Die 5 schönsten Strände in Florida

Ein perlenweißer Sandstrand in Florida kann noch so schön sein, wegen starken Strömungen, mangelnden Schattenplätzen oder ständigem Wind ist der schönste Strand Floridas nicht gleichzeitig ein kinderfreundlicher Strand für Familien zum Baden. Welche Strände auch für Familien mit Kindern geeignet sind, präsentieren wir im neuesten Reiseblog.

Florida ist besser bekannt als The Sunshine State und macht seinem Namen alle Ehre. Mit 300 Sonnentagen im Jahr, warmen Wintern mit Temperaturen um die 25 °C und 1700 Kilometer langen Stränden bietet Florida seinen Besuchern somit eine traumhafte Idylle. Jährlich werden Floridas Strände als die schönsten der USA ausgezeichnet, diese Strände locken mit Sand und Wasser auch Familien mit Kindern zuhauf. Ein perlenweißer Sandstrand in Florida kann noch so schön sein, wegen starken Strömungen, mangelnden Schattenplätzen oder ständigem Wind sind die schönsten Strände Floridas nicht gleichzeitig ein kinderfreundlicher Strand für Familien zum Baden. Wir bei TRAVELKID haben einige der schönsten Strände in Florida ausprobiert und präsentieren hier die fünf kinderfreundlichen Strände.

  1. Lummus Park Miami Beach

Lummus Park Miami Beach

Art Deco District Miami

Miami ist aus zahlreichen Filmen bekannt und für viele ein Traumziel für den Sommerurlaub. Aus Erfahrung kann ich sagen, dass Miami nicht unbedingt die kinderfreundlichste Stadt ist. Es gibt einfach nicht viel zu erleben. Auch der Strand direkt am bekannten Ocean Drive ist definitiv nicht der schönste Strand, der coolste Strand Floridas ist er schon! Hier im Lummus Park am Ocean Drive geht es vor allem darum, Sehen und Gesehen zu werden. Flirten, Volleyball spielen und Surfen machen den Strand am Ocean Drive zum coolsten Stadtstrand Amerikas. Kamera nicht vergessen: Die pastellfarbenen Baywatch-Türmchen sind ein tolles Fotomotiv und die Chance hier ein bekanntes Top-Model baden zu sehen, ist sehr groß. Auf der anderen Seite des Ocean Drive siehst du die pastellfarbenen Art Deco-Gebäude, in denen Straßencafés, elegante Geschäfte und trendige Hotels untergebracht sind. Vergiss nicht im bekannten News Café einen Kaffee zu trinken.

  1. Fort de Soto Park St. Petersburg

Fort de Soto NP

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der perlenweiße Sandstrand vom Fort de Soto Nationalpark befindet sich südlich von St. Petersburg und eignet sich für einen aktiven Badetag. Es ist sicherlich einer der besten Strände Floridas. Direkt beim Eingang des Fort de Soto Nationalparks befindet sich ein Fahrrad-Anbieter. Du kannst hier außer normalen Fahrrädern auch 4- bis 8-Personen Rädern mieten. Mit dem Rad besuchst du zuerst das alte Fort, danach folgst du dem Radweg Richtung Süden und kommst dabei an verschiedenen Spielplätzen mit Grillmöglichkeiten und Stränden vorbei. Du kannst mit den Kindern jederzeit anhalten, am Spielplatz herumtoben, auf den Grillplätzen Würstel grillen, baden, wunderschön am Strand spazieren gehen oder im glasklaren flachen Wasser schwimmen gehen.

  1. Lovers Key State Park – Fort Myers Beach

Lovers Key State Park

Fort Myers Estero Beach

Nirgendwo lassen sich Urlaub und Spaß mit der ganzen Familie so unbeschwert genießen wie auf den schönsten Stränden von Fort Myers Beach – sanftes Gefälle, seichtes Wasser mit lauen Wellen, feiner breiter weißer Sandstrand und kristallklares Wasser. Und wenn der Abend naht, gibt es nichts Schöneres als bei einem leckeren Picknick am Strand auf den Sonnenuntergang zu warten. Mit etwas Glück siehst du direkt vor der Küste die Delphine in freier Wildbahn vorbei schwimmen. Im benachbarten paradiesischen Lovers Key State Park warten tropische ruhige Strände und unberührte Mangrovenwälder darauf mit Kanu oder Kajak entdeckt zu werden. Über den wunderschönen Lovers Key State Park haben wir bereits einen Reiseblog veröffentlicht.

  1. John Pennekamp Coral Reef State Park Key Largo

John Pennekamp Coral Reef Reserve

John Pennekamp Coral Reef Reserve

Der Unterwasserpark John Pennekamp Coral Reef State Park auf Key Largo, eine Insel ziemlich am Anfang der Florida Keys, war der erste in Amerika und zieht Wasserfanatiker aus aller Welt an. Der Sandstrand zeichnet sich besonders aus, weil er sehr breit und flach ist und mit vereinzelten sehr schönen hohen Palmen durchsetzt ist. Dadurch gibt es viel Schatten, perfekt für das Baden mit Kleinkindern. Im Hauptgebäude kannst du Kanus ausborgen und den Mangrovenwald während einer gemütlichen Bootsfahrt bewundern. Um farbig bunte Fische und lebende Korallenriffs zu sehen, bietet der John Pennekamp Coral Reef State Park auf Key Largo mehrstündige Fahrten mit dem Glasbodenboot an. Beim vorgelagerten Riff kannst du mit den Kindern die farbenfrohe Unterwasserwelt vom Boot aus anschauen. Die verschiedenen Korallen und Fischarten können Schnorchler zusätzlich im seichten Wasser hautnah bewundern.

  1. Bowman´s Beach Sanibel Island

Bowman´s Beach Sanibel Island

Bowman´s Beach Sanibel Island

Kinder lieben das Muschelsuchen am Strand und einer der besten Strände der Welt zum Muschelnsuchen ist definitiv Bowman’s Beach auf Sanibel Island. Tatsache ist, dass es hier mehr als 400 Muschelarten gibt, die Sammler aus aller Welt anlocken. Im Bailey Matthews Shell Museum kannst du etwas mehr über die Muscheln erfahren und wenn du nicht fündig wirst, bieten die She sells sea shells shops eine gute Alternative. Ein Besuch des kleinen Paradieses Bowman´s Beach auf Sanibel Island lohnt sich auf jeden Fall. Der schönste Strand Floridas liegt hinter einer weitläufigen Dünenlandschaft, welchen du über Holzstege erreichst. Am Parkplatz (kostenpflichtig) gibt es Toiletten und Umkleidekabinen. Der feine weiße Sand und das flache glasklare Wasser mit leichter Brandung machen dieser Sandstrand für Familien mit Kindern besonders beliebt und möchte ich hiermit als den schönsten Strand Floridas bezeichnen.

Findest du das auch?

Beste Strand Florida, Florida Strand, Schönste Strand Florida, schönste Strand Florida mit Kind, Sicherer Strand Florida mit Kind
Ist dieser Artikel lesenswert? Dann bewerte diesen Artikel!
(10 Bewertung(en), Durchschnitt: 3,60 von 5)
Loading...