziele für unterschiedliche Familien zusammengestellt:

  1. Florida:

Florida ist das ideale Einsteigerland für Fernreisen mit Kindern. Exotisch genug, um deine Reisesehnsucht zu nähren, aber mit einer touristischen Infrastruktur ausgestattet, die das Reisen einfach macht. Natürlich locken die Disney Parks in Orlando, aber Florida hat mehr zu bieten als Mickey Mouse und Goofy. Florida bietet eine unglaubliche Vielfalt an tropischen Strände, lebendige Großstädte und Nationalparks, welche gemütlich mit einem Mietwagen angesteuert werden können.

  1. Bali:

Für Eltern, die mit ihren Kindern eine erste exotische Rundreise wagen wollen, ist Bali das optimale Reiseziel. Gemeinsam mit einem privaten Chauffeur und deutschsprechenden Reiseleiter besuchst du die bekanntesten Tempelanlagen, wanderst durch Reisfelder und lernst die Zutaten der indonesischen Küche während einer Cooking Class kennen. Im Norden findest du viele Traumstrände an denen Eltern und Kinder relaxen und die Erlebnisse ihrer ersten Fernreise auf sich wirken lassen können.

  1. Sri Lanka:

Sri Lanka ist als Fernreiseziel mit Kindern schon etwas anspruchsvoller. Eine Rundreise entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie dem Löwenfelsen in Sigiriya oder die Teeplantagen in Nuwara Eliya ist innerhalb von zwei Wochen, in Kombination mit einem Badeaufenthalt, sportlich, aber gut machbar. Die Kinder werden sich am meisten auf eine Safari im Yala Nationalpark freuen, wo dein privater Chauffeur euch sicherlich hinführen wird.

  1. Jordanien:

Wenn ich auf die Frage wohin mit Kind und Baby mit Jordanien antworte, bleibt es am anderen Ende der Leitung oft still. Jordanien ist für mich die kinderfreundlichste Destination überhaupt. Du stehst in knapp vier Stunden in einer ganz andere Welt mit einer guten Infrastruktur, abwechslungsreichen Aktivitäten und guten medizinischen Vorkehrungen. Und, obwohl Jordanien in den letzten Jahren stark unter dem Image seiner streitbaren Nachbarn, Syrien und Irak, gelitten hat, gilt dieses Fernreiseziel als relativ sicher. Wer sich auf Jordanien einlässt, wird sich ganz schnell im Märchen von 1001 Nächten wähnen und mit den Kindern eine fantastische Zeit erleben.

  1. Togo und Benin:

Wohin mit Jugendlichen? Diese Frage bekomme ich meistens von Familien mit etwas mehr Reiseerfahrung gestellt. Westafrika steht bei vielen Familien nicht auf der Reisewunschliste, aber wieso eigentlich nicht? Glaub mir, Togo und Benin sind mit einem Chauffeur bequem und einfach zu bereisen, die Menschen sehr freundlich und die Aktivitäten unglaublich vielseitig. Und hast du gewusst, dass du im Pendjari Nationalpark Safaris zu den Elefanten und Löwen machen kannst? Traue dich!

  1. China

Auch China steht bei vielen Familien nicht auf der Reisewunschliste, aber China ist mein persönliches kinderfreundlichstes Fernreiseziel! Die weltberühmten Sehenswürdigkeiten wie Chinesische Mauer oder Terracotta Armee sind mit einem deutschsprechenden Reiseleiter bequem zu besichtigen. Die enormen Reisedistanzen bewältigst du selbstständig mit dem Schnellzug oder romantisch mit dem Nachtzug. Und außerhalb der Stadtgrenzen findest du eine traumhafte Natur im Karstgebirge, bei den Reisterrassen von Longshen oder während einer Kreuzfahrt auf dem Yangtse Fluss. Ich freue mich schon auf meine nächste Reise hierhin!

  1. Costa Rica:

Für Naturliebhaber, die auf der Suche nach einem Fernreiseziel sind, liegt meine Antwort auf die Frage Wohin mit Kind bei Costa Rica. Mit einem Mietwagen sind die zahlreichen Nationalparks mit dem üppigen Regenwald und der bunten Tierwelt bequem abzufahren. Dschungelwanderungen stehen sicherlich mehrmals auf dem Programm und zur Abwechslung sind Reittouren zu Vulkanen oder Bootsfahrten zu den Walen machbar.

  1. Dubai mit Oman:

Wohin mit Kind für eine Woche? Auch auf diese Frage habe ich eine Antwort. Kombiniere die lebendigen Stadt Dubai mit dem ruhigen Oman. In knappen sechs Stunden bist du in den Emiraten und es gibt kaum eine Zeitverschiebung. Nach einigen Tagen zwischen Beton und Glas, wirst du im Oman während einer Bootsfahrt mit einem traditionellen Dhow auf dem Wasser zur Ruhe kommen. Vielleicht siehst du hier auch Delphine. Und eine Übernachtung in der Wüste Ras al Khaimahs beeindruckt nicht nur die Eltern. Die Kinder werden sich von ihrem privaten Schwimmbad nicht mehr verabschieden können.

  1. Malediven:

Die Malediven, das bedeutet Ausspannen pur und für Familien, die sich auf eine unglaublich ruhige und relaxte Zeit einstellen möchten, die richtige Antwort auf die Wohin mit Kind Frage. Abenteurer werden hier nicht unbedingt den ultimativen Kick finden, außer vielleicht, wenn die Malediven mit einer Sri Lanka Rundreise kombiniert werden. Für ruhesuchende Eltern bieten die Malediven alle Voraussetzungen für eine perfekt entspannte Fernreise mit Kindern, weil die zumeist luxuriösen Resorts ihre Gäste in jeder nur erdenklichen Weise verwöhnen werden.

  1. West Amerika:

Lieben deine Kinder sogenannte road trips und das Wild West Feeling? Dann ist eine Rundreise durch den Südwesten Amerikas eine gute Entscheidung. Über die berühmte Route 66 gelangst du von den Weltmetropolen Los Angeles und Las Vegas zu den Ranches, wo Pferdeduft und Staubwolken die wichtigsten Zutaten sind. Weil West Amerika ziemlich groß ist, ist eine genaue Planung für die Route mit dem Mietwagen eine ziemliche Herausforderung, welcher sich TRAVELKID gerne stellt.

Mein extra Reisetipp!!

  1. Namibia

Wenn du mir die Frage stellst, nach meinem beliebtesten Fernreiseziel mit Kind, werde ich sicherlich Namibia erwähnen. Mit dem robusten 4×4 Fahrzeug, versehen mit Dachzelten für eine romantische Nacht, könnte ich wochenlang durch das leerste Land Afrikas fahren. Natürlich stehen Beobachtungen von Wildtieren wie Elefanten und Löwen an ersten Stelle, aber die wüste Leere, die freundlichen Menschen und die traumhaftschönen Lodges, abwechselnd mit wildromantischen Nächten beim Lagerfeuer am Campingplatz, machen Namibia zu meinem absoluten beliebtesten Fernreiseziel. Und meine Tochter sieht das glücklicherweise genauso!

Hast du auch einen Reisetipp, welches Fernreiseziel für Familien geeignet ist? Poste es hier. Ich möchte es wissen!

beste Fernreiseziele, Fernreise wohin, Fernreisen für Familien, Reisen mit Kind, Wohin mit Kind
Ist dieser Artikel lesenswert? Dann bewerte diesen Artikel!
(1 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.