Sehenswürdigkeiten in Sarawak mit Kindern

Sarawak liegt auch der Insel Borneo, der drittgrößten Insel der Welt. Die Hauptstadt der Region Sarawak ist Kuching und niemand kommt ausschließlich wegen der Hauptstadt Kuching nach Borneo! In Sarawak gibt es einige Ausflugstipps für Familien mit Kindern, die sehr empfehlenswert sind. TRAVELKID Fernreisen hat diese Sehenswürdigkeiten bereits zu einer 8-tägigen Sarawak Mini Rundreise geschnürt. Ich habe hier für euch die kinderfreundlichsten Sehenswürdigkeiten zusammengefasst.

Semenggoh Orang Utan Reservat

32 KM südlich von Kuching befindet sich das Schutzgebiet für Orang Utans, die verletzt oder illegal gefangen wurden. Es gibt täglich zwei Fütterungszeiten. Aber aufgepasst. Im Sommer ist die Obstzeit im Regenwald. Die Orang Utans haben genügend Futter und sind an einer extra Banane vom Ranger nicht besonders interessiert.

Bako Nationalpark

Bako Nationalpark beeindruckt mit seinen atemberaubenden Landschaften und außergewöhnlichen Felsformationen, dadurch ist es ein Ausflugstipp für jede Familie. Der Park, nördlich von Kuching, beheimatet einige seltene Tierarten, wie den Proboscisaffen (Nasenaffen) oder den silbernen Haubenlangur und wird von mehr als 100 Vogelarten bevölkert. Vielleicht siehst du den schönen Nashorn-Vogel. Mit deinem Ranger steigst du mit den Kindern in ein Boot um und fährst in 20 Minuten zum Bako Nationalpark. Anschließend wirst du im Park eine kindergerechte Dschungelwanderung machen und auf die Suche nach den seltenen Nasenaffen gehen. Und hoffentlich fündig werden!

 

TRAVELKID bietet dir die Möglichkeit einer Übernachtung direkt im Bako Nationalpark. Du übernachtest in einem Chalet ähnlichen Haus. Alle Zimmer sind mit Einzelbetten ausgestattet. Es gibt keine Doppelbetten. Die Zimmer bieten Platz für bis zu 6 Personen und sind mit Dusche und Toilette ausgestattet. Wenn du mehr darüber wissen möchtest, dann kontaktiere mich. Ich verrate dir gerne mehr darüber.

 

Iban Langhaus

Die Iban Langhäuser sind Gemeinschaftshäuser, wobei die Zimmer zu einem langen Korridor gereiht sind, in dem die Menschen zusammenkommen und ihre Freizeitaktivitäten, wie Holzschnitzen oder Korbflechten, ausführen. Hier kannst du mit den Kindern bei den Iban im Langhaus übernachten, ein recht spannender Ausflugstipp! Du kannst das Dorf besuchen und die Traditionen der Iban, wie Blasrohr schießen, kennenlernen und ausprobieren. Der Höhepunkt ist sicherlich das Bambus Barbecue im Flussbett. Reis, Gemüse und Fleisch werden in einen ausgehöhlten Bambusast gestopft und im Lagerfeuer gekocht.

Serian Markt

Der Serian Markt ist vorwiegend ein Obst- und Gemüsemarkt. Ein Besuch lohnt sich wirklich. Zwischen Ingwer, der den Anschein macht, dass er in Borneo zum Grundnahrungsmittel zählt, entdeckt man Bananen, Süßkartoffeln und noch viele weitere Früchte. Und natürlich auch viele Früchte die uns Europäer nicht so bekannt sind. Die sehr leckere Mangosteen, ein bis zu 20 cm großer Breiapfel oder die ähnlich wie eine Tomate schmeckende Persimmon. Und noch vieles mehr! Am auffälligsten ist in jedem Fall Durian, die Lieblingsfrucht der Malaysier. Diese Frucht ist aber vom Markt fast weitgehend verbannt. Nur unter freiem Himmel und ganz am Rand des Marktes darf Durian in größeren Mengen angeboten werden. Wenn du den Markt besuchst und in die Nähe kommst, wirst du bald merken warum. Die Früchte stinken so, dass sie in vielen Hotels gar nicht mitgenommen werden dürfen.

MEIN TIPP: Homestay Mongkos

Der Homestay in Longhouse Mongkos ist etwas ganz besonders. Auf dem Weg dorthin führt die Reise entlang von Ölpalmen, Gummi Plantagen, eine Pfeffer Farm, eine Kakao Farm und noch vielen mehr. Von der grünen Umgebung beeindruckt, kommt man am Nachmittag in Mongkos an. Die Übernachtung ist in einem Homestay. Es besteht die Möglichkeit durch den Dschungel zu einem Wasserfall zu wandern. Nach einer etwas 3-stündigen Wanderung, wobei ein Guide die Pflanzenwelt erklärt, kommt man am Wasserfall an. Vergiß hier deine Schwimmsachen nicht! An diesen Tagen lernst du die Kultur der Bidayuh Mongkos hautnah kennen.

Hast du noch Tipps für kinderfreundliche Sehenswürdigkeiten in Sarawak? Dann poste es hier. Ich freue mich. Und wenn dir mein Beitrag gefallen hat, dann kannst du diesen sehr gerne bewerten.

Ausflüge Borneo mit Kind, Ausflüge Sarawak Borneo, beste Ausflüge Malaysia mit Kind, Borneo mit Kindern, Malaysia mit Kindern, Sarawak borneo, Sarawak mit Kindern
Ist dieser Artikel lesenswert? Dann bewerte diesen Artikel!
(3 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.